Erdgasbus



Irizar gibt Gas

Irizar gibt Gas

24. November 2020

Irizar nimmt mit Blick auf nachhaltige Lösungen für Omnibusantriebe komprimiertes Erdgas (CNG) und verflüssigtes Erdgas (LNG) in das Portfolio auf und kann somit alle derzeit auf dem Markt befindlichen Technologien in Serienproduktion anbieten. Mit einem Gasantrieb könne man die CO2-Emissionen um 20 bis 25%, die NOx-Emissionen um bis zu 60% und die Partikelemissionen um über 98% im Vergleich zum konventionellen Dieselantrieb reduzieren, wie Irizar in disem Zusammenhang mitteilt. In Bezug auf... mehr lesen
125 Biogas-Busse für Bergen

125 Biogas-Busse für Bergen

24. November 2020

„Das Herz der Fjorde“ wird Bergen auch genannt – und das zu Recht. Liegt die zweitgrößte Stadt Norwegens doch zwischen den beiden größten Fjorden des Landes, dem Hardangerfjord und dem Sognefjord. Umgeben ist die UNESCO-Weltkulturerbestadt zudem von Bergen und Wäldern. „In diese grüne Umgebung und natürliche Atmosphäre, die die Hafenstadt ausstrahlt, passen unsere Busse perfekt. Schließlich werden die MAN Lion’s City, die Tide Buss AS bei uns geordert hat, mit Biogas betrieben“, sagt Rudi... mehr lesen
E-Citywide-Produktion startet

E-Citywide-Produktion startet

17. November 2020

Scanias Elektrobus der Citywide-Baureihe steht sozusagen in den Startlöchern. In einem Interview mit dem italienischen Online-Magazin “Sustainable Bus” spricht Anna Carmo e Silva, Bus-Chefin des schwedischen Herstellers, über die Strategie für die Zukunft der Busmarke Scania und äußert sich zur Produktion des Elektrobusses. Den Start der Serienproduktion des Citywide BEV habe die Corona-Pandemie verzögert, jetzt sei es aber so weit, wie Anna Carmo e Silva versichert. Der Start sei... mehr lesen
Jetzt & als nächstes

Jetzt & als nächstes

24. September 2020

Nicht nur, weil es scheinbar Dank vieler Anglizismen in der Werbung allgemein verständlich ist, sondern vielmehr, weil Daimler Buses ein weltweit agierendes Unternehmen ist, wurde für die IAA-Ersstzpressekonferenz der Titel “NOW & NEXT” gewählt. Wenn es dann noch Versalien sind, bahnt sich im wahrsten Sinne etwas Großes an. Bevor Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses und Vorsitzender der Geschäftsführung der EvoBus GmbH die neuen Produkte präsentierte, ließ er die... mehr lesen
VWG setzt auf CNG-Löwen

VWG setzt auf CNG-Löwen

11. September 2020

Die VWG Oldenburg setzt weiter auf Erdgasbusse von MAN: 15 neue MAN Lion’s City 12 G mit EfficientHybrid-Technik sorgen für mehr Wirtschaftlichkeit und Dank Bio-Erdgas auch für mehr Umweltschutz. “Wenn die neuen MAN-Busse bremsen, dann ist das für uns ein echter Gewinn“, sagt Michael Emschermann, Geschäftsführer der Verkehr und Wasser GmbH (VWG) aus Oldenburg. Den Grund dafür haben die Ingenieure von MAN entwickelt: Die neuen MAN Lion’s City 12 G EfficientHybrid haben einen... mehr lesen
70 CNG-Solaris für MZA

70 CNG-Solaris für MZA

6. August 2020

Durch das Coronavirus etablieren sich neue Begrüßungsrituale. Statt Händen werden Ellenbogen ausgestreckt, auch bei Solaris und dem Vorstand des Warschauer ÖPNV-Betreibers Miejskie Zakłady Autobusowe (MZA). Beide kamen anlässlich eines Vertragsabschlusses über die Lieferung von 70 Urbino CNG zusammen. MZA Warszawa bestellte insgesamt 70 Busse, darunter 40 Solobusse Solaris Urbino 12 CNG und 30 Gelenkbusse Solaris Urbino 18 CNG. In den 12 Meter langen Bussen werden die Tanks eine... mehr lesen
Vy Buss fährt Urbino CNG

Vy Buss fährt Urbino CNG

16. Juni 2020

Solaris Sweden AB unterzeichnete mit dem Verkehrsbetreiber Vy Buss AB in März 2019 einen Vertrag über die Lieferung von emissionsfreien und -armen Bussen. Das schwedische Verkehrsunternehmen hat jetzt insgesamt 40 Solaris CNG-Busse erhalten und sie in der Stadt Gävle in Dienst gestellt. Die 24 Urbino 12 CNG und 16 Gelenkbusse Solaris Urbino 18 CNG werden mit Biogas aus lokalen Quellen getankt. Immer wieder sind es Stadtbusse, die auf einen Erdgasnatrieb setzen. Erdgas bietet einige Vorteile... mehr lesen
BUS TV testet wieder

BUS TV testet wieder

8. Juni 2020

Die Zeit des Wartens ist vorbei, Sascha Böhnke konnte für BUS TV, das im wahrsten Sinne bewegte Format der Fachzeitschriften Omnibusrevue und Busfahrer, nach Wochen des Corona-bedingten Stillstands mit dem MAN Lion’s City 18 G endlich wieder einen Omnibus testen. Ganze sechs Seiten widmet der Test- und Technikredakteur in der Ausgabe 5-6 der Omnibusrevue der neuen Linienbusgeneration von MAN, die mit modernem Gasmotor eine echte E-Bus-Alternative sei, wie Sascha Böhnke in der... mehr lesen
ACEA: E-Bus legt 170% zu

ACEA: E-Bus legt 170% zu

23. April 2020

Die Association des Constructeurs Européens d’Automobiles (ACEA), der Europäische Automobilherstellerverband, hat die Zulassungszahlen für Busse, Lkw und Transporter im Jahr 2019 nach Antriebsarten für die Europäische Union veröffentlicht. Erfreulich: Auf dem Weg zu einer emissionsfreien Mobilität haben – mit Blick auf elektrisch aufladbare Fahrzeuge aller Arten, von der einfachen Batterie über Plug-in-Hybride bis zur Brennstoffzelle) alle Kategorien gegenüber 2018 deutliche... mehr lesen
Alternative Antriebe im Plus

Alternative Antriebe im Plus

12. Februar 2020

  Jetzt ist es amtlich: Fast 12 Prozent der 2019 neu zugelassenen Linienbusse haben einen batterieelektrischen Antrieb. Noch nie wurden so viele lokal emissionsfreie Linienbusse zugelassen, wie die neuesten Zahlen von Wim Chatrou von Chatrou CME Solutions zeigen. Elektrobusse sind europaweit auf der Überholspur, Ende September 2019 wurde die Zahl von 1.000 Elektrobussen schon überschritten, zum Jahresende 2019 verzeichnet die Statistik europaweit insgesamt 1.687 Elektrobusse. Wer hier... mehr lesen