Autonomes Fahren



Schaeffler Mover

Schaeffler Mover

15. Mai 2018

Bis zum Jahr 2050 werden voraussichtlich zwei Drittel der Menschen in Städten leben. Mit der Verdichtung der Lebensräume verändert sich auch die Art, wie sich Menschen in der Stadt bewegen und mit den Gütern für ihren täglichen Bedarf versorgt werden. Eine wichtige Rolle spielen dabei autonome und elektrifizierte Fahrzeuge, insbesondere in der neuen Bauform der Robo-Taxis beziehungsweise People und Goods Mover, die den öffentlichen Nahverkehr in den Städten ergänzen oder womöglich sogar... mehr lesen
e.GO zum Test bereit

e.GO zum Test bereit

7. Mai 2018

Das Aachener Elektroauto-Startup e.GO Mobile präsentierte auf der Hannover Messe den autonomen Elektrobus e.GO Mover. Der für den Stadtverkehr konzipierte Elektrokleinbus fährt sowohl voll elektrisch als auch autonom und soll urbane, App-basierte Mobilitätslösungen bieten, die die Fortbewegung im innerstädtischen Umfeld vereinfachen sollen. Passend, denn das Motto der Messe lautete „Connect & Collaborate“. Dafür entwickelt das Tochterunternehmen e.GO Digital GmbH für den e.GO Mover... mehr lesen
Projekt TaBuLa

Projekt TaBuLa

7. Mai 2018

Das Thema Autonomes Fahren wird aktuell viel diskutiert. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) spielte dabei bislang jedoch lediglich eine untergeordnete Rolle. Das soll sich nun ändern. Im Kreis Herzogtum Lauenburg geht man mit dem Aufbau eines Testzentrums für automatisiert verkehrende Busse (TaBuLa) einen wichtigen Schritt in Richtung Zukunft. Im Projekt TaBuLa (Laufzeit: 1.1.2018 – 30.06.2020) sollen Potenziale und Hemmnisse des Einsatzes automatisierter und vernetzter Fahrzeuge im... mehr lesen
KVV testet

KVV testet

4. Mai 2018

In der Karlsruher Oststadt wurden heute die Weichen für die Mobilität der Zukunft gestellt: Nach fünfmonatigem Probebetrieb wurde das Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg (TAF BW) in Karlsruhe feierlich eröffnet. Das gemeinsame Projekt baden-württembergischer Forschungseinrichtungen, Kommunen und der Landesregierung nahm damit offiziell seinen Betrieb auf. Das Testfeld-Konsortium konnte beim Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) 200 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft... mehr lesen
Moia in Hannover

Moia in Hannover

24. April 2018

Die Hannover Messe, nach eigenen Angaben die wichtigste Industriemesse der Welt, nutzt der Volkswagen-Konzern als Heimspiel zur Präsentation des elektrischen Riding-Pool-Fahrzeugs Moia +6. Der Name ist Programm: Der Moia +6 bietet auf Basis des e-Crafter sechs Mitfahrern Platz. Der Innenraum ist angenehm und großzügig gestaltet, mit freistehenden Sitzen, großer Beinfreiheit und genügend Platz, um jeden Sitzplatz bequem erreichen zu können. Das Fahrzeug ist exklusiv für Ride-Pooling-Dienste... mehr lesen
Ganz easy…

Ganz easy…

20. April 2018

Die Strecke für den autonomen Elektrobus in Bad Birnbach wird erweitert werden. Seit knapp einem halben Jahr pendelt im niederbayerischen Bad Birnbach der erste fahrerlose Bus der Deutschen Bahn. Und das mit Erfolg, die Bilanz der Deutschen Bahn und auch die der Kurverwaltung fällt positiv aus: Das Fahrzeug sei rund 3.000 Kilometer gefahren und habe mehr als 7.000 Menschen befördert, teilte eine Bahnsprecherin mit. Der von EasyMile gefertigte autonome Elektrobus erledige die Meilen “ganz... mehr lesen
Conti & EasyMile

Conti & EasyMile

18. April 2018

Um die Zukunft entwickeln, erforschen und erleben zu können, arbeitet das Technologieunternehmen Continental zusammen mit der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) und der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) am hauseigenen autonomen Shuttle namens Cube. Um die Zukunft schon jetzt erlebbar zu machen, starten die Partner heute einen dreitägigen, autonomen Testbetrieb auf dem Frankfurter Hochschul-Gelände. Mit dem fahrerlosen CUbE (Continental Urban Mobility... mehr lesen
EasyMile in Berlin

EasyMile in Berlin

12. April 2018

EasyMile aus Frankreich zählt zu den Pionieren im Bereich des autonomen Fahrens. Flagge zu zeigen beweisen die Franzosen im wahrsten Sinne, denn im Zuge der stetigen Expansion in wichtige Märkte und Technologiezentren wurde jetzt eine Niederlassung in Berlin eröffnet. Nach der Präsenz in Denver (USA) im Dezember letzten Jahres ist EasyMile nun auch in Deutschland vor Ort. Im InnoZ-Gebäude (Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel) des EUREF-Campus wird die Niederlassung... mehr lesen
Autonome E-Shuttle

Autonome E-Shuttle

11. April 2018

In Paris ist ein Pilotprojekt mit autonom fahrenden Elektro-Shuttlebussen am Flughafen Charles-de-Gaulle gestartet worden: Zwei Arma werden in Kooperation mit dem Flughafenbetreiber Groupe ADP sowie ÖPNV-Dienstleister Keolis erprobt. Die beiden E-Shuttle fahren bis zum Sommer auf einer 700 Meter langen Strecke im Flughafen-Businessviertel Roissypôle und verbinden den Verwaltungskomplex des Flughafenbetreibers mit der öffentlichen Bahnstation. Der autonome Shuttle-Bus bietet elf Sitzplätze, ist... mehr lesen
RATP parkt autonom

RATP parkt autonom

10. April 2018

Ende März 2018 präsentierte Ivecos Bussparte in der Parkgarage des Buszentrums RATP Lagny in Paris eine neues Konzept eines autonomen Busses: Die Linienbusse von Iveco können alleine einparken! Das Experiment, das gemeinsam mit der RATP-Gruppe und der CEA (Kommissariat für Atomenergie und alternative Energien) durchgeführt wurde, ist Teil des Programms EBSF 2 (European Bus System of the Future 2), das 2015 ins Leben gerufen und von der Europäischen Union mitfinanziert wurde. Iveco Bus meldet... mehr lesen
Seite 1 von 5123...Letzte »