sightseeing



Hato fährt vor

Hato fährt vor

4. Juni 2021

Ganz optimistisch gibt sich das 1948 gegründete Tokioter Sightseeing- und Reisebusunternehmen Hato Bus: Es geht wieder los möchte man meinen, wenn man die neueste Anschaffung sieht, die die Japaner jetzt in ihrem Fuhrpark haben: Einen Doppeldecker für Ausflugsfahrten. Die rollende Basis des Sightseeing-Busses stammt von Scania, den Aufbau hat der irische Bushersteller Wrightbus gefertigt. Auf eine über 70-jährige Geschichte und Erfahrung auf dem Reisemarkt für in- und ausländische Besucher... mehr lesen
AEC Routemaster open top 1/87

AEC Routemaster open top 1/87

26. April 2021

Die rollende Ikone des britischen Straßenverkehrs, den AEC Routemaster, hatte Brekina als Formneuheit auf der Spielwarenmesse 2020 im Januar letzten Jahres in Nürnberg vorgestellt. Dem im Jahr 1954 von Douglas Scott in Zusammenarbeit mit dem Ingenieur Eric Ottoway im Auftrag der Associated Equipment Company (AEC) eigens für London Transport entworfenen Doppeldecker haben die die Teninger Modellfahrzeughersteller auch noch die open top-Variante zur Seite gestellt. Mit den Neuheiten Mai 2021... mehr lesen
Ganz dicke Pötte

Ganz dicke Pötte

23. April 2021

Bitter: Gerade im Jubiläumsjahr darf der in Bremerhaven so beliebte “HafenBus” nicht fahren. Den Grundstein für die rollende Erfolgsgeschichte legte der damalige Tourismuschef Hennig Goes, der in Bremerhaven liebevoll auch „Mr. Sail“ genannt wird. Er hatte die Idee, führte 2001 den “HafenBus” ein, um Besuchern den Blick auf die dicken Pötten, die riesigen Containerschiffe, zu ermöglichen. Alles begann mit einem in Berlin ausrangierten Bus. Mehrere Versuche privater... mehr lesen
BYD ganz spielerisch

BYD ganz spielerisch

19. März 2021

Mit Matchbox und Siku sind wir groß geworden. Matchbox hatten anfangs die schöne Pappschachteln, Matchbox den Setra S80, Siku einen Ford Transit als Schulbus. Vieles hat sich verändert, Omnibusse gibt es heute immer noch. Matchbox hat einen autonom fahrenden Shuttle ausgeliefert, Siku gleich mehrere Linien- und Reisebusse im Angebot. Ganz neu in der Welt der Modellbusse ist BYD. Und ganz neu ist auch, dass die Chinesen, die weltweit bei Elektrobussen führend sind, das Thema sozusagen auf... mehr lesen
Barkas Express 800

Barkas Express 800

22. Februar 2021

Getreu des Marken- und Firmennamens Autocult haben es sich das Team um Thomas Roschmann zum Ziel gemacht, längst vergessene Automobile, die sich über ihre außergewöhnliche Form oder ihre innovative Konstruktion auszeichnen, in Miniatur umzusetzen. Dabei geht es uns nicht nur um die Modellumsetzung, sondern auch um die jeweilige Geschichte und die Hintergrundinformationen, die man dem Sammler erzählen möchte. AutoCult erweckt längst vergessene Modelle und Marken im Miniaturformat wieder zum... mehr lesen
Neues E-Bus Startup

Neues E-Bus Startup

30. Dezember 2020

Das Startup eVersum aus Grambach bei Graz kündigt nicht nur ein optisch ansprechendes Elektrobus-Konzept an. Unterstützt von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft starte man das bisher größte und vielseitigste Forschungs- und Entwicklungsprojekt eines elektrischen Stadtbusses der neuesten Generation, wie es in der entsprechenden Mitteilung von eVersum heißt. Nach den erfolgreich abgeschlossenen Entwicklungen des eTrain und eShuttle seien erste Prototypen mittlerweile in der... mehr lesen
Applaus, Applaus!

Applaus, Applaus!

1. Dezember 2020

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Lösungen mag man sich in Leipzig beim Orchester des Gewandhauses gedacht haben: “Angesichts der Verlängerung der Veranstaltungsuntersagung bis Ende Dezember ist es uns sehr wichtig, auch weiterhin für unser Publikum da zu sein. Da dies im Gewandhaus vorerst nicht möglich ist, bringen wir mit diesem Projekt Musikerinnen und Musiker des Gewandhausorchesters an verschiedene Orte in Leipzig, um auch in diesen Zeiten Musik zur Freude der Menschen... mehr lesen
AEC Routemaster in 1/87

AEC Routemaster in 1/87

13. Juli 2020

Eine Ikone des britischen Straßenverkehrs wurde im Jahr 1954 von Douglas Scott in Zusammenarbeit mit dem Ingenieur Eric Ottoway im Auftrag der Associated Equipment Company (AEC) eigens für London Transport entworfen und gilt als das erfolgreichste öffentliche Verkehrsmittel aller Zeiten: Der rote Doppeldecker! Das wichtigste Kennzeichen des Routemasters war das geringe Gewicht von sieben Tonnen. Inspiriert wurden Scott und Ottoway von der Rüstungsindustrie und dem Flugzeugbau. Komplett aus... mehr lesen
125 Jahre Omnibus

125 Jahre Omnibus

20. Februar 2020

Es ist wieder so weit: Nach der großen Geburtstagsfeier im Jahr 1995 zum 100. Geburtstag des weltweit ersten Motor-Omnibusses im Linienverkehr wird nun der 125. gefeiert. Als am 18. März 1895 mit Fanfarenklängen der erste Linienbus in Deuz startete, um danach Netphen unter großem Beifall zu passieren um schließlich in Weidenau mit einem Bürgerfest begrüßt zu werden, waren fünf PS für acht Personen eine stolze Leistung. Fünf Haltestellen lagen auf der gute zehn Kilometer langenStrecke, die... mehr lesen
Premiere 2020

Premiere 2020

3. Mai 2019

Als traditioneller Aufbauhersteller hat Ayats aus Spanien auch die Zukunft im Blick: Nach einer dreimonatigen Testphase haben die Spanier, die seit 1905 ihre Buskreationen auf die Räder stellen, den Prototypen des rein elektrisch angetriebenen Sightseeing-Doppeldeckers für den Start der Produktion im nächtsen Jahr vorbereitet. 2020 soll die Premiere auf der internationalen Busmesse FIAA in Madrid stattfinden, erste Kundenfahrzeuge sollen dann zeitnah folgen. Fest steht, dass der offene... mehr lesen