Gelenkbus



eCitaro bei MVG

eCitaro bei MVG

21. Dezember 2020

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) setzt ab Dienstag, 22. Dezember 2020 den ersten Elektro-Gelenkbus ein. Der eCitaro G von Mercedes-Benz ist der erste elektrische 18-Meter-Bus im Linienverkehr der Stadt München. Er fährt unter der Woche auf der Linie 100 zwischen Hauptbahnhof, Odeonsplatz und Ostbahnhof. Wenn voraussichtlich in wenigen Tagen der zweite Elektro-Gelenkbus desselben Typs eintrifft, kann die MVG die Museenlinie gemäß Luftreinhalteplan erstmals an allen Tagen komplett... mehr lesen
Zehn E-Solaris für Hamburg

Zehn E-Solaris für Hamburg

17. Dezember 2020

Im August dieses Jahres veröffentlichte die Hamburger Hochbahn die Liste potenzieller Lieferanten für 530 Elektrobusse, die in den Jahren 2021-2025 bestellt werden sollen. Als eins von drei Unternehmen – neben Mercedes-Benz und MAN ist auch Solaris dabei – meldet der polnische Bushersteller nun seinen ersten Auftrag in diesem Zusammenhang. Solaris und die Hamburger Hochbahn können auf ein entsprechendes Miteinander zurückblicken, wenn es um Elektrobusse geht. 2014 kamen erste... mehr lesen
20.000ster Solaris-Bus

20.000ster Solaris-Bus

16. Dezember 2020

Jubiläum bei Solaris: Der polnische Omnibushersteller, der seine Wurzeln in einer Lizenzfertigung von Neoplan hat und der 1996 in der Branche aktiv ist (seit 2018 im Besitz des spanischen Schienenfahrzeugherstellers Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles (CAF)), meldet den 20.000sten Omnibus. Der Jubiläumsbus fährt auf den Straßen von Warschau in der Flotte von Miejskie Zakłady Autobusowe Warszawa (MZA). Natürlich ist der Jubiläumsbus auf der Höhe der Zeit und ein Elektrobus, genauer... mehr lesen
Hybrid statt Gas

Hybrid statt Gas

10. Dezember 2020

Die Gasbusflotte von Bernmobil mit 56 Gelenkbussen und 16 Standardbussen erreicht zwischen 2021 und 2024 ihr Lebensende und muss ersetzt werden, wie der Verkehrsbetrieb mitteilt. In einem ersten Schritt beschafft Bernmobil nun 15 Gelenk- und 6 Standard-Hybridbusse. Diese Beschaffung inklusive Optionen für die allfällige Lieferung weiterer Fahrzeuge wurde jetzt öffentlich ausgeschrieben. Diese neuen Fahrzeuge ersetzen einen ersten Teil der Gasbusflotte aus den Jahren 2006/2007. Der Ersatz der... mehr lesen
Schaufenster E-Bus-Mobilität

Schaufenster E-Bus-Mobilität

7. Dezember 2020

Immer mehr Städte in ganz Europa investieren in fossilfreie und nachhaltige öffentliche Verkehrsmittel. Mit 145 Volvo Electric Gelenkbussen macht Göteborg nun in diesem Monat den Schritt zum großflächigen elektrifizierten öffentlichen Verkehr. Ziel ist es, dass alle Stadtbusse in der Region bis 2030 elektrisch betrieben werden. Schwedens zweitgrößte Stadt war früh mit der Elektrifizierung ihrer Stadtbusse beschäftigt. Im Jahr 2011 wurden Plug-in-Hybride getestet. 2015 wurde Göteborg im Rahmen... mehr lesen
OVB stromert los

OVB stromert los

23. November 2020

Zum Start des Video bitte auf das weiße Dreieck klicken! Die Offenbacher Verkehrsbetriebe (OVB) stellen bis Ende 2021 insgesamt 36 von 87 Stadtbussen auf Elektroantrieb um. Alle 36 Elektrobusse stammen von Solaris. Das Unternehmen hat dafür den Zuschlag nach einer europaweiten Ausschreibung erhalten. „Für uns“, so OVB-Geschäftsführerin Anja Georgi, „ist die Vorstellung der neuen Elektrobusse ein Meilenstein in der 136-jährigen Geschichte der Offenbacher Verkehrs-Betriebe.“ Die OVB wechselten... mehr lesen
Probefahrten in Bratislava

Probefahrten in Bratislava

20. November 2020

Premiere in Bratislava: Die Hauptstadt der Slowakei ist die erste Stadt, die den neuen Trollino 24 von Solaris in der der Solaris testen kann. Nach der Premiere auf der Busworld 2019 sollte die Testtour starten, doch die dann folgende Corona-Pandemie verhinderte dann die geplanten Probefahrten. Die Premiere bei Dopravný podnik Bratislava, akciová spoločnosť, abgekürzt DPB, kommt zum richtigen Zeitpunkt, denn die Slowaken planen die Ausweitung ihres Trolleybuseinsatzes. Beschafft werden sollen... mehr lesen
CapaCity L für Göteborg

CapaCity L für Göteborg

17. November 2020

Nach umfangreichen Tests hat der Großraum-Gelenkbus CapaCity L von Mercedes-Benz die Zulassung für den Einsatz im ÖPNV in Göteborg (Schweden) erhalten. So hat der TÜV Rheinland bestätigt, dass der vierachsige Großraumbus alle Anforderungen erfüllt, die die das Schwedische Zentralamt für Transport (Schwedisch: Transportstyrelsen) unter anderem hinsichtlich der Querstabilität an einen Gelenkbus stellt. Die Riesen-Gelenkbusse mit einer Länge von 21 Metern bieten bis zu 191 Fahrgästen Platz und... mehr lesen
Bergen setzt auf O-Busse

Bergen setzt auf O-Busse

29. Oktober 2020

Solaris meldet die Auslieferung der ersten Trolleybusse für Bergen in Norwegen. 7,5 km lang ist die Linie, die die 18m langen Trollino aus Polen bedienen werden. Die von Keolis Norge AS bestellten Trollino 18 werden mit einem Elektromotor mit einer Leistung von 240 kW angetrieben. Die Fahrzeuge sind darüber hinaus mit Traktionsbatterien mit einer Kapazität von 55 kWh ausgestattet, die eine Reichweite von über 11 km ohne Oberleitung ermöglichen. Die Batterien werden während der Fahrt unter der... mehr lesen
88 MAN für Linz

88 MAN für Linz

28. Oktober 2020

Die Linz AG ist eine stadteigene Linzer Holding, die Energieversorgung, kommunale Dienste und eben auch den öffentlichen Nahverkehr in Linz soagr weiteren 115 Gemeinden in Oberösterreich anbietet. Im letzten Jahr wurden 88 Hybridbusse ausgeschrieben, als Ausschreibungssieger erhielt die MAN Truck & Bus den Zuschlag für die Lieferung von 76 Gelenk- und 12 -Solobussen. Die Erneuerung der Linz-Linien-Autobusflotte soll bis 2024 abgeschlossen sein. Vor knapp drei Jahren, im November 2017,... mehr lesen