Technik



Amazons autonomer Bus

Amazons autonomer Bus

16. Dezember 2020

OK, für einen richtigen Bus müsste das 3,63m lange Fahrzeug von Zoox noch etwas wachsen. Aber, was das kalifornische Startup Zoox da auf die Räder gestellt hat, ist so etwas wie die automobile Zukunft. Mobilitätskonzepte der Zukunft setzen auf andere Gefäßgrößen, keine Frage, noch wird der Klassiker, der 12m lange Linienbus, unsere Städte beherrschen. Aber auch das geschieht zunehmend schon immer mehr rein elektrisch, der Wandel hat begonnen. Vor 25 Jahren verkaufte Amazon das erste Buch... mehr lesen
Neue Getriebegeneration

Neue Getriebegeneration

8. Dezember 2020

Sie gehören seit langem zum Standardrepertoire der allermeisten Stadtbusse und erobern zudem immer häufiger das Segment der Überland- und seit 2017 sogar das der Reisebusse: hocheffiziente Wandler-Automatikgetriebe, die den Fahrer bei seiner anstrengenden Arbeit maximal entlasten, die hochentwickelte Antriebstechnik optimal schonen und zudem den Kraftstoffverbrauch je nach Einsatzgebiet optimal senken. Erst mit dem Launch der neuen Stadtbusgeneration ging MAN EfficientHybrid mit... mehr lesen
Siemens & E-Doppeldecker

Siemens & E-Doppeldecker

30. November 2020

In Partnerschaft mit dem zur SeaLink Travel Group gehörenden Busbetreiber Tower Transit lieferte Siemens Smart Infrastructure die Ladeinfrastruktur für 37 neue vollelektrische Doppeldeckerbusse in London. Die auf der Great Western Road gelegene Busgarage Westbourne Park ist das erste Londoner Depot des Betreibers, das vollelektrische Buslinien mit Strominfrastruktur sowie Wartungs- und Ladeeinrichtungen unterstützt. Die Linien 23 und C3 verkehren vom Depot Westbourne Park aus. Die ersten... mehr lesen
Citaro mit Blaulicht und …

Citaro mit Blaulicht und …

26. November 2020

Ein neuer Citaro LE Ü des Verkehrsunternehmens Regiobus Potsdam Mittelmark aus Bad Belzig fährt in der Regel im Linienverkehr, im Notfall kann er aber auch mit seiner Ausrüstung als Rettungsbus eingesetzt werden. Ob Feuerwehr oder Rettungsdiensten, der Rettungsbus dient zum Transport unverletzter oder leicht verletzter Personen, als klimatisierte und beheizte Unterbringungsmöglichkeit und zur Evakuierung bei Notfällen. Ebenso können Einsatzkräfte ihn zum Transport oder als Rückzugsort nutzen.... mehr lesen
Marcopolos Mirrorcam

Marcopolos Mirrorcam

16. November 2020

Marcopolo, brasilianischer Bushersteller mit mittlerweile Werken in Ägypten, Argentinien, Australien (hier wurde Volgren zu 100% übernommen), China, Indien, Kolumbien, Mexiko und Südafrika ist weltweit in über 60 Ländern aktiv. Ein Markenbotschafter ist der Doppeldecker des Typs Paradiso 1800 DD, der in ganz Südamerika auf den Panamericanas, den Fernbuslinien bzw. Fernverkehrsstrecken, zu sehen ist. Jetzt hat Marcopolo angekündigt, für alle Omnibusse der New G7-Baureihe alternativ zum... mehr lesen
Stadtbusse mit Filtern

Stadtbusse mit Filtern

3. November 2020

Auch wenn nationale und internationale Studien zeigen, dass der ÖPNV bisher kaum für Covid-19-Infektionen verantwortlich ist, die Busflotte von Padersprinter ist nach eigenen Angaben die erste in Deutschland, die im ÖPNV komplett mit antiviralen Hochleistungspartikelfiltern ausgestattet wurde. Mit der Ankündigung der Aktivfilter im Rahmen eines virutellen Presse-Roundtables Anfang September diesen Jahres (omnibus.news berichtete) hatte Daimler Buses sie zunächst für die Reisebusse der Marken... mehr lesen
Viren & Bakterien eliminieren

Viren & Bakterien eliminieren

30. Oktober 2020

Mit Airdal by Kiel hat die Franz Kiel GmbH im Sommer diesen Jahres zum 75igsten Firmenjubiläum sich und der Gesellschaft ein besonderes Geschenk gemacht und ein Produkt auf den Markt gebracht, das in Zeiten der Corona-Pandemie besonders viel Beachtung findet und kurz nach seinem Marktstart schon stark nachgefragt wird, wie es seitens des Herstellers heißt. Das Produkt schützt Oberflächen in Bussen und Bahnen wirksam vor Viren und Bakterien und kann somit zur Eindämmung von Krankheiten und... mehr lesen
VDL-Technik gegen COVID-19

VDL-Technik gegen COVID-19

28. Oktober 2020

Auch bei VDL haben die Ingenieure in COVID-19-Zeiten die Gesundheit von Fahrern und Fahrgästen im Blick: Die Niederlände haben verschiedene Empfehlungen und Lösungen für die Futura- und Citea-Modellreihe ausgearbeitet, die das Risiko einer Ansteckung während der Fahrt verringern. Die Einführung der VDL Pure Air Technology (für den Futura) und der VDL Clean Air Technology (Citea und Futura) ist eine der wichtigsten Neuerungen. „Es versteht sich von selbst, dass die COVID-19-Krise erhebliche... mehr lesen
eCapaCity in Sicht?

eCapaCity in Sicht?

5. Oktober 2020

Busse bereiten der Mobilitätswende den Weg, so die Aussage der MVG aus München. Das Busnetz wird in den kommenden zehn Jahren Schritt für Schritt ausgebaut und attraktiver gestaltet, um noch mehr Münchnerinnen und Münchner für den ÖPNV zu begeistern. In diesem Zusammenhang erprobt die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) verschiedene Fahrzeugtypen mit unterschiedlichem Fassungsvermögen. So wird ab heute ein viertüriger Gelenkbus vom Typ CapaCity des Herstellers Mercedes-Benz in München... mehr lesen
Innenraumfilter

Innenraumfilter

30. September 2020

Valeo, weltweit Partner vieler Fahrzeughersteller, ist in der Buswelt u.a. auch als Klimaanlagenlieferant bekannt. Jetzt meldet der französische Zulieferer etwas Neues: Valeo verspricht die Luftsterilisation in Linien- und Reisebussen mittels UV-Strahlen.  Während eines einzigen Luftstromkreislaufs sollen so mehr als 95 Prozent aller Viren im Fahrgastraum beseitigt werden– einschließlich der aktuell so bedrohlichen Coronaviren. Ganz einfach auf Knopfdruck sei dies möglich, so die Franzosen.... mehr lesen