Design



Neuer ZOB in Bochum

Neuer ZOB in Bochum

16. Januar 2018

Der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) am Bochumer Hauptbahnhof zählt zu den bedeutendsten Haltepunkten im Bochumer Nahverkehrsnetz und dient gleichzeitig als Anbindung an den Regional- und Fernverkehr. Täglich nutzen etwa 14.000 Fahrgäste den ZOB. Insgesamt finden rund 500 Abfahrten pro Tag statt, davon 32 in der Spitzenstunde. Die große verkehrliche Bedeutung dieses zentralen Haltepunktes machte einen grundlegenden Umbau notwendig. Genau ein Jahr lang arbeitete das Tiefbauamt der Stadt Bochum... mehr lesen
Lass’ es klicken

Lass’ es klicken

9. Januar 2018

Mag kann den Schweizer nachsagen, dass sie eine gewisse Entschleunigung pflegen, wenn sie dann doch aber einmal eine Idee gefunden haben, sorgt diese für Aufsehen. Die Schweizer Ideenschmiede Rinspeed ist immer wieder mit so genannten Concept Cars so etwas wie ein Visionär. Jetzt haben die kreativen Köpfe mit Snap ein durchdachtes und einmaliges Mobilität-Ökosystem vorgestellt. Snap ist ein umfassender Ansatz, wie die Mobile auch sinnvoll immobil nutzbar gemacht werden können – Fahrwerk... mehr lesen
Neuer Superheld…

Neuer Superheld…

4. Dezember 2017

Wie macht man aus einem Einhorn einen Superhelden? Ganz einfach: Die alte Folien entfernen, die neue Folierung aufbringen. Wie das im Detail geht, zeigt das Video, das Bosign jetzt online gestellt hat. Bosign? Ja genau, da war doch etwas…Der Einhorn-Bus aus Lübeck! Einhorn war gestern, heute sind Superhelden gefragt! Und: Sind wir nicht alle wahre Superhelden…? Ja, irgendwie schon, aber ganz vorne weg in blau mit roten Umhang fliegt Carsten Boock mit seiner Firma Bosign... mehr lesen
Bahn & Bus

Bahn & Bus

28. November 2017

Man muss schon ganz genau hinsehen, denn irgendetwas stimmt hier nicht… Genau, der Bus ist eine Bahn, eine Straßenbahn! Der Kowloon Motor Bus (KMB) und die Hong Kong Tramways haben ein sechsmonatiges Werbeaktion gestartet, um mit Aktionspreisen neue Fahrgäste auf ausgewählten Strecken zu gewinnen. Um auf das neue Angebot aufmerksam zu machen, wurde eine Straßenbahn, die einem KMB-Bus ähnelt, zusammen mit einem Bus, der als Straßenbahn foliert wurde, auf die Straße bzw. Schiene geschickt.... mehr lesen
Sympathieträger

Sympathieträger

27. November 2017

Augenfällig ist beim Citaro von Mercedes-Benz vor allem das „Gesicht“. Unter Beibehaltung der typischen A-Null-Säulen im Vorbau der ersten Generation behielt auch der neue Citaro sein Lächeln, mit dem er den Fahrgast will­kommen heißt. Große mandelförmige Scheinwerfer, vor allem aber der runder gestaltete Vorbau nehmen dem Bus die für Linienbusse bisher typische Strenge, bedingt durch den aus Gründen der Raumökonomie kantigen Aufbau. Das dachte sich auch Tuncal Eroy bei den Mercedes-Benz... mehr lesen
Und wächst, wächst, wächst…

Und wächst, wächst, wächst…

16. November 2017

Das italienische Busunternehmen Cattaneo hat ein Herz für Setra – und vor allem für den S6, wie jetzt deutlich wird. Vor dem Betriebsgebäude steht ein “grüner” Setra, den es nur ein einziges Mal gibt. S6-Fans werden jetzt gleich anmerken, dass das Prasdorfer Strohbau-Team doch auch einen S6 in Stroh und in 1:1 nachgebildet hat, doch der Italiener hat den Vorteil, dass er dauerhaft bleiben wird. Eigens wurde ein Metallgetall als Träger des Grüns konstruiert, damit das, was... mehr lesen
Neuer Stadt-Löwe

Neuer Stadt-Löwe

15. November 2017

Trübe Aussichten? Wenn die Tage kürzer werden, müssen die Gesichter nicht länger werden, denn gegen den Herbstblues schickt MAN jetzt den neuen Lion’s City  in einem warmen, sonnigen Gelb-Orange auf die Straße! Danke MAN und Danke Claus-Georg Schäfer, der sein Smartphone zur Hand hatte und den neuen Lion’s City In den Farben der RVB aus Regensburg in München im Rahmen der Fahrerprobung fotografiert hat. Nach den ersten computergenerierten Bildern zeigt der neue Löwe für die Stadt... mehr lesen
ExquiCity für Brüssel

ExquiCity für Brüssel

13. November 2017

Auch Brüssel hat, wie viele andere Metropolen, mit einer wahren Pkw-Flut zu kämpfen. Kein Tag, an dem der Ring nicht verstopft ist. Jetzt sollen 14 Doppelgelenkbusse helfen, das Verkehrsproblem zu lösen. Zumindest im Norden der belgischen Hauptstadt, denn dort will De Lijn die neuen ExquiCity einsetzen. Die straßenbahnähnlichen Linienbusse sind als Angebot, als eine echte Alternative für die vielen Pendler gedacht: Rund 10.000 Pkw-Fahrer will De Lijn so von der Straße in den Bus locken.... mehr lesen
Tradition hat Zukunft

Tradition hat Zukunft

8. November 2017

Ja, nicht nur Ankai hat das Kopieren als Form der Anerkennung genutzt, auch die Ulmer selbst haben mehr oder weniger mit einem Augenzwinkern eine Anleihe in der Vergangenheit genutzt… Und, ja, in der Meldung vom 6. November fehlt das Motiv der Setra-Werbeanzeige – …ist hiermit nachgereicht, vielen Dank für die vielen E-Mails und Hinweise! Das Motiv der starken Jungs, die ein Busgerippe tragen, ist als ein hausinternes Zitat der kreativen Werber von Setra zu verstehen, ganz... mehr lesen
Nur das Beste

Nur das Beste

6. November 2017

In Kortrijk wurde auf der Busworld 2017 viel über den Ankai A9 gesprochen, ob “dreiste Kopie” oder “Billig-Setra”, der Reisebus aus dem Reich der Mitte polarisierte. Ganz entspannt hingegen sahen es die Chinesen. Auch sie meldeten sich in Kortrijk zu Wort, ein chinesischer Manager aus der Busbranche konnte über die Aufregung nur schmunzeln: „Das ist doch ein großes Lob, wir Chinesen kopieren nur die Besten,“ so seine Aussage gegenüber omnibus.news. Wohl war, wenn man an... mehr lesen
Seite 1 von 7123...Letzte »