Reportagen



Traditionelle Geistespflege

Traditionelle Geistespflege

14. Dezember 2017

Johann Wolfgang von Goethe war es, der in seinen gesammelten Werken im zweiten Band über Schauspiele der dritten Periode und vermischte Schriften Folgendes über das Lesen aufschrieb: An Zerstreuung läßt es uns die Welt nicht fehlen; Wenn ich lese, will ich mich sammeln und nicht, wie jener Sultan von Indien, druch abgerupfte Mährchen hingehalten werden. Und irgendwie kommt man bei einer recherche zu diesem Thema auch nicht um rollende Bibliotheken herum, die vom Militär eingesetzt werden.... mehr lesen
Bus, Bikes, Britain

Bus, Bikes, Britain

24. November 2017

Ein Bristol Lodekka als Fahrradwerkstatt? Der erste britische Doppeldecker mit Niederflurboden im Unterdeck macht es möglich. in Mann, ein Bus: Wer Rolf Joschko und seinen Bus besucht, der weiß sofort, dass sich zwei gefunden haben. Nicht nur ein, sondern gleich zwei kernige Typen, wie der Volksmund sagen würde. Die ideale Ergänzung. Die von Bristol Commercial Vehicles in den Jahren von 1949 bis 1968 produzierte Lodekka-Baureihe macht ihrem Namen alle Ehre: Mit einem niederflurigen Boden im... mehr lesen
China Buses Guide

China Buses Guide

28. September 2017

Wer sich über Omnibusse aus und in China informieren möchte, der kommt an Chinabuses nicht vorbei. Die englisch sprachige Website wurde 1999 ins World Wide Web gestellt und bietet seitdem eine reichhaltige Übersicht über die Omnibusse aus dem Reich der Mitte. Allein die zahlreichen Fotos, oder wie für China üblich die computergenerierten Omnibusdarstellungen, sind schon beeindruckend für das, was in Fernost alles produziert wird. Die wichtigsten Hersteller von Linien- und Reisebussen sind... mehr lesen
Mit dem Zweiten…

Mit dem Zweiten…

25. Juli 2017

…sieht man besser, so sagt des die Image-Kampagne des ZDFs. Im Rahmen der Berichterstattung zur Tour de France fragte der Reporter Gari Paubrandt vom ZDF-Morgenmagazin, wie es eigentlich in einem Teambus der Radsportler aussieht? Nikias Arndt vom Team Sunweb lud den Reporter zu einre Führung durch den Teambus ein. Auch zu zweit sieht man scheinbar besser… Nikias Arndt hat bei der diesjährigen Tour de France immer wieder für Aufsehen gesorgt: So jagte er im Stile eines klassischen... mehr lesen
Texelhopper

Texelhopper

6. Juni 2017

Wer auf der niederländischen Insel Texel mit dem Bus fahren will, der steigt in den Texelhopper ein. Um die Insel zu erreichen, kann man sich voll und ganz auf das ÖPNV-Angebot der Nierderländer verlassen: Bis zum Fährhafen Den Helder reist man bequem mit der Bahn an, bis zum Hafen nutzt man den Linienbus – einmal pro Stunde fährt, genau passend zu den Abfahrtszeiten der Fähre nach Texel, ein Linienbus zum Hafen.  Seit März 2016 fährt der Linienbus nicht mehr direkt mit dem Fährschiff... mehr lesen
DSDS Show-Bus

DSDS Show-Bus

15. Mai 2017

Die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) ist nicht nur ein Talentwettbewerb, bei dem die Sänger im Mittelpunkt standen. Der Klassiker unter den Formaten hat auch Trends gesetzt, so wie der Neoplan in der Buswelt. Im Jahr 2015 war der Megashuttle der heimliche Star. Mit dem Erscheinen 1993 stellte der 15 Meter lange und vierachsige Doppeldecker alles in den Schatten. Hat man vielleicht bei RTL deshalb genau diesen Bus ausgewählt? Die Live-Shows von DSDS hatten in den vergangenen... mehr lesen
Auwärter-Automobil-Park

Auwärter-Automobil-Park

8. Mai 2017

Konrad Auwärter baut den Automobilpark Auwärter. Mit Unterstützung der Architektin Helga Stierstorfer entsteht ein sehr interessantes, automobiles Vorhaben: Optisch fällt sofort das attraktive, dopppelgeschossige Eingangsfoyer mit dem markanten Auwärter A auf. Die Aufteilung im Automobil-Park trennt zwischen Pkw und Nutzfahrzeugen: In einem Teil mit 1.000 m² ist Platz für Pkw-Präsentationen und Pkw-Einhausungen, außerdem besteht die Möglichkeit, hier Fahrzeuge aufbereiten zu lassen. Die zweite... mehr lesen
Reportage online

Reportage online

22. Februar 2017

Nach und nach werden die Inhalte von modellbus.info auf omnibus.news übertragen. Jetzt ist auch die mehrfach gewünschte Reportage über Gefangenentransporter verfügbar. Nach einem festen Fahrplan sind bundesweit rund 60 Gefangenentransporter im Linienverkehr unterwegs. Doch ganz einfach ist das Ein- und Aussteigen an den Haltestellen nicht. Die Reportage gibt Einblick hinter dicken Stahltüren beim Hersteller und in einer Justizvollzugsanstalt, die Start und Ziel  der die im Volksmund Grüne... mehr lesen
Katz- und Maus-Spiel

Katz- und Maus-Spiel

2. Januar 2017

Hersteller wollen neue Fahrzeuge bis zum Schluss geheim halten. Für erste Testfahrten werden Omnibusse mit Klebefolien und Anbauteilen getarnt. „Beim Fotografieren getarnter Omnibusse soll man aufs Glatteis geführt werden“, sagt Stefan Baldauf. Der Erlkönig-Fotograf weiß auch warum: Die Hersteller würden alles daran setzen, das Aussehen der neuen Baureihe möglichst lange geheim zu halten. Schließlich solle nichts preisgegeben werden, bis die Markteinführung stattfinde. Besondere Klebefolien,... mehr lesen
Ulmer Tradition

Ulmer Tradition

28. November 2016

Vielen ist Ulm wegen des gotischen Münsters, dessen Kirchturm mit 161,53 Metern der höchste der Welt ist, bekannt. Einige wissen auch, dass Albert Einstein in Ulm geboren wurde. Die meisten Menschen bringen mit Ulm aber auch die Traditionsmarke Setra und das Fischerviertel in Verbindung. Das Fischer- und Gerberviertel ist das bedeutendste Altstadtensemble Ulms. Den Besucher erwarten eine Fülle an Gassen, Brücklein und natürlich Fachwerk im Überfluss. Einst Heimat der Handwerker, haben sich... mehr lesen
Seite 1 von 3123