Hybridbus



E-Bus-Radar Nr. 2

E-Bus-Radar Nr. 2

19. September 2018

Deutschlands Städte haben ihre Ziele bezüglich der Umstellung ihrer ÖPNV-Busflotten auf alternative Antriebstechnologien deutlich erhöht. Das ist eines der wichtigsten Ergebnisse des zweiten E-Bus-Radars der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC). Stichtag dieser deutschlandweiten Erhebung war der 31. Juli 2018, der des ersten E-Bus-Radars der 31. Dezember 2017. Wichtigstes Signal für eine sich stark erhöhende Umstellungsdynamik sind die... mehr lesen
Citaro hybrid in 1/87

Citaro hybrid in 1/87

12. September 2018

Mit dem Citaro hybrid  hat Mercedes-Benz ein neues Antriebskapitel für Stadtbusse aufgeschlagen. Jetzt gibt es den Hybridbus auch in 87-facher Verkleinerung. Schon im Vorfeld hat Mercedes-Benz den kleinen Modellbus in den hauseigenen Shop eingepflegt, damit die zweite Formneuheit, der kleine Stromer namens eCitaro, auf der IAA Nutzfahrzeuge volle Aufmerksamkeit bekommt. Wer auf das Heck blickt, der kann den Citaro hybrid in der Citaro-Familie sofort ausmachen: Der Strom zum Antrieb des... mehr lesen
Brüssel ordert 141 Iveco

Brüssel ordert 141 Iveco

12. September 2018

Ivecos Bussparte hat von der Stadt Brüssel einen Auftrag über 141 Gelenkbusse mit Hybrid-Elektro-Antrieb erhalten. Die bestellten Fahrzeuge der Urbanway-Baureihe kombinieren ein elektrisches Antriebssystem mit einem Euro-VI-Motor und dem neuesten Energiespeichersystem. Die “Arrive & Go” -Funktion ermöglicht den Betrieb in 100% elektrischem emissionsfreien Modus an den Haltestellen, Bushaltestellen und Ampeln. Der Kraftstoffverbrauch pro Fahrzeug wird um 30% reduziert und die... mehr lesen
Öffis neue Hybride

Öffis neue Hybride

11. September 2018

Die bisher größte Einzelauslieferung des neuen Cityaro Hybrid von Mercedes-Benz geht an die Regionalverkehr Hameln-Pyrmont, wie das Unternehmen mitteilt. Ein im Stadtverkehr um mehr als 10% reduzierter Kraftstoffverbrauch gab den Ausschlag für die Beschaffung von sieben Citaro C2 Hybrid-Bussen, die für einen noch umweltfreundlicheren Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) in der Rattenfängerstadt sorgen. Die sieben eingesetzten Busse werden dank des Hybrid-Modules während ihrer Zeit über... mehr lesen
Klares Bekenntnis

Klares Bekenntnis

2. August 2018

Die Neu-Ulmer Gairing Omnibusverkehr GmbH & Co. KG hat am 26. Juli den ersten Mercedes-Benz Citaro hybrid in Empfang genom­men. Das Fahrzeug ist gleichzeitig der erste Citaro hybrid im Landkreis, in der Stadt Neu-Ulm und Ulm sowie im gesamten DING Gebiet (Donau-Iller-Nah­verkehrsverbund). Dr. Sandra Schnarrenberger, Geschäftsführerin Omnibus­verkehr Gairing und amtierende LBO‑P räsidentin, übernahm im Beisein von Dr. Georg Nüßlein, Mitglied des deutschen Bundestags, Landrat Thorsten... mehr lesen
Hybrid-Flotte für RNV

Hybrid-Flotte für RNV

28. Juni 2018

Am 26. Juni hat die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) die ersten vier von sieben Citaro hybrid im Mannheimer Omnibuswerk übernommen. Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotten Deutschland, übergab den symbolischen Schlüssel der neuen Hybridflotte an Markus Wolf, Abteilungsleiter Kraftfahrzeuge RNV Mannheim. Die Beschaffung der Mercedes‑Benz Citaro hybrid ist eine der Sofortmaß­nahmen, die die RNV für die Verbesserung der Luftqualität in den Städten Mannheim, Ludwigshafen am Rhein und Heidelberg... mehr lesen
Doppelte Kraft voraus

Doppelte Kraft voraus

25. Juni 2018

Um die Umstellung zum lokal emissionsfreien Nahverkehr und zur schadstoffarmen Logistik möglichst einfach und flexibel zu gestalten, hat ZF den neuen elektrischen Zentralantrieb Cetrax für Stadtbusse samt aller notwendigen Komponenten als Systemlösung entwickelt. Damit können Hersteller konventionelle Niederflur- und Hochflur-Plattformen ebenso wie Low-Entry-Busse auch für elektrisch angetriebene Modelle nutzen. Als Technologiekonzern unterstützt ZF mit seiner Systemkompetenz OEMs bei dieser... mehr lesen
Hybride für Mobilis

Hybride für Mobilis

21. Juni 2018

Warschau zählt zu den Top-Ten der größten Städte der Europäischen Union. Mehr als 1,7 Millionen Menschen leben in der polnischen Stadt an der Weichsel, die mit ihrer historischen Altstadt, seit 1980 UNESCO Weltkulturerbe, und ihren vielen Schlössern, Denkmälern und Museen zudem jedes Jahr tausende Touristen anzieht. Entsprechend groß ist die Bedeutung eines attraktiven und emissionsarmen Personennahverkehrs. Aus diesem Grund hat sich der lokale Betreiber Mobilis bei der aktuellen Beschaffung... mehr lesen
1.525 neue Hybride

1.525 neue Hybride

14. Juni 2018

Volvo liegt nicht nur bei der eigenen Marke mit Elektro- und Hybridbussen vorn, sondern auch die  nordamerikanische Tochter Nova Bus punktet: Aus dem kanadischen Quebec kam jetzt ein Großauftrag für die Lieferung von 497 Hybridbussen. Und das Beste: Der Auftrag enthält eine Option für weitere 1.028 Busse. Die Auslieferungen sind für denZeitraum 2020 bis 2025 geplant. Volvo meldet, dass jetzt weltweit mehr als 5.500 elektrifizierte Busse verkauft wurden, rund 4.000 unter der Marke Volvo und... mehr lesen
E-Busse für DeLijn

E-Busse für DeLijn

7. Juni 2018

Das flämische Personenbeförderungsunternehmen De Lijn hat 146 Busse bei VDL Bus & Coach in Auftrag gegeben. Bestellt wurden drei verschiedene Typen: Sieben Citea SLF-120 Electric, 84 Citea SLE-120 Hybrid und 55 Citea-Gelenkbusse SLFA-180 in Dieselausführung. VDL wird damit erstmals Elektrobusse an De Lijn liefern. Die 84 Hybridbusse sind ein Folgeauftrag zu den 66 Citea SLE Hybrid, die im Oktober 2017 geordert wurden. Die Busse sollen im ersten Halbjahr 2019 geliefert werden. ‘‘Wir sind... mehr lesen