Design



Doppeldecker für Europa

Doppeldecker für Europa

8. November 2019

Endlich, endlich kommt der Volvo-Doppeldecker, der seit 2018 in Mexiko im Angebot ist, auch nach Europa. Im nächsten Jahr soll der Reisebus mit zwei Ebenen und einer imposanten Höhe von 4,25 Metern präsentiert werden. Grund für die Markteinführung sei auch die stete Nachfrage von Kunden gewesen, wie Insider berichten. Einziger Wehrmutstropfden: Es wird ihn vorerst nur für Märkte in Nordeuropa geben! Die dritte neue Baureihe der neuen 9000er Baureihe soll bei Carrus Delta Oy in Finnland gebaut... mehr lesen
Das Movitas-Konzept

Das Movitas-Konzept

7. November 2019

Auch wenn er auf der Busworld in Brüssel ganz in der Ecke in Halle 9 stand, der elektrische Tribus Movitas war einer der Hingucker auf der Messe. Der niederländische Hersteller aus Utrecht warb gleich zu Beginn der Busworld damit, dass das Design für den Movitas im Finale des renommierten Dutch Automotive Innovation Award stand. Keine Frage, der Elektrobus fällt optisch auf, weil die Räder am Anfang und Ende der Karosserie sitzen. Der Wagen ist so zu 100 % ein Niederflurbus. Seine vier... mehr lesen
22 E-Busse für Nantes

22 E-Busse für Nantes

6. November 2019

Nantes hat 22 Doppelgelenkbusse im Tram-Design von Hess in Dienst gestellt. Die Elektrobusse sind auf der Linie 4 im Einsatz und verbinden die City mit den Vororten südlich der Loire. Betreiber der sieben Kilometer langen Linie ist die Société d’Economie Mixte des Transports de l’Agglomération Nantaise (Semitan). Die neuen Elektro-Doppelgelenkbusse vom Typ Hess Lightram 25 ersetzen “normale” Gelenkbusse, die mit Erdgas betrieben wurden. Das mehr an Länge spiegelt sich auch in... mehr lesen
Volvo 9900 in 1/43

Volvo 9900 in 1/43

6. November 2019

Eligor hat den neuen Volvo 9900 Reisebus als Modellbus in 43-facher Verkleinerung hergestellt. Erste Miniaturen wurden schon auf der Busworld in Brüssel an Kunden und Freunde der schwedischen Marke verteilt. Der Modell trägt die Premierenlackierung, mit der die Fahrzeuge der neuen 9000er-Baureihe im Mai 2018 in Göteborg ihre Premiere feierten. Der kleinere Bruder, der 9700, der im Maßstab 1/87 gefertigt wird, ist aktuell als Werbemodell auch in der Premierenfarbe erhältlich. Für beide... mehr lesen
Daimler tritt neu auf

Daimler tritt neu auf

5. November 2019

Der Daimler-Konzern ist wie geplant am 1. November 2019 mit einer neuen Unternehmensstruktur gestartet. Die Ausgliederung des Geschäfts mit Pkw, Vans sowie Lkw und Bussen in die Tochtergesellschaften ist Ende Oktober durch Eintragung in das Handelsregister wirksam geworden. In der Daimler Truck AG sind nun alle Aktivitäten von Daimler Trucks & Buses gebündelt. Zur neuen Eigenständigkeit gehört auch eine eigene Website. Diese ist pünktlich zum 1. November online, und zwar unter... mehr lesen
Urbino 10,5 für Breslau

Urbino 10,5 für Breslau

31. Oktober 2019

Solaris hat im Rahmen der Auslieferung an die Dolnośląskie Linie Autobusowe (DLA) aus Breslau auch 13 Fahrzeuge mit einer Länge von 10,5 Metern übergeben. Gemäß einer Vereinbarung, die im Mai dieses Jahres unterzeichnet wurde, sind alle Busse mit 186-kW-Motoren ausgestattet, die die strengen Abgasnormen Euro VI D erfüllen. Außerdem verfügen sie über ein Energierückgewinnungssystem, das den Kraftstoffverbrauch nach Angaben von Solaris erheblich senken soll. Darüber hinaus verfügen sie über eine... mehr lesen
Goldstück

Goldstück

30. Oktober 2019

Auf der Busworld in Brüssel hat Neoplan an die Kunden als kleine Aufmerksamkeit einen 87-fach verkleinerten Tourliner verteilt. Und weil gleich zwei Tourliner die fantastische Musik nach ganz Europa bringen, hat MAN Truck & Bus bei Rietze wohl auch zwei unterschiedliche Modellbusse in Auftrag gegeben: Für den hauseigenen Online-Shop wurde noch ein Tourliner mit weißer Karosserie undidentischer Bedruckung aufgelegt. Wo auch immer die Tour-Busse vorfahren, ziehen sie die Aufmerksamkeit auf... mehr lesen
Volvo 2x ausgezeichnet

Volvo 2x ausgezeichnet

29. Oktober 2019

Der Volvo 9900, das Flaggschiff der Schweden, wurde auf der Busworld in Brüssel gleich mit zwei Preisen ausgezeichnet. So wurde der neue Reisebus, den Volvo im Premium-Segment angesiedelt hat, im Wettbewerb der Busworld Awards 2019 in allen Kategorien das Label als sicherster und bester Reisebus ausgezeichnet. Außerdem wurde der 9900 zum besten Reisebus gewählt sowie zum Grand Award Coach gekürt. Die Jury bewertete den formschönen Schweden für seine Fahreigenschaften, sein Innen- und... mehr lesen
Mehr geht nicht

Mehr geht nicht

24. Oktober 2019

Der türkische Bushersteller Erduman ist in Deutschland durch einen auf einem Atego Lkw-Chassis aufgebauten schmucken Midibus aufgefallen, der eine massive Busmaske mit voluminösen Stern hat. Auch für die Minibusse auf Sprinter-Basis scheint der türkische Anbieter dieser Philosophie treu zu bleiben, wie in Brüssel auf der Busworld zu sehen war: Mehr Kühler geht nicht, oder? Während andere Auf- und Ausbauer ihre Fahrzeuge aus der Sprinter-Familie mehr oder weniger dezent auf die Räder stellen,... mehr lesen
Yutong ist angekommen

Yutong ist angekommen

23. Oktober 2019

Yutong ist angekommen, nicht nur auf der Busworld in Brüssel als Aussteller, sondern auch als Hersteller von Omnibussen für europäische Kunden. Was jahrelang nicht selbstverständlich war, haben die Chinesen nun gelernt: Eine eigene Formensprache muss her. Mit dem Elektrobus U12 zeigt Yutong, dass man verstanden hat, dass in Europa mehr auf geometrische Linien mit dem Stift gezeichnet als auf etwas Freies mit dem Pinsel Gemaltes setzt. Zusammen mit Herrn Mr Yu, der bei Yutong verantwortlich... mehr lesen