Gelenkbus



Trollino für Bergen

Trollino für Bergen

4. Dezember 2019

Bergen hat bei Solaris zehn Trollino 18 bestellt, die im September 2020 ausgeliefert werden sollen. Die neuen Oberleitungsbusse werden dann auf der einzigen O-Bus-Linie in Bergen fahren. „Ich bin sehr glücklich, dass ich die ersten O-Busse unserer Marke in Norwegen präsentieren kann,“ sagte Sverre Skaar, Managing Director der Gesellschaft Solaris Norge AS, die auch für Wartung und Service auf dem Betriebshof von Keolis in Bergen zuständig sein wird. Die bestellten Trollino 18 werden von einem... mehr lesen
Hess in Downunder

Hess in Downunder

3. Dezember 2019

Brisbane aus Australien setzt auf Doppelgelenk-Elektrobusse aus der Schweiz. Mit insgesamt 60 Fahrzeuge soll in Downunder ein lokal emissionsfreien ÖPNV als so genanntes Metro-Angebot aufgebaut werden. Zum Start gibt es im nächsten Jahr einen ersten Testbus, danach sollen, wenn  sich das Fahrzeug bewährt, die restlichen 59 Busse sollen bis 2023 folgen. Die 24,4m langen Fahrzeuge werden dafür einen eigenen optischen Auftritt erhalten, wie Hess mitteilt. Um das Projekt umzusetzen, arbeitet Hess... mehr lesen
Crealis für Limoges

Crealis für Limoges

26. November 2019

In Limoges, der französischen Stadt im nordwestlichen Zentralmassiv, ergänzen drei weitere 18-Meter-Crealis die bestehende Flotte von 27 Crealis-Bussen. Die Einführung des elektrischen Crealis In-Motion-Charging Gelenkbusses auf der Linie 4, die quer durch das Stadtzentrum führt, bestätigt das Engagement von Limoges Métropole für die Energiewende durch Investitionen in die neue Generation von Elektrofahrzeugen von Iveco Bus. Der Crealis In-Motion-Charging ist ein Elektrolinienbus, der die... mehr lesen
ie Tram Schaffhausen

ie Tram Schaffhausen

22. November 2019

In den nächsten zehn Jahren soll die gesamte Dieselbusflotte der Verkehrsbetriebe Schaffhausen (VBSH) für rund 58 Millionen Franken durch Elektrobusse ersetzt werden. Am 2. Juli hatte das Stadtparlament einem Darlehen für die Beschaffung der ersten 15 Busse und der Erweiterung des Busdepots zugestimmt. Eine Pilotphase wurde gestartet, Irizar schickte die erste ie Tram in die Schweiz. Mit kostenlosen Fahrten in den formschönen Stromern konnte die Bevölkerung noch im Oktober erleben, was es... mehr lesen
Metrobüs Istanbul

Metrobüs Istanbul

18. November 2019

Seit über zehn Jahren bewegt der Metrobüs die Menschen in Istanbul. Als Bus Rapid Transit-System installiert ist der Metrobüs zusammen mit der Metro und den Fähren das Rückgrat des Istanbuler ÖPNVs. In Istanbul erstreckt sich die Bus Rapid Transit-Spur beispielsweise über insgesamt 52 Kilometer Länge und transportiert 750.000 Fahrgäste täglich. Die Strecke beginnt auf der europäischen Seite Istanbuls an der Haltestelle Gürpınar (Tüyap Fuar Merkezi). Sie führt dann in mehr als 50 Kilometern... mehr lesen
Transdev ordert 157 E-Busse

Transdev ordert 157 E-Busse

7. November 2019

Volvo Buses hat den größten Einzelauftrag für Elektrobusse in Europa erhalten: Ab 2020 werden die Schweden 157 elektrische Gelenkbusse an Transdev liefern. Die Busse werden in Göteborg eingesetzt. Mit ihrer Einführung werden Emissionen und Lärm erheblich reduziert, und die Elektrobusse können in sensiblen Bereichen oder Zonen mit besonderen Einschränkungen eingesetzt werden. „Es ist sehr erfreulich, dass wir uns Europas größten Einzelauftrag für Elektrobusse gesichert haben – nicht... mehr lesen
22 E-Busse für Nantes

22 E-Busse für Nantes

6. November 2019

Nantes hat 22 Doppelgelenkbusse im Tram-Design von Hess in Dienst gestellt. Die Elektrobusse sind auf der Linie 4 im Einsatz und verbinden die City mit den Vororten südlich der Loire. Betreiber der sieben Kilometer langen Linie ist die Société d’Economie Mixte des Transports de l’Agglomération Nantaise (Semitan). Die neuen Elektro-Doppelgelenkbusse vom Typ Hess Lightram 25 ersetzen “normale” Gelenkbusse, die mit Erdgas betrieben wurden. Das mehr an Länge spiegelt sich auch in... mehr lesen
1. Batteriebus in Mainz

1. Batteriebus in Mainz

28. Oktober 2019

Leise, klima- und umweltfreundlich dank Elektroantrieb, betankt mit Strom aus erneuerbaren Energien der Mainzer Stadtwerke: Das sind die herausragenden Eigenschaften des ersten Batteriebusses, den die Mainzer Mobilität für Schulungs- und Testfahrten ab Mitte dieser Woche auf den Mainzer Straßen einsetzen wird. Der Batteriebus der Firma Sileo bietet quasi eine Art Vorgeschmack auf die vier Batteriebusse, die im ersten Quartal 2020 in Mainz eintreffen sollen und die dann im Linienbetrieb... mehr lesen
55 BYD für Vy Buss

55 BYD für Vy Buss

25. Oktober 2019

BYD meldet den Auftrag über 55 Elektrobusse für Norwegens staatlichen nationalen Schienen- und Busanbieter Vy Buss. Der Auftrag wurde am 22. Oktober im Rahmen einer offiziellen Unterzeichnungszeremonie auf dem BYD-Messestand auf der Busworld in Brüssel in Anwesenheit von Ole Engebret Haugen, CEO von Vy Buss, Hans Petter Sundberg, CTO von Vy Buss, Javier Contijoch, Vice President of Sales und Edison Yin, Regional Manager Nordic bei BYD Europe, geschrieben. Dieser Großauftrag, der Modelle aus... mehr lesen
Volvo auf der Busworld

Volvo auf der Busworld

22. Oktober 2019

Ein neuer Gelenkbus mit vollelektrischem Antrieb, der bis zu 150 Fahrgäste befördern kann, und eine neue 15-Meter-Variante des Fernreisebusses Volvo 9700: Dies sind die Hauptattraktionen, die am Stand von Volvo auf der Busworld in Brüssel im Mittelpunkt stehen. „Mit dem Elektro-Gelenkbus Volvo 7900 EA (Electric Articulated) schaffen wir neue Möglichkeiten für Städte, die ihre Entwicklung eines nachhaltigen Öffentlichen Personennahverkehrs mit energieeffizienten, leisen und emissionsfreien... mehr lesen