Gelenkbus



Kiel stromert mit VDL

Kiel stromert mit VDL

14. Oktober 2019

Im norddeutschen Kiel nimmt das fünfte E-Mobility-Projekt von VDL Bus & Coach in Deutschland Gestalt an. Am 8. Oktober wurde der Vertrag über die Lieferung von 36 Citea SLFA-187 Electric unterzeichnet. Es ist das erste Mal, dass VDL den 18,7 Meter langen Citea-Gelenkbus auf 3 Achsen für ein Verkehrsunternehmen baut. “In Kiel fahren schon Hybridbusse”, sagt Boris Höltermann, Managing Director von VDL Bus & Coach Deutschland. “Es zeugt von Mut und Visionskraft, dass die Stadt... mehr lesen
Daimler & Busworld

Daimler & Busworld

19. September 2019

Der Auftritt von Daimler Buses auf der weltweit größten Fachausstellung für Omnibusse „Busworld Europe“ vom 18. bis 23. Oktober 2019 in Brüssel steht ganz im Zeichen ganzheitlicher Lösungen für die Busmobilität von morgen. „Mit unseren Marken Mercedes-Benz, Setra und Omniplus präsentieren wir auf der Messe nachhaltige und innovative Lösungen für die Busbranche der Zukunft. Unser Auftritt zeigt, dass wir für unsere Kunden die passenden Busse und Mobilitätslösungen für jeden Einsatzzweck im... mehr lesen
49 E-Gelenkbusse

49 E-Gelenkbusse

3. September 2019

Die Stadtwerke Osnabrück stärken ihre Vorreiterrolle auf dem Gebiet der Elektromobilität. Osnabrück verfügt bereits mit 13 Elektrische VDL Bussen über die größte Elektrobusflotte in Deutschland. Weitere 49 Citea’s SLFA-181 Electric von VDL Bus & Coach folgen. Am Freitag, den 5. Juli, wurde die Unterschrift unter eine neue Kooperationsvereinbarung gesetzt. Dies ist der Startschuss für den Bau der Elektrobusse. Im Jahr 2021 werden insgesamt 62 emissionsfreie Busse im öffentlichen Nahverkehrs... mehr lesen
Erster eO-Bus

Erster eO-Bus

30. August 2019

Der erste eObus der Schweizer Firma Hess hat das Betriebsgelände der Salzburg AG erreicht. Mit der Bestellung von 15 neuen eObussen tätigt das Unternehmen eine nachhaltige Investition in den öffentlichen Personennahverkehr der Stadt und des Landes Salzburg. Die eObusse mit Traktionsbatterie werden zukünftig auf der Linie 5 nach Grödig bis zur Untersbergbahn eingesetzt. „Die Salzburg AG befördert im Jahr rund 52 Mio. Fahrgäste und ist somit der größte Mobilitätsbetreiber im Land. Mit der... mehr lesen
MZA stromert weiter

MZA stromert weiter

23. August 2019

Für knapp 400 Mio. PLN haben die städtischen Verkehrsbetriebe MZA in Warschau 130 elektrisch betriebene Gelenkbusse bei Solaris bestellt. Die Gelenkbusse Urbino 18 electric werden in die polnische Hauptstadt im Laufe des Jahres 2020 ausgeliefert. Der riesige Auftrag über die Lieferung von 130 batteriebetriebenen Gelenkbussen ist bisher der größte erteilte Auftrag dieser Art in Europa. Die Polen sind äußerst stolz, den Zuschlag für diesen riesigen Auftrag über die Lieferung von Batteriebussen... mehr lesen
Ikarus 280 von Brekina

Ikarus 280 von Brekina

14. August 2019

Lange war es ein Gerücht, das sich in den auf Modellbau spezialisierten Foren wie beispielsweise mo87.de und sozialen Netzwerken hielt: Brekina wird nach dem Solowagen des Ikarus 255 ein guter Schritt, auch den Gelenkbus der 200er Baureihe zu produzieren. Nun zeigt die Fachzeitschrift Modellfahrzeug aus dem Delius Klasing Verlag die ersten Modelle des Ikarus 280 auf einem Gruppenbild. Gleich sechs Bedrucksvarianten sollen noch im August in den Fachhandel kommen, wie es heißt. Die... mehr lesen
eCitaro für die Üstra

eCitaro für die Üstra

7. August 2019

Der Verkehrsbetrieb Üstra aus Hannover hat einen Rahmenvertrag über 48 eCitaro unterschrieben. Möglich ist die Realisierung dieses Großprojekts durch die Förderung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit mit 22,7 Millionen Euro sowie durch die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) mit 3,3 Millionen Euro. Dazu sagt Niedersachsens Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann: „Wir wollen den Öffentlichen Personennahverkehr in Niedersachsen noch leistungsfähiger und... mehr lesen
Solaris E-Mobilty-Event

Solaris E-Mobilty-Event

2. Juli 2019

Solaris lud Ende Juni zum E-Mobility-Event ins polnische Gdynia, eine Hafenstadt vor den Toren Danzigs. Hintergrund war die Premiere des Trollino 24, der aber noch ohne Straßenzulassung nur wenige Meter auf einem Betriebshof erfahren werden konnte. Damit erklärt sich auch die Wahl des Ortes, denn Gdynia verfügt über das größte der drei Obusnetze, die heute noch in Polen existieren. Für einen Doppelgelenk-Oberleitungsbus hätte es keinen passenderen Ort geben können. Und im Fuhrpark des... mehr lesen
Felderprober

Felderprober

17. Juni 2019

Die Verkehr und Wasser GmbH (VWG) aus Oldenburg hat mit MAN Truck & Bus Deutschland einen Vertrag zur zweijährigen Felderprobung eines neuen MAN Lions City G CNG geschlossen. Es ist der erste MAN Gelenkbus mit Erdgasantrieb und EfficientHybrid. Im neuen Lion’s City G kommt der neuentwickelte Motor E18 zum Einsatz. Auf dem Weg zu weniger Emissionen in den Innenstädten kommt effizienten Antrieben mit alternativen Kraftstoffen enorme Bedeutung zu. Unter den Energieträgern erzeugt Erdgas bei... mehr lesen
ieTram für Amiens

ieTram für Amiens

21. Mai 2019

Seit dem 11. Mai betreibt Keolis im Auftrag von Amiens Métropole in der französischen Stadt 43 vollelektrische Busse. Die entsprechenden Fahrzeuge hat Irizar geliefert, keine Frage, für ein BHNS-Angebot musste es die ieTram sein. Die Gelenkbusse im Straßenbahn-Design werden auf drei der vier neuen Linien im Rahmen verkehren und hören auf den Namen Nemo. Ein besonderes Design, ein eigener Name, diese Zutaten firmieren bei uns als BRT, also als Bus Rapid Transit-System. In Frankreich läuft das... mehr lesen