Autonomes Fahren



SMO-Shuttle gestartet

SMO-Shuttle gestartet

8. Juni 2021

Endlich! Die sechs automatisierten Shuttles von Navya, die seit Ende 2020 in Hof, Rehau und Kronach auf ihren einsatz warteten, sind nun offiziell gestartet! An allen drei Standorten konnte der Shuttle-Betrieb beginnen. Während in Rehau die Shuttles zunächst ausschließlich im Werksverkehr der Firma Rehau AG + Co eingesetzt werden, steht der Shuttle-Service in Hof und Kronach ab dem 08.06 allen Interessierten offen. Zum Schutz und aufgrund geltender Bestimmungen war das Mitfahren in den... mehr lesen
Autonom & elektrisch…

Autonom & elektrisch…

3. Juni 2021

Die Innoprom ist eine internationale Industrieausstellung, die jedes Jahr im russischen Jekaterinburg im Ural stattfindet. Auf eben dieser Leistungsschau hat Volgabus vor zwei Jahren einen autonomen und rein elektrisch fahrenden geländegängigen Minibus vorgestellt. Seinerzeit belächelt rückt der Snowbus nun aber wieder in den Fokus, denn er soll nicht nur den Minusgraden trotzen, Fjodor von Volgabus verspricht eine problemlose Fahrt bei bis zu -40 Grad! Minus 40 Grad, wer möchte da vor die... mehr lesen
Gesetz beschlossen

Gesetz beschlossen

25. Mai 2021

Deutschland soll internationaler Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Ein Gesetz, das der Bundestag in der letzten Woche beschlossen hat, wird nun den Einsatz autonomer Busse erleichtern und bundesweit ermöglichen. Fahrerlose Kraftfahrzeuge der sogenannten Stufe vier könnten damit bereits ab dem kommenden Jahr auf bestimmten festgelegten Strecken im Regelbetrieb am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. „Der neue Rechtsrahmen ist ein Meilenstein für die Branche, die das Thema in den... mehr lesen
Ride4All in Soest

Ride4All in Soest

21. Mai 2021

Die Zukunft der Mobilität wird mit einem autonom fahrenden Kleinbus in Soest getestet. Das vom Kreis Soest initiierte und begleitete Forschungsvorhaben „Ride4All“, das vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit rund 2,3 Mio. Euro gefördert wird, erprobt die Nutzung des Shuttles insbesondere durch Blinde und Sehbehinderte in der Praxis. Barrierefreiheit ist schon lange ein wichtiges Thema im ÖPNV. Die offizielle Einweihung des fahrerlosen Kleinbusses „SOfia“... mehr lesen
Captain Future fährt vor

Captain Future fährt vor

17. Mai 2021

Ja, Captain Future fährt vor! Und wie, ganz ohne Lenkrad, rein elektrisch und autonom ist der dritte Bus des NAF-Projektes nicht nur optisch, sondern auch technisch etwas Besonderes. Nach Easymile und Navya schickt jetzt die Hanseatische Fahrzeug Manufaktur einen nachfragegesteuerten, autonom fahrenden Bus auf die Straße. Genauer: Auf eine gut zwei Kilometer lange Strecke zwischen Lehe und Lunden im Norden des Kreises Dithmarschen in Schleswig-Holstein. Hochautomatisierte Kleinbusse werden in... mehr lesen
Plattform & People Mover

Plattform & People Mover

4. Mai 2021

Der Automobilzulieferer Benteler hat ein Plattformkonzept und ergänzend einen kompletten People Mover angekündigt. Die rollende elektrische Basis ist für Minibusse mit 15 bis 22 Fahrgästen ausgelegt. Bei der Plattform baut der Hersteller auf den Erfahrungen mit dem Rolling Chassis des Electric Drive Systems auf. „Diese innovative Lösung für Pkw ist bereits im Markt angekommen. In die Entwicklung der neuen Plattform für den People Mover floss daher mehrjähriges Know-how und viel praktische... mehr lesen
Auf der Zielgeraden

Auf der Zielgeraden

3. Mai 2021

Nach der dreimonatigem Winterpause ist HEAT planmäßig zurück in der HafenCity. Ab sofort ist der autonome Kleinbus auf der kompletten Teststrecke von 1,8 Kilometern Länge unterwegs. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h absolviert das Fahrzeug jetzt die Testfahrten zur Vorbereitung des nächsten Fahrgastbetriebes im Spätsommer. Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender Hamburger Hochbahn AG: „Schon jetzt ist klar: HEAT ist ein großer Erfolg. Erstmals ist ein autonomer Shuttle unter realen... mehr lesen
NAF ab Mai im Einsatz

NAF ab Mai im Einsatz

30. April 2021

Wow, die Bahn kommt! Und wie möchte man meinen, wenn man den Prototypen des NAF-Busses sieht, der voraussichtlich ab Ende Mai seinen Betrieb aufnimmt. Dann können Fahrgäste im Kreis Dithmarschen in dem vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderten NAF-Bus mitfahren. NAF steht für Nachfragegesteuerter Autonom Fahrender-Bus, gwöhnlich auch alsOn-Demand-ÖPNV bezeichnet. Doch beim Blick auf das eingesetzte Fahrzeug (kein EasyMile, Ego People Mover, Local Motors,... mehr lesen
EVA autonom unterwegs

EVA autonom unterwegs

22. April 2021

Im Karlsruher Stadtteil Weiherfeld-Dammerstock können Bürgerinnen und Bürger jetzt ein einzigartiges Mobilitätskonzept erleben: Im Rahmen des Forschungsprojekts EVA-Shuttle bringen autonom fahrende, emissionsfreie Minibusse ihre Fahrgäste nach Bedarf bequem von A nach B. Das Besondere dabei: Die Fahrzeuge bewegen sich frei im regulären Straßenverkehr, agieren dort selbstständig und reagieren auf Fußgänger, Radfahrer und motorisierte Verkehrsmittel. Die Bestellung erfolgt on-demand via App... mehr lesen
Mobilitätsdienste kommen an

Mobilitätsdienste kommen an

16. April 2021

Vor allem am Stadtrand oder in ländlichen Regionen Deutschlands existiert ein großer Wunsch nach Ergänzungen zum öffentlichen Nahverkehr über neue Sharing-, Pooling- oder Ridehailing-Angebote, so eine aktuelle Studie des ITK-Verbandes Bitkom. In der Corona-Pandemie sind viele Menschen auf den eigenen Pkw und vor allem auf das Fahrrad umgestiegen – auch in Ermangelung alternativer Mobilitätsangebote gerade in ländlichen Regionen oder am Stadtrand. Über die Corona-Zeit hinaus gibt es dabei einen... mehr lesen