Gelenkbus



92 eCitaro für Rennes

92 eCitaro für Rennes

28. September 2020

Rennes, im Nordwesten Frankreichs gelegen, ist nicht nur die Hauptstadt der Bretagne sondern auch als Rennes Metropole ein französischer Gemeindeverband mit 43 Gemeinden. Rennes selber für mittelalterliche Fachwerkhäuser und natürlich die prächtige Kathedrale bekannt. Und zukünftig wird Rennes und die Region auch für den eCitaro von Mercedes-Benz werben, denn 92 eCitaro (33 Solo- und 59 Elektro-Gelenkbusse) sollen ab 2022  im STAR-Busnetz in Dienst gestellt Betrieb werden. Seit 2015 werden in... mehr lesen
E-Way lieferbar

E-Way lieferbar

25. September 2020

Iveco bietet in Deutschland vier Elektrobusse an, die in Frankreich bei Heuliez im Rahmen des Konzernverbundes gebaut werden. Basis ist die GX-Elec-Baureihe, zwei Midi-, ein klassischer Solo- und ein Gelenkbus sind verfügbar. Mit einer Länge von 9,5 oder 10,7 Metern sind zwei Midibus-Varianten mit je einem 160-kW-Elektrofahrmotor und mit Hochenergie-Lithium-Ionen-NMC-Batterien erhältlich, wobei Iveco 210 kWh für die kürzere und 245 kWh für die längere Version vorsieht. Höhere... mehr lesen
Premiere des eCitaro G

Premiere des eCitaro G

23. September 2020

Eurobus ist das größte private Busunternehmen der Schweiz und nicht nur mit Reisebussen am Markt vertreten, sondern auch mit 170 Linienbussen. Im Fokus stehen nach eigenen Angaben der Schweizer dabei alternative Antriebskonzepte. Eurobus meldet vor diesem Hintergrund eine ganz besondere Premiere: Pünktlich zum Semesterginn und damit noch vor der offiziellen Vorstellung von Mercedes-Benz haben die Schweizer den ersten von drei eCitaro G von Mercedes-Benz in Dienst gestellt, die unter dem Namen... mehr lesen
E-Busse-Flotte bis 2027

E-Busse-Flotte bis 2027

21. September 2020

Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) planen, bis 2027 die gesamte Busflotte auf Elektrobusse umzustellen. Dazu ist die Beschaffung von insgesamt 126 Elektrobussen in zwei Etappen in den Jahren 2022 und 2027 vorgesehen. Aktuell schreibt die BVB die Beschaffung der ersten Beschaffungsetappe von 62 Elektrobussen sowie Planungsleistungen für den nötig werdenden Neubau der Garage Rank öffentlich aus. Die Ausschreibungen erfolgen vorbehältlich der Zustimmung des Großen Rats zum Darlehensbegehren für... mehr lesen
Erste E-Busse in Kiel

Erste E-Busse in Kiel

17. September 2020

Premiere bei der Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG): Der erste VDL Citea SLFA-E 187 ist angekommen, bis 2021 werden die Niederländer insgesamt 45 Elektro-Gelenkbusse ausliefern. Vor zwei Tagen wurde der Stromer an der neuen Ladeinfrastruktur in der Adalbertstraße in Kiel der Öffentlichkeit vorgestellt und eingeweiht. Die Elektrobusse sind Bestandteil des KVG-Projekts „E-Bus 1.0“, welches das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit mit bis zu 21.159.073 Euro fördert.... mehr lesen
Neu: Festkörperbatterien

Neu: Festkörperbatterien

15. September 2020

Mercedes-Benz hebt den Vorhang ein kleines Stückchen und kündigt für den eCiatro G optional erhältliche Festkörperbatterien an. Mit dieser Batterietechnologie setzt sich Mercedes-Benz nicht nur im Segment der Omnibusse, sondern weltweit im Automobilbau technologisch an die Spitze, so das Statement in der entsprechenden Pressemitteilung von heute. Generell wird mit einem Serieneinsatz von Fahrzeugen mit Festkörperbatterien erst zur Mitte dieses Jahr­zehnts gerechnet. Mercedes-Benz ist... mehr lesen
SSB fährt 1. Volvo 7900 EA

SSB fährt 1. Volvo 7900 EA

15. September 2020

Die SSB aus Stuttgart hat bundesweit den ersten vollelektrischen Gelenkbus von Volvo in Betrieb genommen. Das Besondere an dem 7900 EA ist nicht nur, dass er rein elektrisch betrieben ist, sondern dass es sich gleichzeitig um einen Gelenkbus handelt. Der schwedische Elektro-Gelenkbus kann in der SSB-Ausführung bis zu 150 Fahrgäste befördern. Der Einsatz des emissionsfrei fahrenden Busses ist Teil des Erprobungskonzepts der SSB auf der Schnellbuslinie X1. Zwei Volvo-Busse 7900 EA sind seit... mehr lesen
E-Busse fahren 1 Mio. km

E-Busse fahren 1 Mio. km

9. September 2020

Die E-Gelenkbusflotte der Stadtwerke Osnabrück feiert ein besonderes Jubiläum: Seit knapp anderthalb Jahren sind die 13 Fahrzeuge vom Typ VDL Citea SLFA-181 Electric auf der MetroBus-Linie M1 zwischen den Stadtteilen Haste und Düstrup unterwegs – und haben nun die Marke von einer Million gefahrenen E-Kilometern erreicht. „Dieses Jubiläum hat für uns eine immens hohe Bedeutung“, betont Stadtwerke-Mobilitätsvorstand Dr. Stephan Rolfes. Die Zahl von einer Million gefahrenen E-Kilometern belege... mehr lesen
MVG mit neuen MildHybriden

MVG mit neuen MildHybriden

1. September 2020

Die Stadtwerke München (SWM) haben für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) 47 neue Gelenkbusse mit einem parallelen Hybridantrieb, einem sogenannten Mild Hybrid, beschafft. Die Fahrzeuge gehen in diesen Tagen in den Fahrgasteinsatz. Zehn davon kommen von Mercedes-Benz und ergänzen die 2019 in Betrieb genommene Flotte von bisher 45 Fahrzeugen des Typs „Citaro hybrid“. 37 Fahrzeuge hat MAN geliefert. Sie tragen die Bezeichnung „Lion‘s City 18 EfficientHybrid“. In den 18-Meter-Fahrzeugen... mehr lesen
120 Urbino 18 für Egged

120 Urbino 18 für Egged

31. August 2020

Solaris meldet einen Großauftrag über 120 Urbino 18, den der israelische ÖPNV-Dienstleister Egged unterzeichnet hat. Die Gelenkbusse sind für den öffentlichen Verkehr in Jerusalem bestimmt, wie Solaris jetzt mitteilt. Die bestellten Urbino der vierten Generation sind niederflurige Gelenkbusse der MEGA-Klasse: Die von Egged bestellten Stadtbusse werden mit den die Abgasnorm Euro 6 erfüllenden Motoren ausgerüstet. Die ersten Fahrzeuge sollen Anfang Dezember dieses Jahres, die letzten bis Ende... mehr lesen