Hybridbus



90 Hybrid-Gelenkbusse

90 Hybrid-Gelenkbusse

15. Oktober 2020

DB Regio Bus hat für seine Tochter Südbadenbus (SBG) drei neue Hybridgelenkbusse vom Typ „MAN Lion’s City 18C Efficient Hybrid“ in Betrieb genommen. Bundesweit sind bei DB Regio bereits rund 30 solcher Fahrzeuge im Einsatz. Weitere 60 Hybridgelenkbusse werden im Jahr 2020 noch folgen. Neben der Einhaltung der modernen und umweltfreundlichen Abgasnorm EURO VI, verringern die neuen Hybridgelenkbusse außerdem ihren Emissionsausstoß durch die Nutzung der anfallenden Bremsenergie: Ein im Fahrzeug... mehr lesen
Erste Hybride

Erste Hybride

24. September 2020

Stolz meldet die Deutsche Bahn für die Tochter Autokraft in Schleswig-Holstein die ersten Hybridbusse regulär im Einsatz. Die 17 Fahrzeuge vom Hersteller MAN sind im südlichen Teil des Kreises Schleswig-Flensburg, dem sogenannten Teilnetz Süd, unterwegs, das die DB Autokraft seit 1. Januar 2020 übernommen hat. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit wird die Autokraft mit den Verkehrsbetrieben Schleswig-Flensburg sowie weiteren mittelständischen Subunternehmen dort für die nächsten zehn Jahre... mehr lesen
Jetzt & als nächstes

Jetzt & als nächstes

24. September 2020

Nicht nur, weil es scheinbar Dank vieler Anglizismen in der Werbung allgemein verständlich ist, sondern vielmehr, weil Daimler Buses ein weltweit agierendes Unternehmen ist, wurde für die IAA-Ersstzpressekonferenz der Titel “NOW & NEXT” gewählt. Wenn es dann noch Versalien sind, bahnt sich im wahrsten Sinne etwas Großes an. Bevor Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses und Vorsitzender der Geschäftsführung der EvoBus GmbH die neuen Produkte präsentierte, ließ er die... mehr lesen
Urbino 12 MildHybrid

Urbino 12 MildHybrid

15. September 2020

Solaris hat seit 2006 Hybridbusse im Angebot. Der erste Urbino mit dieser Technik wurde 2006 vorgestellt. Damals war Solaris der erste europäische Hersteller, der serienmäßig gefertigte Fahrzeuge mit Hybridantrieb (Elektro- und Dieselantrieb) anbot. Seitdem sind immer neuere Generationen von Hybridbussen fester Bestandteil der Solaris-Produktpalette. Jetzt kommt als neuheit der Mild-Hybrid hinzu. Der Bus ist eine Antwort auf die Bedürfnisse von Anbietern von Nahverkehrsleistungen nach modernen... mehr lesen
MVG mit neuen MildHybriden

MVG mit neuen MildHybriden

1. September 2020

Die Stadtwerke München (SWM) haben für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) 47 neue Gelenkbusse mit einem parallelen Hybridantrieb, einem sogenannten Mild Hybrid, beschafft. Die Fahrzeuge gehen in diesen Tagen in den Fahrgasteinsatz. Zehn davon kommen von Mercedes-Benz und ergänzen die 2019 in Betrieb genommene Flotte von bisher 45 Fahrzeugen des Typs „Citaro hybrid“. 37 Fahrzeuge hat MAN geliefert. Sie tragen die Bezeichnung „Lion‘s City 18 EfficientHybrid“. In den 18-Meter-Fahrzeugen... mehr lesen
14 neue Busse für Erfurt

14 neue Busse für Erfurt

28. August 2020

„Wir müssen unseren Fuhrpark dringend erneuern, unter anderem, um den Nahverkehrsplan erfüllen zu können. Deshalb haben wir schon im vergangenen Jahr 20 neue Fahrzeuge bei MAN bestellt. Die restlichen sechs kommen im nächsten Frühjahr“, sagt Myriam Berg, Vorstand der EVAG. Aktuell gehen sechs Solo- und acht Gelenkbusse mit jeweils 360 PS in Betrieb. Eingesetzt werden sie im Stadt- und Vorortverkehr. Die Solo-Busse sind 12 m lang und verfügen über 31 Sitz- und 74 Stehplätze. Die Gelenkbusse... mehr lesen
Größte BZ-Busflotte

Größte BZ-Busflotte

24. August 2020

Seit 2011 fährt die RVK mit Wasserstoff. Dank der Unterstützung der RVK-Gesellschafter wurde das damals noch visionäre Projekt in mehreren Stufen über den Einsatz von zwei Prototypen, zweier Vorserienfahrzeuge, seit 2014 bis zum Stand heute entwickelt: die größte Brennstoffzellenbusflotte Europas! Die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK), Vertreter des BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), der EU Kommission und des Rhein-Sieg-Kreises (RSK), als einer der Gesellschafter... mehr lesen
E-Busse für Mallorca

E-Busse für Mallorca

13. August 2020

Die Govern de les Illes Balears (GOIB), die Regierung der Balearen, hat omnibus.news jetzt erste Informationen zu dem geplanten Einsatz von Elektrobussen auf Mallorca geschickt: 223 neue Omnibusse sollen bis zum Ende des Jahres auf der Insel in Betrieb gehen. Um dem Gedanken an Nachhaltigkeit und dem Imagewandel der Insel gerecht zu werden, setzen die Verantwortlichen zum größten Teil auf Erdgasmotoren, lediglich die sieben neuen Kleinbusse würden mit einem Dieselmotor nach EuroVI-Norm... mehr lesen
70 Hybride für De Lijn

70 Hybride für De Lijn

4. August 2020

Mit einem Auftrag über 70 Hybridbusse setzten das Flämisches Personenbeförderungs- unternehmen De Lijn und VDL ihre Zusammenarbeit fort. Die Citea SLFA-180 Hybrid, die in der zweiten Jahreshälfte 2021 geliefert werden sollen, werden an verschiedenen Orten in Flandern fahren. Ziel ist es, bis ca. 2025 in allen 13 Zentrumstädten Elektroverkehr anzubieten. Die Niedrigemissionszonen Brüssel und Antwerpen haben dabei Vorrang. Der Auftrag ist Teil einer Rahmenvereinbarung über den Ankauf von... mehr lesen
Vier neue Kunstwerke

Vier neue Kunstwerke

23. Juni 2020

Bülent Menekse, Geschäftsführer der Omnibusverkehr Spillmann GmbH, hat es wieder getan: Der Bietigheimer Omnibusunternehmer hat vier Mercedes-Benz Citaro hybrid Fahrzeuge übernommen und damit erneut echte Design-Highlights gesetzt. Wie bei all seinen Motto-Bussen hat Menekse auch hier die Grundideen zu den Fahrzeugen geliefert und in Zusammenarbeit mit Daimler Buses auf Basis des Mercedes-Benz Citaro realisiert. Graffiti, Musikgeschichte, Kunst und Sport sind aktuell die Themen, die Spillmann... mehr lesen