Technik



Der Überflieger

Der Überflieger

4. September 2020

Ganz schön abgehoben: Erst schwebt die Gondel über die Straße und den Verkehr hinweg, bevor sie dann ganz autonom zum Ziel fährt. Geht nicht? Doch, ein Startup aus Aachen hat urbane Mobilität neu gedacht und will den Seilbahnbus auf die Straße bzw. in die Luft bringen. Ein modulares Kopplungssystem aus der Raumfahrt sollte das möglich machen, was bisher undenkbar schien. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Verbindung zwischen einem Seilbahnsystem und bodengestützten Systemen wie Bussen, bei... mehr lesen
Rollende Ladestation

Rollende Ladestation

2. September 2020

Toyota und Honda haben einen wasserstoffbetriebenen Elektrobus vorgestellt, der als mobiles System zur Notstromversorgung konzipiert wurde. Toyota steuert für das Moving e genannte Konzept einen den Bus der Sora-Baureihe bei, Honda stellt die tragbaren Batteriespeicher zur Verfügung – insgesamt 56 in unterschiedlichen Größen. Ausführliche Tests sollen nun zeigen, ob und wie dieses Angebot in der Praxis genutzt werden könne, wie die Japaner mitteilen. Es gehe dabei nicht nur um die... mehr lesen
Üstra-Busse mit WLAN

Üstra-Busse mit WLAN

1. September 2020

Seit dem 1. September ist auf allen Buslinien der Üstra sowie in den SprintH-Bussen der regiobus-Linien 500 und 700 ein gemeinsames freies WLAN für Fahrgäste verfügbar. „Damit setzen wir neue Maßstäbe und investieren in die Zukunft des ÖPNV. Das WLAN in den Bussen ist dabei nur ein Schritt auf dem Weg zum digitalen Nahverkehr“, freut sich Ulf-Birger Franz, Verkehrsdezernent der Region Hannover. Die Einwahl erfolgt über die Einstellungen des jeweiligen Smartphones. Nachdem der Fahrgast das WLAN... mehr lesen
Kontaktloses E-Bus-Laden

Kontaktloses E-Bus-Laden

26. August 2020

Im Rahmen eines Demonstrationsprojektes testet die EnBW das kontaktlose Laden von elektrisch betriebenen Bussen im Personennahverkehr. In Karlsruhe baut das Unternehmen hierfür eine Teststrecke, auf der ein Elektro-Linienbus während der Fahrt über induktive Ladetechnik im Straßenbelag aufgeladen und emissionsfrei betrieben werden kann. Über 80 Personen können so rein elektrisch transportiert werden. Das Projekt untersucht damit heute schon mögliche Lösungen für eine nachhaltige elektromobile... mehr lesen
Warn-App unzuverlässig

Warn-App unzuverlässig

21. August 2020

Kontakt-Beschränkungen wurden gelockert, trotzdem muss sich jeder weiterhin vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus schützen. Die Bundesregierung hat dafür eine eigene App entwickeln lassen, die helfen soll, neue Krankheitsausbrüche einzugrenzen und Infektionsketten schnell zu unterbrechen. Die App macht das Smartphone zum Warnsystem und informiert, wenn es Kontakt mit nachweislich Corona-positiv getesteten Personen gab. Die App erfasst, welche Smartphones einander nahegekommen sind. Dazu... mehr lesen
BSVG rüstet nach

BSVG rüstet nach

21. August 2020

Seit dem Jahr 2019 hat sich die Braunschweiger Verkehrs-GmbH (BSVG) den Abbiegeassistenten als Standard für ihre Busneubeschaffungen gesetzt. Die im März gelieferten 21 Busse sehen dieses Sicherheitssystem bereits vor. Siebzehn weitere in diesem Jahr bestellte Linienbusse sollen zudem auch über Kollisionswarner verfügen. Jetzt hat die BSVG zehn Busse aus dem Jahr 2018 mit Abbiegeassistent und Fahrerassistenzsystem mit Kollisionswarner nachgerüstet. “Die Systeme sollen unsere Fahrerinnen... mehr lesen
Digitaler Bus-Designer

Digitaler Bus-Designer

18. August 2020

Ledersitze in Atlantic Green, Metallic Blue oder Silver Pearl? Welche Stoffmuster harmonieren mit der Lederfarbe? Und welche Vorhänge passen besonders gut zum eigenen Corporate Design? Wie verändert die Fußbodentextur das Gesamtbild im Innenraum? Und welche Möglichkeiten hat man bei der Außengestaltung des künftigen Stadt-, Überland- oder Reisebusses? „Am besten lassen sich diese und viele weitere Fragen beantworten, wenn man sich seinen Wunschbus selbst ausstatten, verschiedene Optionen sowie... mehr lesen
Münsteraner Busradar

Münsteraner Busradar

12. August 2020

Jederzeit alle bis zu 180 Stadtbusse im Blick – das geht ab sofort auf dem interaktiven Liniennetzplan der Stadtwerke unter www.netzplan-muenster.de. Dort hat der Mobilitätsdienstleiter eine neue Funktion eingerichtet, die in Echtzeit die Position aller „blauen“ Stadtbusse und ihre aktuelle Verspätung anzeigt. Und auch die Fahrplanauskunft auf Google Maps bekommt Live-Daten aus den Bussen, kann bald also ebenfalls Verspätungen einrechnen. „Den Bus zu nutzen muss so einfach wie nur möglich... mehr lesen
Fahrerschutz für Midis

Fahrerschutz für Midis

17. Juli 2020

Fahrerschutz für Liniebusse bieten viele Hersteller der 12 bzw. 18m Linienbusse mittlerweile auch schon ab Werk und zum Nachrüsten an. Auch die N&E Fahrzeugtechnik aus Extertalbietet acht Millimeter dicke, schlagfeste Polycarbonat-Scheiben und eloxiertes Aluminium für die Halterungen für den MAN Lion’sCity und Mercedes-Benz Citaro an. Und weil man flexibel auf Kundenwünsche ragieren kann, gibt es jetzt auch schon einen entsprechenden Fahrerschutz für die Sprinter 906-Baureihe.... mehr lesen
RealLab in Hamburg

RealLab in Hamburg

16. Juli 2020

Hamburg ist Gastgeber des weltweit größten Kongresses für intelligente Verkehrssysteme und Services, der von 11. bis 15. Oktober 2021 in der Hansestadt abgehalten wird. Gestern fiel der Startschuss für ein Forschungsprojekt, das auf die Initiative der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) zurückgeht. Insgesamt elf Teilprojekte sollen zeigen, wie mit einer Digitalisierung das Verkehrssystem zukünftiger nachhaltiger, sicherer, komfortabler und zuverlässiger gestaltet werden kann.... mehr lesen