Anzeige

19 O-Busse für La Spezia

ATC Esercizio S.p.A. aus La Spezia an der italienischen Riviera hat Solaris einen Auftrag über 19 O-Busse erteilt: 14 Trollino mit einer Länge von 12 m sowie fünf mit einer Länge von 18 m sollen nun bis Ende 2022 ausgeliefert werden. Die 12 Meter langen O-Busse werden...

mehr lesen

21 H2-Busse für Saarbahn

„Saarbrücken setzt zur Erreichung der Klimaziele auf alternative Antriebsarten. Die Neuausrichtung der emissionsfreien Antriebsart unserer Busflotte auf die Brennstoffzelle ist Teil unseres Maßnahmenpakts zur Verkehrswende. Die Umstellung trägt aber auch zur Strategie...

mehr lesen

Yutong aus Kasachstan

Die chinesische Bushersteller Yutong ist im Reich der Mitte mit Blick auf Elektrobusse der unangefochtene Marktführer: Stolze 26,1 % Marktanteil weist der Marktanalyst chinabuses.org für Yutong aus, merkt aber auch an, dass die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr um 26,5...

mehr lesen

44 weitere E-Busse für GVB

Die im Amsterdamer Stadtverkehr eingesetzte VDL-Flotte, die derzeit aus 31 elektrischen Citeas besteht, wird auf 75 Fahrzeuge erweitert. VDL Bus & Coach wird bis Anfang 2022 noch weitere 44 VDL Citeas SLFA-180 Electric an das Amsterdamer Verkehrsunternehmen GVB...

mehr lesen

Paukenschlag

So geht es auch: Die Nutzfahrzeug-Giganten Daimler Truck, Traton sowie die Volvo Group haben jetzt bekanntgegeben, den Aufbau und auch den Betrieb eines öffentlichen Hochleistungs-Ladenetzes für batterieelektrische Lkw sowie Reisebusse mit einem Joint Venture...

mehr lesen

Neue Wieselbusse

Die Österreichische Postbus AG nimmt neun neue Setra Doppelstockbusse S 531 DT in Betrieb. Die Fahrzeuge der Setra Baureihe 500, die im Auftrag des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) auf den sogenannten Wieselbus-Überlandlinien eingesetzt werden, sind jeweils mit 20...

mehr lesen

Autonom übers Land

Autonom und elektrisch fahrende Kleinbusse werden zukünfitg das Stadtbild ergänzen. Und auch auf dem Land eine neue Form von Mobilität sicherstellen, so Mobilitätsplaner unisono. Nach Easymile und Navya schickt nun die Hanseatische Fahrzeug Manufaktur einen...

mehr lesen

Zürich fährt Lion’s City E

Mit der Beschaffung der ersten 15 Batterie-Standardbusse bestehen auch Optionen zur Beschaffung weiterer 29 Elektro-Standardbusse und 80 Elektro-Gelenkbusse von MAN Truck & Bus Schweiz AG. Die Batterien der Standardbusse des Typs Lion's City 12 E gewährleisten...

mehr lesen

Gutes Design ist…

"Gutes Design ist so wenig Design wie möglich", lautet eines der Grundprinzipien des deutschen Industriedesigners Dieter Rams. Auch wenn er nicht für das überarbeitete Design des Elektrobusses von Iveco verantwortlich ist, Rams als Wegbereiter des nutzerorientierter...

mehr lesen

Yutong und Mona Lisa

Yutong hat ein riesiges Portfolio an Omnibussen, das weltweit geschätzt wird. Bedarfs- und marktorientiert zu agieren scheint eines der Erfolgsgeheimnisse von Yutong zu sein. Das wohl das berühmteste Gemälde der Welt fasziniert auch die kreativen Köpfe bei Yutong, wie...

mehr lesen

Großauftrag für ABB aus Katar

ABB hat einen Auftrag für die Entwicklung, Lieferung, Prüfung und Inbetriebnahme einer neuen Hochleistungs-Ladeinfrastruktur für eine der weltweit größten Flotten von Elektrobussen aus Katar erhalten. Dort hat sich man zum Ziel gesetzt, bis 2022 schon 25 Prozent des...

mehr lesen

Temsa erhöht das Kapital

Nach der Übernahme durch die Sabanci Holding und die PPF-Gruppe setzt der türkische Bushersteller Temsa die Exporttätigkeit fort und teilt mit, dass das Kapital erhöht wurde: Um 143 Prozent und um 210 Millionen Türkische Lira sei das Unternehmenskapital auf 510...

mehr lesen

Neuer E-Doppeldecker

Der nordirische Bushersteller Wrightbus lässt dem Doppeldecker mit Wasserstoffantrieb nun eine batterie-elektrische Variante folgen. Auf zwei Achsen nehmen die Iren in ihrem 10,5m langen Electroliner aus der StreetDeck-Baureihe bis zu 96 Fahrgäste mit, ganze 74...

mehr lesen

15m E-Bus-Premiere

Nobina, im skandinavischen ÖPNV mit knapp 4.000 Omnibussen und 12.000 Mitarbeiter aktiv, hat jetzt 43 neue Elektrobusse in Dienst gestellt. Eigentlich eine fast allttägliche meldung, doch die neuen Stromer sind 15m lang! Die langen Elektrobusse von BYD sind Teil eines...

mehr lesen

900 neue Busse für Rom

Virginia Raggi, Bürgermeisterin von Rom, hat den Römern neue Linienbusse versprochen. Trotz der mitunter chaotischen Zustände, die bei der Azienda Tranvie ed Autobus del Comune di Roma (ATAC) herrschten und das Busfahren in Rom nicht leicht machten, lieben die Römer...

mehr lesen

eCitaro für Linksverkehr

Die britische Regierung will den ÖPNV im ganzen Land erneuern, rund 4.000 Elektrobusse samt entsprechender finanzieller Unterstützung sind dafür im Gespräch. Das ist auch bitter nötig, denn in den letzten zehn Jahren wurde die finazielle Unterstützung für den ÖPNV...

mehr lesen

VDL mit neuem CEO

Henk Coppens, Geschäftsführer von VDL Bus & Coach und stellvertretender Vorstand von VDL Groep, legt am heutigen 1. Juli 2021, sein Amt nieder. Sein Nachfolger wird Paul van Vuuren, der dem Hauptvorstand von VDL Groep angehört. Dieses Amt wird er in der...

mehr lesen

BLT fährt eCitaro

Mit fünf eCitaro hat in diesen Tagen für das Verkehrsunternehmen Baselland Transport AG (BLT) das elektrische Omnibus-Zeitalter begonnen. Die BLT betreibt mit ihnen ab sofort ihre Linie 37. Der Einsatz der Solobusse gilt als Pilotprojekt – bereits in naher Zukunft...

mehr lesen

Autokraft testet E-Bus

Für ein halbes Jahr testet Autokraft einen Elektrobus im Stadtverkehr Bad Oldesloe. Zum Start haben sich der stellvertretende Landrat Joachim Wagner, Gesa Dunkelgut, Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Kreis Stormarn, Bad Oldesloes Bürgermeister Jörg Lembke sowie...

mehr lesen

Kann ich einen Bus fahren?

Fahrermangel, Nachwuchssorgen und ganz individuelle Lösungen: Das Nahverkehrsrunternehmen Regiobus Potsdam Mittelmark lädt am Beruf des Busfahrers (m/w/d) interessierte am 24. Juli 2021 ein, sich über die entsprechende Tätigkeit zu informieren. Und das gilt nicht nur...

mehr lesen

Wasserstoff: Klasse statt Masse

Wasserstoff kann eine wichtige Rolle für den Klimaschutz spielen, wird aber ein knapper und kostbarer Energieträger bleiben. Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) empfiehlt in einer jetzt veröffentlichten Stellungnahme, alle Anstrengungen auf den...

mehr lesen

1. Biogas-Fernbusse

FlixBus setzt ein weiteres Zeichen für eine nachhaltige Mobilität der Zukunft und startet am 1. Juli seine ersten Biogas-Busse auf der Fernstrecke. Die Busse werden zwischen Amsterdam und Brüssel sowie Stockholm und Oslo eingesetzt. Das Fahrzeug in den...

mehr lesen

Regensburg fährt eCitaro

Regensburg steigt um: Innerhalb kurzer Zeit will der Regensburger Verkehrsbetrieb „das Stadtwerk.Mobilität“ einen guten Teil des Omnibus-Fuhrparks auf vollelektrisch angetriebene Stadtbusse umstellen. Den Anfang machen nun sechs Mercedes-Benz eCitaro – somit fahren...

mehr lesen

55 Jahre und 4 Busse

Ein Klassiker: Deutschland gegen England. Eine Begegnung der besonderen Art, keine Frage! Die Fußball-Weltmeisterschaft 1966 ging mit dem wohl bis heute umstrittensten Tor in die Fußballgeschichte ein. Das Endspiel, als England die Bundesrepublik Deutschland 4:2...

mehr lesen

Local Motor & Protean Electric

Local Motors, bekannt durch den elektrisch und autonom fahrenden sowie 3D-gedruckten Minibus namens Olli, und Protean Electric, Anbieter von Radnabenmotoren für Pkw, leichte Nutzfahrzeuge und zukünftige Transportlösungen, haben ihre langjährige Partnerschaft erweitert...

mehr lesen

E-Bus-Markt wächst

Anlässlich der digitalen Diskussionsveranstaltung „In Zukunft E-Bus!“ des Bundesumweltministeriums erklärte Werner Overkamp, VDV-Vizepräsident: „Die ohnehin klimafreundlichen Busflotten in Deutschland werden in naher Zukunft mit fossilfreien Antriebstechniken...

mehr lesen

Komplett nachgerüstet

Als erstes Nahverkehrsunternehmen in Deutschland hat der PaderSprinter die Nachrüstung der Busflotte mit Abbiegeassistenten abgeschlossen. Der elektronische Helfer, der beim Rechtsabbiegen einen Zusammenstoß mit Fußgängern und Radfahrern verhindern soll, ist damit in...

mehr lesen

Proterra ZX5 in 1/87

Elektrobusse boomen, das wissen auch die Hersteller von Modellfahrzeugen. Für Jeff Silver von Iconic Replicars war es keine Frage, den Stromer 87-fach verkleinert aufzulegen, der die Branche im wahrsten Sinne elektrifiziert: Der Proterra ZX5 Electric wird zum Start...

mehr lesen

Hyundai BZ-Bus im Test

Die Hyundai Motor Company wird in den kommenden Wochen gemeinsam mit zwei Busunternehmen in München den durch Wasserstoff angetriebenen Elec City Fuel Cell Bus im täglichen Einsatz testen. Die Koreaner, die in ihrer Heimat bereits 108 BZ-Busse im Einsatz haben,...

mehr lesen

Ab auf die Insel

13 Mercedes-Benz Sprinter City 45 gehen am Ende Juni auf den dänischen Inseln Lolland und Falster in Betrieb. Die Stadtminibusse werden in erster Linie im Überlandverkehr zur Beförderung von Schulkindern eingesetzt. Darüber hinaus fahren sie am Abend und an...

mehr lesen

53 Doppeldecker für NTA

In zwei Phasen liefert VDL Bus & Coach dieses Jahr 53 Futura-Doppeldecker FDD2-141 an die National Transport Authority (NTA), die Organisation, die in Irland für die Finanzierung und die Aufsicht über den öffentlichen Personenverkehr verantwortlich ist. Die...

mehr lesen

Weltweiter E-Bus-Boom

Die aktuellen Studie „Electric Buses – Global Market Trends“, die das Beratungsunternehmen SCI Verkehr veröffentlicht hat, bescheinigt einen weltweiten Elektrobus-Boom. Was Chatrou CME Solutions schon für Europa nachgeweisen hat, lässt sich auf die ganze Welt...

mehr lesen

Es geht wieder los…

Sascha Böhnke, der Test- und Technikredakteur der Fachzeitschriften Omnibusrevue und Busfahrer, hat die Zeit des Lockdowns mit zahlreichen Filmen und Besuchen bei Unternehmern die Busbranche begleitet. Nein, Sascha Böhnke ist jetzt nicht unter die Fahrradtester...

mehr lesen

Setra feiert Geburtstag

Setra hat Geburtstag! Vor 70 Jahren erblickte der erste selbstragende Kässbohrer-Bus, der Setra S8, das Licht der Welt. Unter dem Dach von Daimler Buses ist die Ulmer Marke entsprechend stolz, auf eine rollende Erfolgsgeschichte zurückblicken zu können. Mit insgesamt...

mehr lesen

Unentschieden

2:2 gegen Ungarn, Deutschland hat sich als Gruppenzweiter für das Achtelfinale qualifiziert. Nun trifft unsere Nationalomannschaft am kommenden Dienstag auf England. In Wembley. Da war doch was? Genau, vor einem halben Jahrhundert fiel das mittlerweile legendäre...

mehr lesen

Sprinter City 75 Interurban

Mercedes-Benz erweitert das Angebot der Minibusse um die Ausstattungslinie Interurban. Mit den Abverkäufen der Minibusse sei man auch in der Pandemiezeit zufrieden gewesen, wenn man auf die Linien-Minibusse schaue, so die Aussage seitens Mercedes-Benz. Es gebe einen...

mehr lesen

Kostenparität bei H2-Bussen

Ein Jahr nach Aufnahme des Regelbetriebs ziehen die Wuppertaler Stadtwerke WSW mit Blick auf die Wasserstoffbusse eine durchweg positive Bilanz. "Im Betrieb kosten die Wasserstoffbusse schon jetzt nicht mehr als Dieselbusse", so Vorstandsvorsitzender Markus...

mehr lesen

Update Daily Minibus

Über den neuen Iveco Daily, der kaum zwei Jahre nach seiner Erneuerung ein Upgrade erhielt, berichtete omnibus.news schon (siehe Meldung hier). Jetzt teilen die Italiener mit, dass der Bestseller auch im Minibusbereich ein bisschen mehr Chrom am Bug erhalten habe, so...

mehr lesen

68 ieTram für Zaragoza

Großauftrag für Irizar: Insgesamt werden 68 Einheiten der ieTram-Elektrobusbaureihe werden die Basken nach Zaragoza liefern. 51 Fahrzeuge sind 12m lange Solobusse, die restlichen 17 sind Gelenkbusse. Die neuen Elektrobusse sollen im letzten Quartal 2022 schrittweise...

mehr lesen

Belgischer Trüffel in 1/87

Auf der Busworld 2019 überraschte Holland Oto (siehe Meldung hier) mit einem äußerst detaillierten Resin-Modellbus der Irizar ieTram. Jetzt hat das Team um Bram Sevens den nächsten Modellbus in dieser Machart vorgestellt, diesmal kein Werbemodell für einen...

mehr lesen

E-Setra zum Geburtstag?

Nein, nein, noch nicht! Es wäre zu schön gewesen, einen Elektro-Setra zum 70. Geburtstag zu präsentieren. Doch aktuell steht der Intouro im Fokus, für ihn gibt es demnächst die Hybrid-Komponente wie beim Citaro. Zurück zum Elektro-Setra: Wenn man das Sondermodell der...

mehr lesen

Ziel bleibt, Kurs neu gesetzt

Das Wirtschaftsjahr 2020 stand für die Hamburger Hochbahn AG wie für alle Verkehrsunternehmen im Hamburger-Verkehrs-Verbund im Zeichen der Corona-Pandemie. Mit dem ersten Lockdown im März sanken die Fahrgastzahlen auf rund 30 Prozent des Vorjahresvergleichszeitraums,...

mehr lesen
Anzeige