Design



Innovativer E-Bus in Sicht

Innovativer E-Bus in Sicht

19. Juni 2020

Der Name ist Programm: Firmengründer Denis Sverdlow hat sein StartUp für Elektromobilität “Arrival” genannt, was sich mit Ankunft übersetzen lässt. Und angekommen ist das anfangs belächelte StartUp, wie der Auftrag von UPS über 10.000 elektrisch angetriebene Zustellfahrzeuge oder die Investition der Hyundai Motor Group mit 100 Millionen Euro beweist. Rund 800 Mitarbeiter denken Elektromobilität von Grund auf neu, auf einer skateboardähnlichen Plattform wird das jeweilige Fahrzeug... mehr lesen
150 MAN für Durban

150 MAN für Durban

11. Juni 2020

Durban ist ein wahres Urlaubsparadies. Mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Bade- und Surfstränden zieht die afrikanische Stadt am Indischen Ozean jedes Jahr unzählige Touristen in den Bann. Von A nach B kommen die Besucher, aber vor allem auch Bewohner und Pendler mit Hilfe eines breiten Angebots an öffentlichen Verkehrsmitteln – darunter 150 neue Stadtbusse, die MAN Truck & Bus vor Kurzem an Durban Transport ausgeliefert hat. Durban Transport, einer der wichtigsten öffentlichen... mehr lesen
Mehr Farbe im Alltag

Mehr Farbe im Alltag

10. Juni 2020

„Mehr Farbe im Alltag“, unter diesem Slogan haben die Stadtwerke Oberhausen (STOAG) im vergangenen Schuljahr Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse aufgerufen, im Klassenverband oder als Kunst-AG an einem Kreativwettbewerb teilzunehmen. Entworfen werden sollte das Design für einen Linienbus der STOAG, der dann für mindestens ein Jahr im Oberhausener Stadtgebiet fährt. „Wir möchten diesen Wettbewerb alle zwei Jahre wiederholen“, so STOAG-Pressesprecherin Sabine Müller, und wir freuen uns,... mehr lesen
Multitalent wird gefördert

Multitalent wird gefördert

8. Juni 2020

Das Deutsche Institut für Luft- und Raumfahrt hat mit dem U-Shift ein autonom fahrendes Chassis entwickelt, dessen Antriebseinheit wahlweise auf Batterie- oder Brennstoffzellentechnik setzt. U-Shift kann als so genanntes Driveboard unterschiedliche Kapseln aufnehmen, um so mehr oder weniger rund um die Uhr entsprechende Aufgaben übernehmen zu können. Jetzt hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg bekanntgegeben, das Konzept U-Shift mit zehn Millionen Euro... mehr lesen
RKI nutzt Medibus

RKI nutzt Medibus

2. Juni 2020

Die von VDL Bus & Coach gebauten Medibusse der Deutschen Bahn AG (DB) werden derzeit in einer umfassenden Studie des Robert Koch-Instituts (RKI) zur Verbreitung von COVID-19 in Deutschland eingesetzt. Mit den Medibussen verfügen Forscher und Ärzte über hochwertige Labore, die zudem an verschiedenen Standorten flexibel einsetzbar sind. Hauptziele der Studie ‘Corona-Monitoring Lokal’ sind die Kartierung der Virusverteilung und ein vollständigeres Bild der Anzahl nicht gemeldeter... mehr lesen
Ausgezeichneter Torsus

Ausgezeichneter Torsus

26. Mai 2020

Der Torsus ist nach eigenen Angaben des Herstellers der weltweit erste 4×4-Omnibus für unebenes Gelände. Und der erste seiner Art, der ausgezeichnet wurde: Für seine herausragende Designqualität wurde der Torsus jetzt mit einem renommierten Red Dot Award in der Kategorie Product Design 2020 ausgezeichnet. Der geländegängige Omnibus wurde in Zusammenarbeit mit Werkemotion – einem unabhängigen, bereits mehrfach ausgezeichneten Studio für Transport- und Industriedesign, auf die Räder... mehr lesen
Narrenhände…

Narrenhände…

20. Mai 2020

Narrenhände beschmieren Tisch und wände, so der Volksmund. Aktuell bittet HVB Wiest + Schürmann aus Hechingen über soziale Netzwerke um Hilfe, um die Urheber des mit Graffiti verzierten Omnibusses zu finden. Bei Graffiti scheiden sich die Geister. Unumstritten ist, dass die Menschen schon seit Urzeiten den Drang haben, Wände zu bemalen und Zeichen zu hinterlassen. Jugendliche in New York City legten in den 1960er Jahren dann den Grundstein für eine heute anerkannte Kunstform, als sie ihre... mehr lesen
Ausgezeichnetes Design

Ausgezeichnetes Design

12. Mai 2020

Ebusco gewinnt den international renommierten Automotive Brand Contest in der Kategorie Nutzfahrzeuge. Damit trumpf ein Elektrobus neben Marken wie Porsche, Bentley und Volkswagen beim Design auf, Respekt! Die Niederländer haben für den Ebusco 3.0 mit James Granger und Steven Kessels auf die Designer gesetzt, die schon den Vorgänger in Form gebracht hatten. Ohne die Identität zu negieren, haben die kreativen Köpfe nicht nur seinerzeit den Übergang vom 2.1 zum 2.2 gelungen gestaltet, sondern... mehr lesen
Alles im Blick

Alles im Blick

12. Mai 2020

Kevin Cheng aus Hong Kong ist ein Fotograf, der begeistert: Nicht nur mit seinen Landschaften oder Stillleben, sondern vielmehr mit seinem dokumentarischen Anspruch, soziale Themen genau im richtigen Augenblick fotografisch und dazu noch optisch anspruchsvoll festzuhalten. Zahlreiche Auszeichnungen zeichnen seinen Schaffensweg, auch die Hong Kong Polytechnic University hat er nach seinem abgeschlossenen  Studium mit entsprechendem Lob verlassen. Hoch hinaus geht es bei den Fotos, die Kevin... mehr lesen
Im Rampenlicht

Im Rampenlicht

4. Mai 2020

Omnibusse in TV-Sendungen sind nichts Ungewöhnliches: Ein Neoplan-Megashuttle hatte bei DSDS einen großen Auftritt, Heidi Klum setzte einen Tourbus auf Setra S 431 DT in Szene, wie auf omnibus.news zu lesen war. Die zunächst für den amerikanischen Markt produzierte Hilfeshow “Extreme makeover – home edition”, bei der Familien, die jeweils durch ein Unglück in Not geraten sind, ein komplett neues Haus binnen einer Woche gebaut und ausgestattet wird, ist mittlweile weltweit... mehr lesen