März 2020



eCitaro REX kommt 2022

eCitaro REX kommt 2022

30. März 2020

Das Verkehrsunternehmen SWEG mit Hauptsitz in Lahr/Schwarzwald wird den ersten Mercedes-Benz eCitaro REX (Range Extender) aus der Serienproduktion im Laufe des Jahres 2022 auf die Straße bringen. Der eCiatro mit Reichweitenverlängerer (engl. Range Extender) ist der nächste Schritt in einer lange angekündigten E-Roadmap von Daimler Buses: Dem Solowagen der Elektrobusse folgt der Gelenkbus, der NMC- folgen die Festkörper-Batterien und dem rein elektrischen Antrieb mittels Batterien folgt die... mehr lesen
Kleiner Bus ganz groß

Kleiner Bus ganz groß

30. März 2020

Kleiner Bus ganz groß 1955 sorgte Kässbohrer auf dem Automobilsalon in Genf mit dem S6 für Aufsehen. 60 Jahre später stellte Schuco pünktlich den S6 in 18-facher Verkleinerung auf die Räder. Der kleine Setra von Schuco ist mehr als nur ein Modellbus, er ist mit 235 Bauteilen und einem Detailreichtum eine Hommage an das große Vorbild. Und in der Welt der Miniaturen mit satten 1,7 Kilogramm ein im wahrsten Sinne (ge)wichtiges Modell. Welche Faszination die Miniatur versprüht, wird spätestens... mehr lesen
Appell an die Politik

Appell an die Politik

30. März 2020

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) hat am 27. März aktuelle Zahlen einer Branchenbefragung zu den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise veröffentlicht. Die Ergebnisse aus mehr als 1.000 teilnehmenden Betrieben zeigen ein düsteres Bild der Lage in der vor kurzem noch kerngesunden Branche. Der BDOverbindet die Veröffentlichung der Ergebnisse mit dem Appell an die Politik: Der Mittelstand muss jetzt schnell mit Soforthilfen gerettet werden. Sonst droht die Mobilität in... mehr lesen
A330 FC für Aalborg

A330 FC für Aalborg

30. März 2020

Aalborg hat die ersten Brennstoffzellen-Busse Dänemarks in Dienst gestellt. Drei Van Hool A330 wurden mit Mitteln des EU-Projekts 3Emotion finanziert. Dessen Ziel ist es, für die Zukunft eines emissionsfreien ÖPNV aufzuzeigen, dass dieser mit Brennstoffbussen darstellbar ist. Das 3Emotion-Konsortium besteht aus 16 Partnern mit jeweils einem genau definierten Beitrag zur Verwirklichung der Projektziele. Neben den sieben ÖPNV-Dienstleistern sind noch ein Tankstellenbetreiber, ein Bushersteller,... mehr lesen
Clubbus-Jubiläum

Clubbus-Jubiläum

27. März 2020

Vor 65 Jahren stellte Kässbohrer mit dem Setra S 6 den ersten selbsttragenden Kompaktbus vor. eine der technisch interessantesten Omnibusbaureihen feierte im Jahr 1955 seine Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon. „Einen Omnibus mit den Fahreigenschaften eines Personenwagens zu schaffen“, das war die Zielsetzung für die Entwicklung, die schon im ersten Prospekt aus dem Jahr 1955 für diesen Omnibus manifestiert wurde. Der S 6 stellt für die Ulmer Omnibusbauer den Anfang einer beispielhaften... mehr lesen
2. Sitz bleibt frei

2. Sitz bleibt frei

27. März 2020

Zeichen setzten: Bremerhaven Bus hat die Linienbusse auf die einzuhaltende Abstandsregelung eingerichtet und jeden 2. Sitzplatz mit einem großen gelben X aus Klebeband markiert. Ab sofort bleibt jeder 2. Sitzplatz frei, um der weiteren Verbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken. Durch diese Maßnahme werden die Fahrgäste aufgefordert die Anhäufung von Menschen zu entzerren, wie der norddeutsche Verkehrsbetrieb in einer Mitteilt erklärt. „Der Abstand zwischen den einzelnen Fahrgästen, die... mehr lesen
Akasol arbeitet weiter

Akasol arbeitet weiter

27. März 2020

Akasol wird trotz der aktuellen Corona-Krise ihre Serienproduktion sowie den Prototypen- und Musterbau unter verschärften Hygiene- und Gesundheitsschutzvorkehrungen für die Mitarbeiter vorerst aufrecht erhalten, wie der Lieferant vieler Batterien für elektrobusse mitteilt. Auch wenn einige Serienkunden des Unternehmens eine mehrwöchige Blockpause aufgrund der aktuellen COVID-19-Entwicklungen eingerichtet haben und in den nächsten Wochen keine Fahrzeuge produzieren werden, geht der... mehr lesen
Nettoumsatz gesteigert

Nettoumsatz gesteigert

27. März 2020

Auch wenn die Corona-bedingte Produktionspause für zunächst zwei Wochen entsprechend Einfluss auf die Zahlen des laufenden Geschäftsjahres von Scanias Bussparte nehmen wird, das, was die Schweden für 2019 und die Bussparte jetzt veröffentlicht haben, kann sich trotz rückläufiger Bestellungen im letzten Jahr immer noch sehen lassen: Der Nettoumsatz mit Bussen stieg um 3 Prozent auf 11.958 Mio. SEK, wie dem Jahresbericht zu entnehmen ist. Und das, obwohl die Bestellungen für Linien-, Überland-... mehr lesen
Hilfsmittel reichen nicht

Hilfsmittel reichen nicht

26. März 2020

Am 25. März 2020 wurde im Deutschen Bundestag ein Rettungspaket zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise beschlossen. Aus Sicht des Mittelstands im Busgewerbe lassen die Maßnahmen des Bundes eine entscheidende Hilfslücke für Unternehmen, die zwischen elf und 249 beschäftigte haben. Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) ruft die Länder auf, diese zu schließen. Zum verabschiedeten Rettungspaket für die Wirtschaft erklärte Christiane Leonard,... mehr lesen
Robur Kombi-Bus

Robur Kombi-Bus

26. März 2020

Neben der Brief- und Paketbeförderung waren die Postanstalten im Westen wie im Osten auch in der Personenbeförderung aktiv, wie Busch im Rahmen der Neuheitenauslieferung des Jahres 2020 zum Robur Garant K 30 Kombiwagen schreibt. Die von der Kraftpost für die Personenbeförderung eingesetzten Fahrzeuge hatten oft einen bordeigenen Briefkasten bzw. -schlitz, wo man Briefe einwerfen konnte. Selbstverständlich nahm auch der Fahrer eines Postbusses die Briefe und Päckchen entgegen. So konnte man... mehr lesen