Autonomes Fahren



Autonomer Allwetter-Bus

Autonomer Allwetter-Bus

21. März 2019

Die japanischen Handelskette Muji hat jetzt nicht nur Möbel, Bekleidung oder Haushaltswaren im Angebot, sondern auch noch mehr oder weniger einen autonomen Elektrobus. Das im Herbst 2018 angekündigte autonome Elektro-Shuttle namens Gacha wurde jetzt in Helsinki präsentiert. Ab April soll der Gacha für die breite Öffentlichkeit im finnischen Espoo fahren, Ende 2019 wird er in Hämeenlinna, Vantaa und Helsinki im Einsatz sein. Und er wird nicht nur zu den Geschäften von Muji fahren, wie es mit... mehr lesen
Crashtest mit Olli

Crashtest mit Olli

20. März 2019

Vor fünf Jahren sorgte Local Motors mit der Aussage, einen rein elektrisch und autonom fahrenden Shuttle-Bus im 3-D-Druck-Verfahren herzustellen, für Aufsehen. Aber nur einige Bauteile des Olli stellen die Amerikaner mittels des 3-D-Drucks her – und das in rund zehn Stunden. Jetzt hat Local Motors den Olli mit einer Geschwindigkeit von 40 km/h frontal gegen eine Wand fahren lassen, um zu zeigen, dass auch gedruckte Strukturen stabil genug für den Praxiseinsatz sind. Wer sich das von... mehr lesen
Der Lufti-Bus kommt…

Der Lufti-Bus kommt…

12. März 2019

Das klingt ganz schön abgehoben: Auf der Jahrespressekonferenz der Daimler AG teilte Vorstandschef Dieter Zetsche den anwesenden Journalisten mit: “Gemeinsam mit dem Start-up-Unternehmen Volocopter entwickeln wir Mobilität in der dritten Dimension.” Daimlers Vorstandschef hatte sichtlich Freude daran, die Taxis der Lüfte anzukündigen. Zetsche voller Stolz: “Dieses Jahr (Anm.: 2019) starten unsere Flugtaxis in Singapur.” Es werde zwar noch einige Zeit dauern, bis solche... mehr lesen
Weltpremiere in Singapur

Weltpremiere in Singapur

6. März 2019

Es ist soweit: Nach einer langen Testphase wird nun auf dem Campus der Nanyang Technological University (NTU) in Singapur in den kommenden Monaten der erste rein elektrische und autonome fahrende 12m Linienbus eingesetzt werden. Autonome Busse sind bisher stets kleine Gefäßgrößen der Kategorie Peoplemover gewesen, mit dem Volvo 7900 Electric feiert der erste große autonome Elektro-Linienbus nun seine Weltpremiere. In Singapur haben sich schon Shuttle von Navya bewährt, der große Bruder soll... mehr lesen
Autonomer Airport-Shuttle

Autonomer Airport-Shuttle

4. März 2019

Der Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst, und die Regionalministerin für Mobilität und Logistik der Provinz Gelderland, Conny Bieze, haben am Flughafen Weeze den Testbetrieb für automatisiert fahrende Shuttles gestartet. Der Test ist ein Projekt in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Bereich Mobilität, Verkehr und Logistik. Es ist das erste Mal, dass in Nordrhein-Westfalen automatisierte Fahrzeuge als öffentliches Transportmittel zum Einsatz kommen.... mehr lesen
Autonomer Luxus-Bus

Autonomer Luxus-Bus

21. Februar 2019

Die e.GO MOOVE GmbH zeigt auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf 2019 (7. bis 17. März 2019) die seriennahe Version des Elektrobusses e.GO Mover und erstmalig den e.GO Lux, eine zukunftsweisende Form des komfortablen Individualverkehrs. Der e.GO Lux ist ein Elektrobus, der für Privatfahrten gedacht ist. Optisch tritt der Lux deutlich edler als sein ÖPNV-Pendant auf: Mit breiteren Rädern und schmalen Leuchtstreifen an Front und Heck. Zusätzlich setzt ein umlaufendes LED-Band... mehr lesen
Der nächste Schritt

Der nächste Schritt

5. Februar 2019

Im Rahmen der Bemühungen Singapurs, Autonome Fahrzeuge zur Verbesserung seines öffentlichen Verkehrssystems einzusetzen, ging die Nanyang Technological University, Singapur (NTU Singapore) eine Partnerschaft mit Volvo ein. Die ersten Geh- bzw. Fahrversuche für autonome und elektrische Stadtbusse unternahmen die Schweden im zweitkleinsten Land in Asien. Mit Blick auf die technologische Entwicklung im Bereich des autonomen Fahrens sind die Asiaten hingegen aber führend, wie sich nicht nur am... mehr lesen
Autonom auf Sylt

Autonom auf Sylt

25. Januar 2019

Die Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) nimmt am Forschungsprojektes NAF-Bus (Nachfragegesteuerter-Autonom-Fahrender-Bus) teil und startet im März einen autonomen, rein elektrisch fahrenden Kleinbus. Im Rahmen des Projekts NAF-Bus hat die SVG zum Ende des letzten Jahres einen Arma von Navya gekauft. Der 8-Sitzer wird seitdem für den Einsatz auf einer Teststrecke in Keitum vorbereitet. Das NAF-Bus-Projekt unter Leitung der Technologie- und Innovationsberatung EurA AG, mit Niederlassungssitz in... mehr lesen
Autonomes Fahren in der EU

Autonomes Fahren in der EU

22. Januar 2019

Die EU hat erkannt, dass weltweit autonom fahrende Fahrzeuge unterwegs sind und die Industrie in Europa den Anschluss verlieren könnte. Vor nunmehr drei Jahren wurde eine Arbeitsgruppe mit Fachleuten und dem Namen “Gear 2030” ins Leben gerufen. Die Experten kamen größtenteils aus dem Arbeitskreis “Cars 2020”. Die EU hat eine Strategie zur Umsetzung und Einführung der Technologie für autonomes Fahren erarbeiten lassen. In den USA hatte die Regierung seinerzeit ein vier... mehr lesen
Bus statt Robo-Bus

Bus statt Robo-Bus

17. Januar 2019

Die große Mehrheit der Deutschen lehnt laut Continental-Mobilitätsstudie 2018 Car-Sharing oder Car-Pooling ab und räumt gleichzeitig dem öffentlichen Nahverkehr Vorrang ein. Fahrerlose Robo-Taxis würde ein Drittel der Befragten nutzen, eine Mehrheit der Befragten ist dagegen derzeit noch etwas skeptisch. Robo-Taxis stehen US-Amerikaner, Chinesen und Japaner positiver gegenüber. Vier von fünf Chinesen können sich vorstellen, ein solches Robo-Taxi zu benutzen. Das gilt auch für knapp die Hälfte... mehr lesen