Wasserstoff



Brennstoffzellen-Hybrid

Brennstoffzellen-Hybrid

7. Januar 2020

Umstiegs- und emissionsfrei. Mit diesen beiden Schlagworten könnte man kurz und knapp das neue Angebot beschreiben, das durch den Rheinisch-Bergischen Kreis (RBK), die Stadt Köln und das Verkehrsunternehmen Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) beschlossen und heute vorgestellt wurde. Ausgehend vom Busbahnhof in Bensberg starteten der Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises, Stephan Santelmann, mit weiteren Vertretern des Kreises und RVK-Geschäftsführer Eugen Puderbach heute die erste offizielle... mehr lesen
SASA erhält Zuschlag

SASA erhält Zuschlag

3. Januar 2020

Die Landesregierung von Süd-Tirol hat vor kurzem die Vergabe der öffentlichen städtischen und vorstädtischen Linienverkehrsdienste in der Zuständigkeit des Landes von Januar 2020 bis Dezember 2029 an die Inhouse-Gesellschaft “SASA Spa AG” beschlossen. Der Dienstvertrag dazu wurde von Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider und SASA-Präsident Francesco Morandi am Montag, 30. Dezember, unterschrieben. Die SASA AG leistet bis 2029 die öffentlichen städtischen und vorstädtischen... mehr lesen
A 330 FC in Wuppertal

A 330 FC in Wuppertal

27. Dezember 2019

Die Wuppertaler Stadtwerke haben den ersten von zehn Brennstoffzellen-Bussen erhalten. Die nächsten fünf wasserstoffbetriebenen Fahrzeuge des Herstellers Van Hool erwarten die WSW im Januar und die restlichen im Februar. Im kommenden Jahr werden sie dann auch im Linienverkehr eingesetzt. Auf welchen Strecken sie unterwegs sein werden, steht noch nicht fest. Die zweiachsigen Busse sind auf dem Busbetriebshof Nächstebreck stationiert. Dort haben die WSW die Werkstätten für die Wartung der... mehr lesen
RMV-Innovationspreis

RMV-Innovationspreis

23. Dezember 2019

Seit Frühjahr setzt das hessische Busunternehmen Winzenhöler den ersten Brennstoffzellenbus auf einer RMV-Linie ein – seit Herbst ist sogar der erste Hybrid-Gelenkbus mit Abbiegeassistent im Einsatz. Für dieses Engagement für Klimaschutz und Verkehrssicherheit ist das Unternehmen jetzt mit dem RMV-Innovationspreis 2019 ausgezeichnet worden. Das Busunternehmen setzt sich aktiv für die Erprobung und Einführung emissionsfreier Mobilitätslösungen ein und ist seit 2016 Mitglied der... mehr lesen
Projektreffen

Projektreffen

16. September 2019

Am 12. und 13. September trafen sich in Wuppertal Vertreter von Städten und Regionen, die an europäischen Programmen zum Einsatz von Wasserstoffbussen im öffentlichen Nahverkehr teilnehmen. Die Teilnehmer kamen aus Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich, Portugal, Italien, Skandinavien und Island. Sie nehmen an einem oder mehreren der EU-Förderprogramme JIVE/JIVE2 und MEHRLIN teil. Neben dem fachlichen Austausch während des zweitägigen Treffens konnten die Gäste auch einen... mehr lesen
H2-Busse in Süd-Korea

H2-Busse in Süd-Korea

27. August 2019

Hyundai wird bis Oktober weitere fünf mit Wasserstoff betriebene Busse in Südkorea ausliefern, diesmal gehen sie in die Hafenstadt Busan. Die Süd-Koreaner hatten angekündigt,  wasserstoffbetriebene Fahrzeuge zu fördern. Dafür sollen insgesamt 30 mit Wasserstoff betriebene Busse in Südkorea zum Einsatz kommen. Die Metropole Busan plant, bis 2022 insgesamt 19 Wasserstoff-Ladestationen einzurichten, um laut Hyundai u.a. auch rund 100 Wasserstoff-Busse auf den Straßen der Stadt betreiben zu... mehr lesen
Autonomer H2-Shuttle

Autonomer H2-Shuttle

21. August 2019

Der Ingenieurdienstleister EDAG wird auf der Internationalen Pkw-Automobilausstellung (IAA) ein autonomes Wasserstoff-Konzeptfahrzeug präsentieren. Der so genannte CityBot sist modular angelegt und soll mit unterschiedlichsten Ausbaumodule sämtliche Beförderungs-, Transport- und Arbeitssituationen in der Stadt erfüllen. Und dabei rund um die Uhr im Einsatz sein können. „Die Stadt der Zukunft muss sauber, sicher, lebenswert, freundlich, leise und smart werden. Für den EDAG CityBot haben wir... mehr lesen
20 H2-Busse für Qbuzz

20 H2-Busse für Qbuzz

7. August 2019

Qbuzz, ÖPNV-Dienstleister in den niederländischen Provinzen Groningen und Drente, hat 20 Brennstoffzellenbusse bei Van Hool bestellt. Außerdem wurde ein Auftrag für eine Wasserstoff-Tankstelle vergeben. Die Fahrzeuge will Van Hool im Herbst nächsten Jahres ausliefern, so dass sie im Dezember 2020 in Betrieb gehen können. Seit Dezember 2017 hatten die Niederländer zwei Brennstoffzellenbusse von Van Hool vom Typ A330 Fuel Cell im Rahmen eines Pilotprojektes erporbt. Bis Dezember 2022 werden die... mehr lesen
Neu bei Solaris

Neu bei Solaris

2. August 2019

Auch bei Solaris hat man das Potential der Modellbusse entdeckt: Nachdem Rietze dem kleinen Elektrobus Urbino 12 electric das Facelift des großen Vorbildes verpasst hat, bieten die Polen nun zunächst exklusiv in ihrem hauseigenen Shop den neuen Urbino 12 hydrogen an. Und auch dieses Modell kommt wieder von Rietze, man darf jetzt spekulieren, welcher Urbino als nächstes Modell folgen wird… Solaris hat als einer der ersten Omnibushersteller auf alternative Antriebstechnik gesetzt. Fast ein... mehr lesen
UITP Messetelegramm

UITP Messetelegramm

12. Juni 2019

The art of public transport ist das Motto des UITP Global Public Transport Summit, der aktuell in Stockholm abgehalten wird. Vom 9. bis 12. Juni treffen sich die Mitglieder des weltweiten Verbandes für öffentliches Verkehrswesen. Schon im Vorfeld hat der Verband über soziale Kanäle auf das Event aufmerksam gemacht und verschiedene Fotos vor einem entsprechenden Bilderrahmen zu diesem Motto gezeigt. So auch das hier zu sehende Bild, das ein UITP-Mitglied aus dem Iran gemacht hat. In diesem Jahr... mehr lesen