Design



Citea-Weltpremiere

Citea-Weltpremiere

27. Mai 2021

Statt auf der Busworld fand die Weltpremiere der neuen Citea-Generation von VDL heute auf einer digitalen Pressekonferenz statt. Vieles sei anders, so Henk Coppens, Geschäftsführer der VDL Bus & Coach und Senior Vice President VDL Groep, anlässlich der digitalen Vorstellung. Zusammen mit Marcel Jacobs, kaufmännischer Leiter bei VDL Bus & Coach und Alex de Jong, Leiter des Geschäftsfeldes ÖPNV bei VDL Bus & Coach, nahm sich Henk Coppens über eine Stunde lang die Zeit, um aus einem... mehr lesen
Die neue Fencer-Familie

Die neue Fencer-Familie

27. Mai 2021

Nach dem Touring nun der Fencer – im Gegensatz zum Reisebus stellt Scania diesmal aber die neue Baureihe in einer Vielfalt auf die Räder, die wohl alle Wünsche der weltweiten Buskunden befriedigen dürfte. Seit über fünfzehn Jahren kooperiert Scania schon mit Higer, der Touring wird auf einer eigenen Linie gebaut und dabei von Scanias Ingenieure betreut, so dass die unter dem Label der Schweden gebauten Reisebusse den Qualitätsstandards für Europa genügen. Seit 23 Jahren bauen die... mehr lesen
Neuer Bus von Scania

Neuer Bus von Scania

25. Mai 2021

Erinnern Sie sich an die Busworld 2009? Da präsentierte Scania einen neuen Reisebus. Eigentlich nichts Besonderes, doch der Scania Touring stammte aus chinesischer Fertigung. Die Kooperation mit dem Aufbauhersteller Higer läuft unter Federführung von Scania, so dass die Anforderungen des europäischen Marktes erfüllt werden können, wie die Schweden damals erklärten. Hinsichtlich des Komforts, der Technologie, und auch in Bezug auf den Umweltschutz würden die aus China nach Europa exportierten... mehr lesen
Wimmelwürmchen ade

Wimmelwürmchen ade

18. Mai 2021

Nicht nur die Berliner kennen es, auch viele Touristen der Hauptstadt kamen mit dem durchaus schrillen Wimmelwürmchen-Muster der Sitzbezüge der BVG in Berührung. Geschickt haben die Berliner Verkehrsbetriebe das Muster der roten, dunkel- und hellblauen, schwarzen und weißen Flecken vermarktet, unzählige Artikel finden sich im hauseigenen Shop der BVG. Höhepunkt waren sicherlich die 500 Adidas-Sneaker, die im BVG-Sitzmusterdesign weltweit nicht nur wegen der Limitierung für Aufsehen sorgten.... mehr lesen
Neuer Bus-Look in Kärnten

Neuer Bus-Look in Kärnten

11. Mai 2021

Die Kärntner Linien aus Österreich melden einen neuen Markenauftritt: Anfang Mai wurde In Villach das neue Design auf der ÖBB Cityjet und Postbus-Flotte im Beisein von Michaela Huber, Vorständin ÖBB Personenverkehr-AG, Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig, dem Vorstand der Postbus AG Alfred Loidl, dem Sprecher der Kärntner Linien und ÖBB Regionalmanager, Reinhard Wallner präsentiert. Optisch gelungen umgesetzte Emotionen stehen sinnbildlich für einen verbindenden, frischen und... mehr lesen
Ganz großes Kino

Ganz großes Kino

5. Mai 2021

Kaum ist er in Deutschland angekommen, schon sitzt Sascha Böhnke für BusTV hinter dem Steuer: Volvos Doppeldecker 9700 DD wird in seinem neuesten Film gut eine halbe Stunde lang vorgestellt. Der Bus funktioniere, so die Aussage des Test- und Technikredakteurs der Fachzeitschrift Omnibusrevue und Busfahrer. Die Vorstellung des schwedischen Doppeldeckers, der individuell nach Kundenauftrag in Finnland bei Carrus Delty Oy mit einer Länge von 13 bis 14,8 Metern (in Zehn-Zentimetern-Schritten)... mehr lesen
Branchenkompass 2021

Branchenkompass 2021

4. Mai 2021

Im Branchenkompass 2021, einem Beileger der Fachzeitschrift Omnibusrevue, geht es in der aktuellen Ausgabe um die Zukunft der Mobilität. Kaum ein Thema bewegt die Busbranche in diesen Zeiten so sehr wie die Frage nach Dem, was was uns in naher und ferner Zeit mobil sein lässt. Während die einen in den batteriestromgespeisten Fahrzeugen das ökologische Heil der ganzen Welt sehen, wie es der zuständige test- und technikredaktuer Sascha Böhnke schreibt, so kämpften verzweifelte Pendler in ihren... mehr lesen
Form follows function

Form follows function

29. April 2021

Design braucht einen Ort, an dem es reifen kann. Stefan S. Handt, seit 2018 Leiter Design von Daimler Buses, hat ihn mit seinem Atelier für sich gefunden. Natürlich mittendrin, am traditionsreichen Standort in Neu-Ulm. Das Atelier des kreativen Kopfes der Busse mit Stern sowie der Marke Setra ist der Platz, an dem der 54-jährige Berliner die Innen- und Außengestaltung aller Omnibusse mit ersten Strichen zu bzw. auf das Papier bringt. Stefan S. Handt, der sein Diplom an der Hochschule der... mehr lesen
Ausgezeichneter Auftritt

Ausgezeichneter Auftritt

23. April 2021

Wer hätte das gedacht, dass der Lademast für Elektrobusse einmal in den Fokus von Designern rücken würde? Mit dem Boom bei Elektrobussen verändern eben solche technischen Einrichtungen das Mobiliar der Stadt. Und deshalb haben Gestalter nun auch die formschöne Ausarbeitung der entsprechenden Ladeinfrastruktur im Blick. Der Dinslakener Bahntechnik-Spezialist und Anbieter innovativer Schnellladeinfrastruktur SBRS wurde bei der diesjährigen Preisverleihung des iF Design Awards für den Lademast... mehr lesen
Routemaster retires

Routemaster retires

16. April 2021

Londons rollende Ikone, der legendäre AEC Routemaster, der zuletzt als Oldtimer auf der Linie 15 zwischen Tower Hill und Trafalgar Square unterwegs war, fährt nicht mehr. Nie mehr, denn Transport for London hat entschieden, die zehn Fahrzeuge des historischen Fuhrparks nach der pandemiebedingten Pause nun nicht mehr zurück auf die Linie zu schicken. Die städtische Verkehrsbetrieb begründet das Aus im regulären Einsatz mit der nicht mehr zu tolerierenden Umweltverträglichkeit sowie der... mehr lesen