Anzeige

Service trotz Corona

Daimler setzt alles daran, den Omnibus-Kunden in der aktuellen Situation weiterhin mit Ersatzteilen und Instandhaltungsleistungen zu versorgen. Wo immer organisatorisch möglich – und vorbehaltlich der jeweiligen gesetzlichen und behördlichen Auflagen – soll der...

mehr lesen

Zeit zum Puzzeln

Wir bleiben zuhause, zeigen uns solidarisch und nutzen die Zeit mit der Familie. Mitunter eine Herausforderung, wenn home office und Kinderbetreuung aufeinandertreffen. Doch wie wäre es in dieser Zeit mit einem Puzzle? Das Angebot ist riesig, kaum eine Altergruppe,...

mehr lesen

DB-Gebrauchtbusbörse

Fast alle Omnibus-Hersteller haben einen hauseigenen Gebrauchtbushandel, die Deutsche Bahn für ihre DB RegioBus-Sparte auch. Doch statt auf das klassische Gespräch zwischen Händler und Kunden setzt die Deutsche Bahn beim Verkauf gebrauchter Omnibusse auf der Höhe der...

mehr lesen

Heywood führt CHN

Völllig überraschend hat der italienische Mischkonzern CNH Industrial, zu dem auch Iveco Bus und Heuliez gehören, den bisherigen deutschen Geschäftsführer Hubertus Mühlhäuser mit sofortiger Wirkung abberufen. Außerdem habe mit Max Chiara auch der Finanzchef das...

mehr lesen

1. Motor-Omnibus

Vor 125 Jahren, am 12. März 1895, lieferte der Automobilhersteller Benz & Cie. Rheinische Gasmotoren Fabrik den ersten Omnibus mit Verbrennungsmotor aus. Die große Jubiläumsfeier, die letztes Wochenende stattfinden sollte, wurde in Zeiten des Coronavirus versoben,...

mehr lesen

BerlKönig fährt Helden

Sondereinsatz für den BerlKönig: Die Berliner Verkehrsbetriebe und ViaVan haben beschlossen, das gemeinschaftlich betriebene Ridepooling-Angebot ab Mittwoch, den 25. März, bis zum 19. April 2020 in den Dienst des Berliner Gesundheitswesens zu stellen. Der reguläre...

mehr lesen

Aptis-Premiere in Spanien

Der verantwortloche ÖPNV-Dienstleister der Stadt Aranjuez, AISA, hat mit Alstom einen Vertrag über den Einsatz eines Alstom Aptis unterzeichnet. Die Vertragsunterzeichnung folgt einem ausführlichen Test, bei dem derAptis seine Alltagstauglichkeit in der historischen...

mehr lesen

Busreisen ab 20. April?

Beharrlichkeit zahlt sich aus, wie der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer e.V. (WBO) in einer Mitteilung an die Presse schreibt: Busreisen sind nun auch für Unternehmen aus Baden-Württemberg vorerst nur bis 19. April 2020 verboten. Ursprünglich hatte...

mehr lesen

“Hubi” muss warten

Der autonom fahrende Shuttlebus „Hubi“ muss seinen Testeinsatz in Bad Essen verschieben. Ursprünglich wollten die Stadtwerke Osnabrück und die weiteren Partner des Förderprojektes „Hub Chain“ den Minibus ab Mai als Zubringer- und Abholshuttle im Kurort testen. Wann...

mehr lesen

68 kleine E-Busse

Karsan hat auf der 8. Busworld Türkei nicht nur den Mini-Elektrobus Jest für Probefahrten zur Verfügung gestellt, sondern auch einen Einblick in die Produktionskapazitäten für das stark nachgefragte Segment der Mini- und Midi-Elektrobusse gegeben: Muzaffer Arpacıoğlu,...

mehr lesen

Kulante Regelung

Die Dittmeier Versicherungsmakler GmbH - Spezial-Versicherungsmakler für Omnibusunternehmen – hat mit nahezu allen Versicherern, die Busse versichern, eine Regelung erreicht, dass auch ohne amtliche Abmeldung Busse ab sofort von den Kfz-Versicherungskosten weitgehend...

mehr lesen

Abstand mit Anstand

Jetzt bekommt die einst zum Schutz für Fahrradfahrer gedachte Abstandsregel auf einmal eine ganz andere Diemension: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gestern in ihrem Statement auch an die Abstandsregeln erinnert: "So retten wir Leben", betonte sie. Mit einem gewissen...

mehr lesen

MOIA setzt ab 1.4. aus

Der Ridepooling-Dienst MOIA stellt sein Angebot in Hamburg und Hannover ab dem 1. April vorübergehend ein. Das Unternehmen reagiert damit auf die Corona-Krise und die Einschränkungen des öffentlichen Lebens, in deren Folge sich die Nachfrage nach Fahrten drastisch...

mehr lesen

e-Bulli stromert 200 km

Ein bisschen in der Vergangenheit schwelgen aber auf der Höhe der Zeit oder vielleicht sogar vorausschauend denken, das ist in diesen Tagen gar nicht verkehrt. Optimistisch in die Zukunft Blickt man bei Volkswagen, wohlwissend wie positiv das Image des T1 konnitiert...

mehr lesen

Fahrer-Schutztür

Nachdem die Wuppertaler Stadtwerke GmbH (WSW) vergangene Woche wegen des Coronavirus den Einstieg über die hinteren Türen eingeführt hatten, wurden die Fahrerarbeitsplätze provisorisch mit Flatterband abgesperrt. Dieses wird nun durch Plastiktüren ersetzt, die den...

mehr lesen

Mobiler Ticketverkauf

Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind viele Verkehrsbetriebe dazu übergegangen, die vordere Tür nicht für das Einsteigen freizugeben und den Ticketverkauf im Bus einzustellen. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) schloss sich damit den Schutzmaßnahmen an,...

mehr lesen

Produktionspause

Aufgrund der sich zuspitzenden COVID-19-Pandemie hat sich auch Daimler für eine Produktionspause entschieden. Daimler wird den Großteil seiner Fertigung sowie die Arbeit in ausgewählten Verwaltungsbereichen in Europa für zunächst zwei Wochen zu unterbrechen. Der...

mehr lesen

Pragmatische Finanzhilfe

Das ist ganz pragmatisch und zu Zeiten der Corona-Krise ein wünschenswertes Handeln: Um die Liquidität der niedersächsischen ÖPNV-Verkehrsunternehmen trotz der aktuellen Einnahmeverluste infolge der Corona-Krise zu sichern, wird das Land Niedersachsen die monatlichen...

mehr lesen

Kurzarbeit bei MAN

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus sowie der Maßnahmen und Beschlüsse in nahezu allen Ländern sieht MAN Truck & Bus sich gezwungen für seine deutschen Werke Kurzarbeit zu beantragen. Omnibusse wurde zuletzt...

mehr lesen

Pinkbus als Paketbus?

Die rapide Ausbreitung des Coronavirus stellt die Fernbusbranche vor große Herausforderungen. Auch Pinkbus sieht sich gezwungen zu handeln und wird zeitnah den Betrieb einstellen, wie das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung schreibt. Jedoch versucht das...

mehr lesen

Neuer DB Regio Bus-Chef

Frank Klingenhöfer wird zum 1. April 2020 neues Vorstandsmitglied von DB Regio für die Bussparte. Ein Blick auf seinen Werdegang zeigt, dass nicht nur die das 25-jährige Treue zum Unternemen, sondern auch das strategische Denken diesen Schritt rechtfertigt. Frank...

mehr lesen

Neuer Chefredakteur

lastauto omnibus -Das ist die ganze Welt der Nutzfahrzeuge und Omnibusse. Das Fachmagazin erscheint in diesem Jahr im 97. Jahrgang, allein das verdient Respekt! Die Redakteure berichten kritisch über Innovationen in diesem Segment, wie es seitens des Verlages in der...

mehr lesen

BYD & Mundschutz

Angebot und Nachfrage: BYD rühmte sich bis zuletzt damit, der weltgrößte Hersteller von Elektrobussen zu sein. Am 18. Januar 2019 meldeten die Chinesen voller Stolz den 50.000sten Elektrobus. Ja, die Chinesen haben seit Produktionsgebinn vor zehn Jahren mittlerweile...

mehr lesen

IT-Trans 1.-3.12.2020

Erfreuliche Meldung in Corona-Zeiten: Die Messe Karlsruhe blickt zusammen mit der UITP ganz positiv in die Zukunft und meldet für die IT-Trans, die eigentlich vom 3. bis 5. März hätte stattfinden sollen und mit Blick auf die Sicherheit und das Wohlergehen aller...

mehr lesen

Fernbus-Betrieb eingestellt

Flixbus zieht Konsequenzen aus den weitreichenden Einschränkungen im sozialen und stellt den Fernlinien-Betrieb bis auf Weiteres wegen der Corona-Pandemie ab Mitternacht ein. Davon sind nationale und auch grenzüberschreitende Verbindungen von und nach Deutschland...

mehr lesen

(Bus) Stop: Hände waschen!

Bitte die Hände waschen! Die Weltgesundheitsorganisation, das Robert Koch-Institut, der Hausarzt und in der Pflege engagierte Menschen – alle raten aktuell zur Vorbeugung einer Coronavirus-Infektion zum Händewaschen. Ist doch ganz einfach, oder? Hände unter fließendes...

mehr lesen

Nur ein Altersunterschied?

Das OV Bureau, die öffentliche Verkehrsagentur Groningen Drenthe, organisiert den ÖPNV im niederländischen Groningen und Drenthe. Im hauseigenen Kundenmagazin haben die Niederländer jetzt einen historischen Linienbus, einen 37 Jahre alten Den Oudsten auf DAF-Basis mit...

mehr lesen

Solidarisch bleiben

In Deutschland hat sich die Situation weiter verschärft. Gestern Abend kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel einschneidende Maßnahmen an.„Maßnahmen, die es so in unserem Land noch nicht gegeben hat“, so die Bundeskanzlerin. Bund und Länder wollen mit drastischen...

mehr lesen

Milliarden-Hilfsprogramm

Mit einer entsprechenden Pressemitteilung aus dem Bundesfinanzministerium lassen Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier nun ihren Worten wirklich auch Taten folgen. Am 13. März 2020 wurde ein umfassendes Maßnahmenpaket zur...

mehr lesen

Hyundai E-Bus in 1/87

Elektrische Linienbusse sind weltweit groß im Kommen. Und mittlerweile auch im kleinen Maßstab, wie Thomas Walter schreibt. Der Modellbusfans hat im hauseigenen Onlineshop von Hyundai den Elektrobus der Südkoreaner in 87-facher Verkleinerung entdeckt. Hyundai hat die...

mehr lesen

Private mit Resolution

Deutschland, Europa und die Welt erleben derzeit eine beispiellose Krise durch die Coronavirus-Pandemie. Diese Entwicklung betrifft alle wesentlichen Teile des öffentlichen Lebens in Deutschland und macht mitunter dramatische Veränderungen und Schritte notwendig, so...

mehr lesen

Ohne Bus geht es nicht

Aufregung in Berlin: Berliner müssten sich darauf einstellen, dass im Zeichen von Corona weniger Bahnen und Busse verkehren, so Berlins Bürgermeister Michael Müller nach der Senatssitzung am Freitag. Wenn Schulen, Kindertagesstätten, Theater und Museen schließen,...

mehr lesen

IAT startet “Mission-Bus”

Der autonom fahrende Elektrobus „Mission-Bus“, der im Rahmen des niederländisch-deutschen Projekts Interregional Automated Transport (I-AT) entwickelt wurde, wird im März im Aldenhovener Testing Center der Universität Aachen ausgiebig erprobt. Unter verschiedenen...

mehr lesen

3x ausgezeichnet

Nicht einen Preis, nicht zwei, sondern gleich drei Preise räumte MAN Truck & Bus Iberia bei den diesjährigen National Transport Awards im Januar in Madrid ab. Die Jury wählte den MAN Lion's City E, den NEOPLAN Skyliner und den MAN eTGE zu den besten Fahrzeugen des...

mehr lesen

BDO begrüßt Initiative

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) hat am 6. März die Initiative von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer für eine Mehrwertsteuerreduzierung für den Fernbusverkehr ausdrücklich begrüßt und gelobt. Der Verband ruft jedoch dazu auf, bei diesem...

mehr lesen

15 FuelCell-Hybride für RVK

Die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) hat 15 wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Hybridbussen bei Solaris bestellt. Ab 2021 werden diese Fahrzeuge sukzessive in den Fuhrpark integriert, wie die RVK mittelt. Die Busse werden im Zuge des EU Projekts JIVE 2 angeschafft...

mehr lesen
Anzeige