Anzeige

“Safety first” bei Daimler Buses

„Safety first“ ist einer der wichtigsten Grundsätze der Busmarken Mercedes-Benz und Setra von Daimler Buses. In Zeiten der COVID-19-Pandemie ist besondere Umsicht beim Service gefordert, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Für die eigenen Betriebe in Deutschland...

mehr lesen

Erste E-Busse für WVV

Zwei Elektrobusse von Solaris werden im Rahmen eines Pilotprojektes in Würzburg eingesetzt. Ein neuer Elektrobus wurde jetzt im Rahmen einer Pressefahrt präsentiert. Laut WVV-Geschäftsführer Thomas Schäfer sollen die Elektrobusse jeweils eine Reichweite von 200...

mehr lesen

Klimaneutraler Restart

Nach langem Abwägen hinsichtlich Auslastung und Sicherheit entscheidet der Expressbusanbieter Pinkbus, seine Fernbusse wieder ins Rennen zu schicken. Die Corona-Krise hat man beim Mobility Startup genutzt, um die Marke weiterzuentwickeln, unternehmensstrategische...

mehr lesen

29 weitere Tourliner

Nach dem kompletten Stillstand der Reisebusse durch die Corona-Krise erlebt Europa derzeit einen zaghaften Wiederanlauf der Bustouristik. Die ersten Busse rollen wieder auf der Fernlinie und bringen Reisende von A nach B. Auch in Ungarn fahren Touristen und Einwohner...

mehr lesen

Anti-Corona-Maßnahmen

Der öffentliche Personennahverkehr war schon immer und bleibt weiterhin eine der sichersten, effektivsten und umweltfreundlichsten Methoden zur Beförderung von Menschen in Städten, so Solaris einleitend zu den hauseigenen Systemlösungen, die vor dem Hintergrund der...

mehr lesen

2 Mrd. für E-Busflotte

Der Berliner ÖPNV finanziert sich aus Fahrgelderträgen, Einnahmen der Unternehmen aus Werbung und Vermietung sowie den Ausgleichszahlungen, die das Land Berlin auf der Basis der Verkehrsverträge leistet. Der Anteil der Ausgleichszahlungen an den Gesamteinnahmen der...

mehr lesen

Qualitätsoffensive

Nach der Angebotsoffensive für den ländlichen Raum, die mit einem Stundentakt für ganz Nordhessen verbunden ist, startet der NVV mit neuen Omnibussen eine umfangreiche Qualitätsoffensive. Dabei stehen Komfort und Gestaltung der Fahrzeuge im Fokus. Nach 25 Jahren...

mehr lesen

Wupsi plant grüne Linie

Das Busunternehmen Wupsi GmbH (in den Händen von Stadt und Kreis) hat die Planungen für ihre künftige Ausrichtung zusammen mit dem Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises, Stephan Santelmann, und dem Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen, Uwe Richrath, vorgestellt....

mehr lesen

Bus-Fahrt in der Insolvenz

Seit über 65 Jahren gehört die Busfahrt zu den etablierten Fachzeitschriften im deutschen Omnibusbereich. Nun hat scheinbar die Corona-Pandemie das erste Opfer unter den Print-Titeln der Branche gefordert, denn die Stünings Medien GmbH aus Krefeld, Herausgeber der...

mehr lesen

90 Mio Euro Förderung

Der Branchendienst für Elektromobilität, electrive.net, informiert über zwei polnische Förderprogramme mit einem Gesamtvolumen von 90 Millionen Euro, die die Anschaffung von  für Elektrobussen vorantreiben sollen. Das Geld stammt vom polnischen Klimaministerium....

mehr lesen

Wachablösung bei MAN

Gestern Abend gab Volkswagen eine Wachablösung bekannt, die nicht wirklich überraschend kam: Andreas Renschler scheidet um 15. Juli 2020 aus dem Vorstand der Volkswagen AG und dem Vorstand der TRATON SE aus. Die Trennung erfolge im besten gegenseitigen Einvernehmen,...

mehr lesen

Premierenfahrt bei BUS TV

Wer bis jetzt noch nicht den Youtube-Kanal BUS TV abonniert hat, der wird dies spätestens nach dem Betrachten des neuesten Film von Sascha Böhnke machen. Der Test- und Technikredakteur der Fachzeitschriften Omnibusrevue und Busfahrer ist nicht nur optisch, sondern...

mehr lesen

Skoolies groß in Fahrt

Skoolie? Was bitte ist das denn? Skoolie ist ein neuer Trend aus Amerika, der auch schon nach Europa geschappt ist... Die Skoolie-Bewegung ist in der Camperwelt zuhause. Ein Skoolie ist ein ausrangierter Schulbus, der zum Wohnmobil umgebaut wurde oder wird. Auf...

mehr lesen

23 E-Busse für Unibuss

BYD hat weietre Elektrobusse an Unibuss, ÖPNV-Dienstleister in Norwegen, ausgeliefert. 23 Elektrobusse werden in Kürze  in den Randbezirken der norwegischen Hauptstadt Oslo (auf mehreren Strecken in Vestre Aker und Bærum Øst) ihren Dienst aufnehmen. In Oslo betreibt...

mehr lesen

Hilfen falsch berechnet?

Die Überbrückungshilfen der Bundesregierung sind für die Busbranche u.a. zeitlich zu kurz angelegt, wie die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) zeigen. Die Prognosen der Unternehmen belegen, dass auch nach August...

mehr lesen

Schnupperaktion erfolgreich

Wer häufig mit dem Bus unterwegs ist, hat sicher schon mal darüber nachgedacht, ein Abo abzuschließen. Für alle, die sich aufgrund der Mindeslaufzeit aber bisher nicht getraut haben, bot der PaderSprinter von Februar bis April wieder die Möglichkeit, das bequeme...

mehr lesen

FIAA auf März 21 verschoben

Jetzt also doch: Das Organisationskomitee der Feria Internacional del Autobús y del Autocar (FIAA), der internationalen Messe für Busse und Reisebusse in Madrid, hat unter Berücksichtigung der aktuellen Situation von COVID 19 beschlossen, die diesjährige Ausgabe der...

mehr lesen

Siemens lädt E-Busse der LVB

Siemens Smart Infrastructure liefert die Ladeinfrastruktur für 21 vollelektrische Niederflurbusse von VDL Bus & Coach, die von den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) bestellt wurden. Die Ladesysteme von Siemens werden die VDL-Busse auf den Linien 74, 76 und 89...

mehr lesen

Üstra testet H2-Bus

Um in der Region Hannover dem großen Ziel des komplett CO2-freien Nahverkehrs näher zu kommen, gehen die Nahverkehrsunternehmen ÜSTRA und regiobus gemeinsam den nächsten Schritt und starten erste Tests mit einem Wasserstoffbus. „Mit diesem Wasserstoffbus wird die...

mehr lesen

Volvo stromert in Downunder

Volvo elektrifiziert Downunder: Vier Elektrobusse werden im Rahmen des Vertrages über die Lieferung von 900 Linienbussen für PTA/Transperth auch an den Kunden aus Australien übergeben. „Wir freuen uns, mit PTA in Perth eine Partnerschaft für unsere ersten Elektrobusse...

mehr lesen

MidCity fährt auf Zypern

VDL Bus & Coach liefert 65 Mini-/Midibusse an Cyprus Public Transport (CPT), die für die Insel Zypern bestimmt sind. Der Gesamtauftrag besteht aus 15 VDL MidCity- und 50 VDL Mideuro-Bussen. Die ersten vier MidCity-Fahrzeuge wurden bereits vor Kurzem geliefert....

mehr lesen

Neues Zubehör von Van Hool

Van Hool macht sich das firmeneigene Knowhow und die kurzen Wege zu Nutze und liefert jetzt als Zubehör Abtrennungen, Spender und abwaschbare Sitzbezüge, um Reisen mit dem Bus in Zeiten der Corona-Pandemie möglich zu machen. In Anbetracht der Maßnahmen, die von den...

mehr lesen

E-Gelenkbus-Premiere

Mit vier Elektro-Gelenkbussen starten die Stadtwerke Münster in den Sommer. Die neue Elektrobusse sind der nächste Schritt der Stadtwerke, Münster ein Stück grüner zu machen. Sie fahren ab diesem Sommer auf der Linie 11 vom Stadtteil Gievenbeck durch die Innenstadt...

mehr lesen

Kolumbus fährt BYD

Auf der Busworld Brüssel 2019 präsentierte BYD stolz einen Auftrag über 55 Elektrobusse für Norwegens staatlichen nationalen Schienen- und Busanbieter Vy Buss. Diesen Großauftrag, der Modelle aus der gesamten BYD-Elektrobuspalette umfasst, arbeitet BYD nun ab: Die...

mehr lesen

Smart City Award

Die 11. Auflage des polnischen Smart City Forums, welche dieses Jahr online verlief, kürte in der Kategorie Intelligente Lösungen - bzw. Smart City Solution - Solaris Bus & Coach S.A. für innovative Lösungen im Bereich E-Mobility zum Sieger. Der Wettbewerb umfasst...

mehr lesen

Neuer E-Bus von Hyundai

Auch wenn das Design nichts Neues vermuten lässt, mit dem County Electric schickt die Hyundai Motor Company den ersten elektrischen Kleinbus auf die Straße - vorerst für den heimischen Markt. Seit 1998 wird der Midibus gebaut, jetzt wurde er elektrifiziert. Auf 7.7m...

mehr lesen

ErkaBus fährt elektrisch

Fast genau ein Jahr nach Vorstellung des Vorführfahrzeug des Elektrobusses Karsan Jest Electric hat die WestVerkehr jetzt den neuen elektrischen ErkaBus für die Stadtbuslinie EK 4 vorgestellt. "Der neue Elektro-Kleinbus wird zu 100% mit Ökostrom betrieben“, so...

mehr lesen

eBus-Port von Siemens

Siemens Smart Infrastructure hat von der Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg (VAG) den Auftrag erhalten, den neu entstehenden „eBus-Port“ mit einem Mittelspannungsanschluss sowie Ladeinfrastruktur auszustatten. Mit 39 Stellplätzen ist dies eines der ersten großen...

mehr lesen

Europaweit größte H2-Busflotte

Mit zehn neuen Bussen verfügt Hürth bald über eine der größten städtischen Busflotten mit Wasserstoffantrieb in Europa. Am Donnerstag, 25. Juni 2020, stellten Dirk Breuer (Bürgermeister der Stadt Hürth), Stefan Welsch (Vorstand Stadtwerke Hürth) und Carsten Bußjaeger...

mehr lesen

Elektrisch zur Schule

Solaris kündigt den ersten elektrischen Schulbus in Polen an: In Godzianów bei Łódź sollen die Schülerinnen und Schüler noch in diesem Jahr eine im wahrsten Sinne spannende Fahrt zur Schule erleben können. Der Kauf des elektrischen Schulbusses wurde durch den...

mehr lesen

Kampf den Keimen

Die Deutsche Bahn als größter Anbieter im deutschen Busverkehr im regionalen Busverkehr hat in Dormagen ein Pilotprojekt gestartet, um das Thema Keime im Bus anzugehen: Alle hier eingesetzten Linienbusse wurden mit einer antimikrobiellen Beschichtung auf allen...

mehr lesen

Jeder zweite Sitz bleibt frei

Ab dem 24. Juni 2020 werden die Busse von BlaBlaBus unter strengen Sicherheitsvorkehrungen wieder durch Deutschland fahren und ab dem 9. Juli 2020 schrittweise grenzüberschreitende Fahrten wieder anbieten. Bustickets können am einfachsten über die BlaBlaCar App oder...

mehr lesen

29 weitere E-Busse für OVB

Die Offenbacher Verkehrs-Betriebe (OVB) haben Solaris einen weiteren Auftrag über 29 Elektrobusse erteilt. Die 20 Solo- und neun Gelenkbusse sind nicht die erste Bestellung der OVB bei Solaris, nach sieben Elektrobussen samt entsprechender Ladeinfrastruktur erhielten...

mehr lesen

Jest Electric für Coimbra

SMTUC, der öffentliche ÖPNV-Anbieter der Stadt Coimbra in Portugal hat neun elektrische Jest bei Karsan bestellt, wie der türkische Omnibushersteller jetzt mitteilt. Bereits 2019 hatte Karsan zwei Jest Electric nach Coimbra geliefert. Mit dieser neuen Ausschreibung...

mehr lesen

Bremen kann mitstromern

Schon seit Jahren testet die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) Elektrobusse, doch die Anschaffung ist bislang an der Finanzierung gescheitert. Da in der Hansestadt an der Weser aber die Stickoxid-Grenzwerte immer wieder überschritten wurden, kann Bremen nun auf...

mehr lesen

HEAG fährt eCitaro

Das Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG mobilo hat eine lange Straßenbahntradition und damit schon heute entsprechend Erfahrung im Bereich eines elektrischen Nahverkehrsangebots, denn schon die Hälfte des Angebotes fährt heute Dank der Straßenbahnen rein elektrisch....

mehr lesen
Anzeige