Hybridbus



70 Hybride für De Lijn

70 Hybride für De Lijn

4. August 2020

Mit einem Auftrag über 70 Hybridbusse setzten das Flämisches Personenbeförderungs- unternehmen De Lijn und VDL ihre Zusammenarbeit fort. Die Citea SLFA-180 Hybrid, die in der zweiten Jahreshälfte 2021 geliefert werden sollen, werden an verschiedenen Orten in Flandern fahren. Ziel ist es, bis ca. 2025 in allen 13 Zentrumstädten Elektroverkehr anzubieten. Die Niedrigemissionszonen Brüssel und Antwerpen haben dabei Vorrang. Der Auftrag ist Teil einer Rahmenvereinbarung über den Ankauf von... mehr lesen
Vier neue Kunstwerke

Vier neue Kunstwerke

23. Juni 2020

Bülent Menekse, Geschäftsführer der Omnibusverkehr Spillmann GmbH, hat es wieder getan: Der Bietigheimer Omnibusunternehmer hat vier Mercedes-Benz Citaro hybrid Fahrzeuge übernommen und damit erneut echte Design-Highlights gesetzt. Wie bei all seinen Motto-Bussen hat Menekse auch hier die Grundideen zu den Fahrzeugen geliefert und in Zusammenarbeit mit Daimler Buses auf Basis des Mercedes-Benz Citaro realisiert. Graffiti, Musikgeschichte, Kunst und Sport sind aktuell die Themen, die Spillmann... mehr lesen
Neuer Spurbus

Neuer Spurbus

19. Juni 2020

Essen, die viertgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen, testet auf der Strecke der Buslinie 146 einen neuen, spurgeführten Gelenkbus. Der Citaro G MildHybrid verfügt über zusätzlich verbaute Rollen und ist aktuell auf der Strecke zwischen Essen-Hauptbahnhof und Kray/Leithe im Einsatz. Die Auswertungen der Probefahrten will Mercedes-Benz dazu nutzen, um für die noch ausstehenden 19 Fahrzeuge eventuelle Anpassungen vorzunehmen. Im August/September wird die neue Generation der Spurbusse dann in... mehr lesen
Spannende Zukunft

Spannende Zukunft

11. Juni 2020

Die Verkehrsgesellschaft De Lijn ist ein belgischer ÖPNV-Dienstleister, der ein umfangreiches Linienbusnetz sowie mehrere Straßenbahnen in den flämischen Provinzen in Belgien betreibt. Aktuell denken die Belgier in Richtung Zukunft, eine Managementvereinbarung hatte schon vor Jahren festgelegt, dass seit 2019 keine klassischen Dieselbusse mehr gekauft werden. Das Ziel ist für die Innenstädte war ehrgeiziger, die will De Lijn bis 2025 rein elektrisch bedienen. In der Vereinbarung sind dafür... mehr lesen
128 Hybride für Brüssel

128 Hybride für Brüssel

22. Mai 2020

Volvo Buses hat einen weiteren Großauftrag erhalten: 128 Hybridbusse hat die Société des Transports Intercommunaux de Bruxelles (STIB) bzw. bzw. Maatschappij voor het Intercommunaal Vervoer te Brussel (MIVB) bestellt, die den ÖPNV in der belgischen Hauptstadt anbietet. Neben den Hybridbussen sieht der Auftrag noch Optionen für Wartung und Instandhaltung des Antriebs sowie der Batterien vor. Der Kauf der 128 Volvo-Hybridbusse vom Typ 7900 erfolgt im Rahmen einer Vereinbarung, die Volvo Buses... mehr lesen
…mit Mund-Nasen-Schutz

…mit Mund-Nasen-Schutz

15. Mai 2020

Seit Mittwoch, dem 29. April müssen Fahrgäste im öffentlichen Personennahverkehr während der gesamten Fahrtdauer einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Aktiv Bus Flensburg hat sich mit den Fahrgästen solidarisiert und auch einem Linienbus einen “Mund-Nasen-Schutz” verpasst, wie Mats Pusch gesehen hat. In der vergangenen Woche durfte sich ein erster Volvo 7900 A Hybrid mit einer Vorab-Version eines Mund-Nasen-Schutzes an das neue Gefühl gewöhnen, jetzt ist die Bedeckung vollendet und in... mehr lesen
ACEA: E-Bus legt 170% zu

ACEA: E-Bus legt 170% zu

23. April 2020

Die Association des Constructeurs Européens d’Automobiles (ACEA), der Europäische Automobilherstellerverband, hat die Zulassungszahlen für Busse, Lkw und Transporter im Jahr 2019 nach Antriebsarten für die Europäische Union veröffentlicht. Erfreulich: Auf dem Weg zu einer emissionsfreien Mobilität haben – mit Blick auf elektrisch aufladbare Fahrzeuge aller Arten, von der einfachen Batterie über Plug-in-Hybride bis zur Brennstoffzelle) alle Kategorien gegenüber 2018 deutliche... mehr lesen
Upgrade Hybridbusse

Upgrade Hybridbusse

15. April 2020

Volvo hat die Hybridbusse um die Modellreihe S-Charge erweitert. Sie können so mit dem elektrischen Antrieb mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h im Vergleich zu den vorherigen 20 km/h eingesetzt werden. Je nach Klima und Topographie kann der Volvo S-Charge bis zu 1 km gleichzeitig mit Strom betrieben werden. Für die S-Charge von Volvo ist keine Ladeinfrastruktur erforderlich. Die Batterien werden über die Energie aufgeladen, die durch die Rückgewinnung der Bremsenergie erzeugt wird.... mehr lesen
Rollende Luftfilter

Rollende Luftfilter

9. April 2020

Die Linienbusse in Stuttgart reinigen die Luft von Stickoxiden, wie die Stuttgarter Straßenbahnen AG mitteilt. Filter finden sich ohnehin schon in den Bussen der SSB – zum Beispiel in den Klimaanlagen. Dort befreien sie die Außenluft auf ihrem Weg in den Innenraum der Fahrzeuge von Partikeln. Warum diese bereits vorhandenen Vorrichtungen also nicht dazu verwenden, gleichzeitig Stickoxid in der Luft zu reduzieren? Das war der Ansatz der SSB bei der Entwicklung neuartiger Filter. In... mehr lesen
Fünf Hybride für RVE

Fünf Hybride für RVE

26. März 2020

Scania hat die ersten Hybridbusse in Deutschland ausgeliefert. Die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, RVE, in Annaberg-Buchholz stellte fünf Scania Citywide Hybrid Low Entry in den Dienst. Die Zwölf-Meter-Busse kommen inzwischen auf verschiedenen Linien im gesamten Erzgebirgskreis zum Einsatz. „Es muss heute nicht immer ein vollelektrischer Stadtbus sein. Auch Busse mit Hybridtechnik können beim Kraftstoffsparen helfen und die CO2-Bilanz eines Unternehmens verbessern“, erklärt Luc Moulin,... mehr lesen