Autonomes Fahren



Erste autonome Versuche

Erste autonome Versuche

2. März 2021

Der neue ID. BUZZ soll als erstes Fahrzeug im Volkswagen Konzern auch autonom fahren. Vor diesem Hintergrund treibt Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) die Entwicklung und Umsetzung des autonomen Fahrens konsequent und schnell voran, wie es in einer entsprechenden Pressemitteilung samt Rendering eines solchen Fahrzeugs heißt. „Mit der Bestätigung des Aufsichtsrats für unser Entwicklungs-Programm stellen wir jetzt Weichen für die Zukunft der Mobilität. Autonomes, elektrisches Fahren wird einen... mehr lesen
Neue autonome E-Busse

Neue autonome E-Busse

1. März 2021

Längst war es kein Geheimnis mehr, dass der türkische Bushersteller Karsan seinen Elektrobus der Atak-Baureihe zu einem autonom fahrenden Elektrobus weiterentwickelte und zusätzliche Pfeile im Köcher hat. Nachdem nun erste Videos im Internet auftauchten und selbst der türkische Staatspräsident damit in den heimischen Medien im Rahmen einer Premierenfahrt zu sehen war, präsentierte Karsan nun ganz offiziell in der Öffentlichkeit den neuen autonomen Elektrobus. In der letzten Woche gab es die... mehr lesen
Shuttle-Modellregion

Shuttle-Modellregion

17. Februar 2021

Der Mobilitätssektor in Deutschland steht aufgrund des Klimawandels und der Reaktion von Gesellschaft und Politik vor großen Herausforderungen. Die Kombination von digitalen Innovationen und lokal emissionsfreien Antrieben gewinnt zunehmend an Bedeutung und kommt in Metropolen in Rahmen von Pilotprojekten zum automatisierten Fahren vermehrt zum Einsatz. Die neuen Technologien haben das Potenzial, auch jenseits der großen Städte den ÖPNV zu stärken und ihn effizienter, flexibler sowie optimal... mehr lesen
BYD K9 fährt autonom

BYD K9 fährt autonom

15. Februar 2021

Am 12. Februar hat BYD in Zusammenarbeit mit Japans größter Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) einen 10-tägigen Testbetrieb eines autonomen Fahrbusses am Flughafen Tokio Haneda abgeschlossen. Der Bus ist der erste autonome Elektrobus von BYD, der weltweit in tatsächlichen Szenarien getestet und eingesetzt wird. Dies ist ein mutiger Versuch von ANA, sich einen “Simple & Smart” -Flughafen vorzustellen, so ein Satz aus der Pressemitteilung von BYD. Mit diesem Bus wird der... mehr lesen
Autonomes Fahren

Autonomes Fahren

11. Februar 2021

Der VDV, Branchenverband für über 600 Unternehmen des öffentlichen Personen- und des Schienengüterverkehrs, befürwortet den am 10. Februar 2021 beschlossenen Gesetzesentwurf der Bundesregierung zum autonomen, also fahrerlosen Fahren: „Wir begrüßen den vorliegenden Gesetzesentwurf zum Autonomen Fahren in wesentlichen Teilen. Um schnellstmöglich Rechtssicherheit für Hersteller und Verkehrsunternehmen zu schaffen, um einen innovativen Zukunftsmarkt in Deutschland mit Exportperspektive zu... mehr lesen
Karsan E-Bus mit Level 4

Karsan E-Bus mit Level 4

4. Februar 2021

Karsans Geschäftsführer Okan Baş ist sichtlich stolz: Der Prototyp des autonom nach Level 4 fahrenden Midi-Elektrobusses der Atak-Baureihe wurde trotz Corona-Pandemie pünktlich fertig bzw. auf die Räder gestellt. Und auch die Serienfertigung ging wie geplant zum Start des Jahres 2021 an den Start. Da war es dann auch keine Frage, dass sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan nicht lange bitten ließ, um als erster Staatsmann weltweit eine Premierenfahrt an Bord des autonomen Atak... mehr lesen
New Flyer mit Level 4

New Flyer mit Level 4

2. Februar 2021

New Flyer, der größte Hersteller von Omnibussen in Nordamerika, hat Ende Januar 2021 den Xcelsior AV nach Level 4 vorstellt und ihn bei  Robotic Research in Maryland in Dienst gestellt.Der kanadische Bushersteller ist also im Bereich der Hochautomatisierung unterwegs, die Führung des Omnibusses wird dauerhaft von einem System übernommen. Werden die Fahraufgaben vom System nicht mehr bewältigt, kann der Busfahrer aufgefordert werden, die Kontrolle bzw. das Fahren zu übernehmen. Im Mai 2019... mehr lesen
Easy Mile & Sono Motors

Easy Mile & Sono Motors

25. Januar 2021

Die Welt der autonomen Shuttle ist in Bewegung: EasyMile und Sono Motors haben jetzt die Zusammenarbeit angekündigt. Beide Unternehmen wollen im Rahmen der Entwicklung eines fahrerlosen, solarbetriebenen Shuttle-Prototyps – basierend auf EasyMile’s EZ10 – miteinander kooperieren, wie Laurin Hahn, CEO und Mitbegründer von Sono Motors, auf der CES 2021 enthüllte. Die CES in Las Vegas gilt als Trendsetter und Premierenplattform, in den vergangenen Jahren haben sich vermehrt auch... mehr lesen
Autonom durch Göteborg

Autonom durch Göteborg

25. Januar 2021

Am 18. Januar 2021 begann Keolis im Auftrag der örtlichen Verkehrsbehörde Västtrafik in der Stadt Göteborg mit dem Testen autonomer und rein elektrisch fahrender Shuttle-Busse. Dieses Angebot, das in das öffentliche Verkehrsnetz integriert ist, steht in den Industrie- und Wohngebieten für einen Zeitraum von gut viereinhalb Monaten zur Verfügung. Keolis will damit die nach eigenen Angaben führende Rolle beim Betrieb autonomer Elektrofahrzeuge, die erstmals 2016 in Lyon in Frankreich eingesetzt... mehr lesen
Straßenzulassung erteilt

Straßenzulassung erteilt

25. Januar 2021

Verkehrsexperten und Zukunftsforscher sind sich unisono einig: Autonom  und rein elektrisch fahrende Shuttlebusse werden die ersten selbstfahrenden Fahrzeuge sein, die in größeren Stückzahlen auf die Straße kommen. Vor allem in geschlossenen Systemen können sie ihre Vorteile ausspielen, im Fokus steht die “letzte Meile”: Ob vom Wohngebiet zum ÖPNV-Anschluss oder als Service, um beispielsweise vom Parkhaus am Flughafen zum Terminal zu kommen, selbst Fabriken mit einem großen Gelände... mehr lesen