Elektrobus



Ein Finne in Bayern

Ein Finne in Bayern

28. August 2017

Linkker hat den Elektrobus 12plus auf Testfahrt nach Bayern geschickt: Zwei Wochen lang fährt der Finne nun in Bayern. Der Elektrobus von Linkker ist auf der Innenstadt-Linie 9 unterwegs. „Der Bus ersetzt die zweite Schicht des Pendelbusses von 12.30 bis 14.30 Uhr. Danach lädt er und abends übernimmt er dann die letzte Schicht“, erklärt Clemens von Ruedorffer von den Stadtwerken. Der von Linkker zur Verfügung gestellte 12plus ist der Bus, der bereits schon auf der Bus2Bus in Berlin zu sehen... mehr lesen
Norwegen fährt vor

Norwegen fährt vor

24. August 2017

Norwegen ist Vorreiter bei der Elektromobilität. In dem, zu weiten Teilen menschenleeren Land, fährt fast jedes fünfte Auto, das in Norwegen neu gekauft wird, elektrisch. 50.000 E-Mobile wollte die Regierung bis 2016 durch Steuervorteile auf die Straße bringen, um Elektromobilität zu forcieren. Die Zahl wurde schon 2014 erreicht. Der durchschlagende Erfolg der Elektrofahrzeuge ist auch auf eine sehr generöse Förderpolitik zurückzuführen: Für Käufer von Fahrzeugen sind Wagen mit rein... mehr lesen
VDL sprintet vor

VDL sprintet vor

24. August 2017

Bei Mercedes-Benz steht die nächste Generation des Erfolgsmodells Sprinter an, VDL aus den Niederlanden sprintet in dieser Gefäßgröße vor und legt den MidCity Electric auf. Der MidCity Electric ist ein spannender Schritt in der Erweiterung der Nullemissions-Elektrobus-Reihe von VDL Bus & Coach. Der kleine Elektrobus ist eine Antwort auf die zunehmende Nachfrage im Bereich der Beförderung kleiner Gruppen, wie VDL mitteilt. Mit inzwischen 92 Citea-Elektrobussen im täglichen Einsatz, die... mehr lesen
GB ab 2040 elektrisch

GB ab 2040 elektrisch

21. August 2017

Das Ankündigen von Verkaufsverboten für diesel- und benzinbetriebene Fahrzeugen macht gerade europaweit die Runde: Erst vor wenigen Wochen hatte Frankreich erklärt, den Verkauf von Klassischen Verbrennungsmotoren bis 2040 zu stoppen. Jetzt hat Großbritannien angekündigt, dass man bis 2040 auch auf der Insel rein elektrisch fahren wolle. Die Auswirkungen der Thatcher-Ära, auf die Industrie und nicht auf die Umwelt zu setzen, führen in den Augen vieler Briten jetzt dazu, dass das Land nun große... mehr lesen
E-Busse für Malmö

E-Busse für Malmö

21. August 2017

Nobina hat bei Volvo 13 Elektrobusse bestellt. Die Stromer vom Typ Volvo 7900 Electric sollen ab Ende 2018 in der schwedischen Stadt Malmö zum Einsatz kommen. Laut Volvo handelt es sich dabei um den bisher größten Einzelauftrag für den 7900 Electric. An den Endhaltestellen der 14,7 Kilometer langen Linie werden die Linienbusse über die offene Ladeschnittstelle OppCharge geladen. Die OppCharge-Schnellaufladungstechnologie entspricht den Empfehlungen des Verbands der europäischen... mehr lesen
Zukunftsgewandt

Zukunftsgewandt

18. August 2017

Der Elektrobus von Linkker, so war es in einer Meldung zur Elektrobus-Flotte in Moskau am 15. August zu lesen, war auch als Testbus vor Ort. Jetzt gibt es ein ganz symbolträchtiges Beweisfoto: Auf dem Kutusow-Prospekt, vor dem Triumphbogen am Siegesplatz, ist der finnische Linkker 12plus Elektrobus abgelichtet worden. Wer schon einmal in Moskau war, der weiß, dass der Kutusow-Prospekt die wohl wichtigste Straße und der Anfang der Fernstraße M1 ist. Die Zeichen in Moskau stehen auf... mehr lesen
Mallorca elektrifiziert

Mallorca elektrifiziert

17. August 2017

Die Baleareninsel Mallorca hat bisher – im Gegensatz zum spanischen Festland – keinerlei Erfahrungen im Bereich der Elektromobilität sammeln können. Irizar sorgt für Abhilfe und hat den Insulaner einen Elektrobus vom Typ Irizar i2e zur Verfügung gestellt. Bevor der Elektrobus in den regulären Linienbetrieb integriert wird, ist seitens des Verkehrskonsortiums TIB ein Test geplant, denn Hitze (Klimaanlage) und Last (Fahrgastkapazität) sind bekanntlich noch die Schwachenstellen der... mehr lesen
Rheinbahn investiert

Rheinbahn investiert

17. August 2017

„Die Rheinbahn wird in kurzer Zeit ihren Anteil für eine bessere Luft in Düsseldorf leisten. In den nächsten vier Jahren werden wir hierfür über 70 Millionen Euro investieren und unseren Anteil an den NOx-Belastungen in der Düsseldorfer Innenstadt von derzeit 14 Prozent auf dann rund zwei Prozent senken!“, so Michael Clausecker, Vorstandssprecher der Rheinbahn. Im Einzelnen sehen die Maßnahmen des Verkehrsunternehmens so aus: Ersatz von 80 Solobussen in den Jahren 2017 bis 2019 durch... mehr lesen
Sileo für Darmstadt

Sileo für Darmstadt

15. August 2017

“Die ersten beiden Elektrobusse sind derzeit in der Fertigung und kommen voraussichtlich im Herbst. Dennoch brauche die Umstellung der gesamten Busflotte auf Elektrofahrzeuge intensive Vorbereitungen und werde noch einige Jahre in Anspruch nehmen“, erläutert Michael Dirmeier, Technik-Chef der HEAG mobilo. Auch Darmstadt zählt zu den Städten, in denen in der Innenstadt relativ hohe CO2-Werte gemessen wurden und auch immer noch werden. Die Stadt erwägt daher ein Diesel-Fahrverbot. Der... mehr lesen
Russischer E-Bus

Russischer E-Bus

15. August 2017

Die Russen kommen: Moskaus Bürgermeister Sergej Sobjanin steht im wahrsten Sinne unter Spannung. Bis zum Jahr 2020 sollen sämtliche Busse in Moskau durch Elektrobusse ersetzen werdeen. Zur Zeit werde eine entsprechende Ausschreibung vorbereitet, wie das Büro des Bürgermeisters berichtet. Schon zum Jahresende soll die Tauschaktion starten heißt es. Gute Chancen erhofft sich GAZ, nicht nur, weil der Nutzfahrzeughersteller GAZ in Russland eine ganz große Nummer ist. GAZ hat schon einen... mehr lesen