Gelenkbus



50 Citaro G für Breslau

50 Citaro G für Breslau

2. Mai 2019

Breslau hat eine bewegte Geschichte – auch eine deutsche Geschichte. Die war lange Zeit eine unliebsame Erinnerung und wurde negiert, spätestens als aus Breslau Wroclaw wurde, war das Ende offiziell besiegelt. Doch heute besinnen sich Stadthistoriker wieder darauf – und zeigen Besuchern die deutschen Spuren in der Stadt. Und auch deutsche Linienbusse finden in Polen und vor allem in Breslau immer mehr Gefallen: Der Fuhrpark des Breslauer Verkehrsbetriebs wird um 50 Citaro G aufgestockt. Bis... mehr lesen
60 CapaCity L

60 CapaCity L

29. April 2019

Mercedes‑Benz hat heute die ersten Fahrzeuge eines Großauftrags über 60 CapaCity L an den Verkehrsbetrieb Hamburger Hochbahn AG übergeben. Es handelt sich um den größten Auftrag aller Zeiten eines deutschen Verkehrsbetriebs für den Großraum-Gelenkbus. Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotten Deutschland, und die Vorstandsmitglieder der Hamburger Hochbahn AG, Claudia Güsken, Vorständin für Personal und Betrieb, und Jens-Günther Lang, Vorstand für Ressort Technik, waren bei dieser Übergabe... mehr lesen
Komplett elektrisch

Komplett elektrisch

12. April 2019

Ende März hatten die Stadtwerke Osnabrück die neue Elektrobuslinie offiziell in Betrieb genommen. „Allerdings mit einem kleinen Schönheitsfehler“, sagt der Stadtwerke-E-Bus-Projektleiter Joachim Kossow. Das regnerische März-Wetter hatte dafür gesorgt, dass die Straßenbauarbeiten an der neuen Endwende in Haste-Ost nicht final abgeschlossen werden konnten. Somit konnten die neuen E-Busse nur am anderen Linienende in Düstrup sowie auf dem Stadtwerke-Busbetriebshof geladen werden. „Die Ladezeiten... mehr lesen
Keolis stromert mit VDL

Keolis stromert mit VDL

11. April 2019

Kürzlich hat der erste VDL Citea SLFA-180 Electric im französischen Orléans seinen Dienst aufgenommen. Sowohl für den Betreiber Keolis Métropole Orléans als auch die Metropolregion Orléans ist dies der erste VDL-Elektrobus, der auf verschiedenen stark frequentierten Linien in der Stadt fahren wird. Durch den Einsatz des elektrischen Gelenkbusses auf mehreren Stadtlinien will Keolis Erfahrungen mit elektrischem Fahren sammeln. VDL Bus & Coach ist als Systemlieferant auch für die... mehr lesen
Längster E-Bus der Welt

Längster E-Bus der Welt

4. April 2019

BYD hat nicht nur weltweit die meisten Elektrobusse hergestellt, wie Anfang des Jahres auf omnibus.news zu lesen war: Gleich zu Jahresbeginn meldete BYD voller Stolz den 50.000sten Elektrobus. Ja, die Chinesen haben seit Produktionsgebinn vor neun Jahren schon den 50.000sten Elektrobus fertiggestellt. Jetzt können die Chinesen mit dem K12A einen weiteren Superlativ für sich verbuchen: BYD hat den längsten Elektro-Gelenkbus der Welt im Angebot. Die Chinesen haben einen rein elektrisch... mehr lesen
49 GX437 ELEC für Qbuzz

49 GX437 ELEC für Qbuzz

1. April 2019

Qbuzz erweitert die Elektrobus-Flotte um 49 rein elektrische Gelenkbusse von Heuliez. Der GX437 von Heuliez gehört unter das Dach von CNH Industrial N.V. und ist damit Teil der Bussparte, die bisher von Iveco dominiert wurde. Während man hierzulande fehlende Angebote moniert, liefert Heuliez: Der GX437 ELEC wurde von Qbuzz dank seines einzigartigen Lithium-Ionen-NMC-Batteriesystems für niedrige Emissionen ausgewählt. Der Akku kann sowohl über Nacht langsam aufgeladen werden, als auch dank der... mehr lesen
Längste E-Bus-Line

Längste E-Bus-Line

28. März 2019

Die neuen Elektro-Gelenkbusse der Stadtwerke Osnabrück gehen auf Linie: Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und Stadtwerke-Mobilitätsvorstand Dr. Stephan Rolfes haben die M1 (bisher Linie 41) an der neuen E-Bus-Endwende in Haste offiziell in Betrieb genommen. Ab Samstag wird die M1 zwischen Düstrup und Haste, zunächst noch eingeschränkt, elektrisch bedient – wird mit 13 Kilometern künftig aber die längste rein elektrisch betriebene Buslinie Deutschlands sein.  Bei der Vorstellung des ersten... mehr lesen
160 E-Busse für Qbuzz

160 E-Busse für Qbuzz

7. März 2019

Qbuzz, als ÖPNV-Betreiber in den niederländischen Provinzen Groningen und Drente aktiv, hat 160 Elektrobusse bestellt. 43 davon wird VDL liefern, wie heute Morgen schon auf omnibus.news zu lesen war. Die nächsten 60 Elektrobusse liefert Ebusco, Heuliez baut die restlichen 55. Bis zum Jahresende  werden die neuen 160 Stromer ihren Betrieb bei Qbuzz aufgenommen haben. Hinter Qbuzz steht heute mit Ferrovie dello Stato Italiane die staatliche Eisenbahngesellschaft Italiens. Qbuzz, 2008 gegründet,... mehr lesen
E-Bus-Schlenki für BVG

E-Bus-Schlenki für BVG

28. Februar 2019

Die BVG geht in die nächste Phase der Elektrobusbeschaffung und bestellt erstmals vollelektrisch angetriebene Gelenkbusse. Mitte Februar hatte der Aufsichtsrat der BVG die Auftragsvergabe bestätigt. Nachdem die Einspruchsfrist abgelaufen ist, konnte nun der Zuschlag erteilt werden. Ab dem Frühjahr 2020 wird der polnische Hersteller Solaris 15 E-Gelenkbusse an die BVG liefern. Die neuen Fahrzeuge werden erstmals per Pantograf an den Endhaltestellen geladen. Die dazu benötigten Schnellladesäulen... mehr lesen
ieTram in Essen

ieTram in Essen

25. Februar 2019

In Hamburg war die Deutschland-Premiere, das nächste Ziel ist das Ruhrgebiet. Seit November 2017 ist Irizar mit Elektrobussen über Ferrostaal Equipment Solutions aus Essen in Deutschland vertreten. Ferrostaal übernimmt sämtliche Vertriebs- und after-Sales Aktivitäten im deutschsprachigen Raum. Im Februar 2018 ist Essen von der Bundesregierung als eine von fünf “Lead-Cities” ausgewählt worden, um gemeinsam mit dem Bund und den Ländern ein “Sofortprogramm saubere Luft” zu erarbeiten und... mehr lesen