Elektrobus



Der neue Sileo

Der neue Sileo

19. Oktober 2017

Für die #Busworld Kortrijk hatte Sileo eine neue Elektrobus-Generation angekündigt. Jetzt gibt es im Vorfeld der Messe erste Informationen und ein Bild: Optisch im neuen Gewand mit einer markanten Karosserie, die in der Türkei gefertigt in Salzgitter endmontiert und ausgebaut werden wird. Als Antrieb setzt Sileo weiter auf eine ZF-Elektroportalachse mit radnahen Elektromotoren, als Leistung werden jeweils 125 kW angegeben. Auch wieder an Bord sind die Batterien mit der... mehr lesen
Die 2. Generation

Die 2. Generation

18. Oktober 2017

„Wir haben die Anregungen von Nahverkehrsunternehmen und Busunternehmern aufgenommen und in der neuen Version von ZAwheel umgesetzt“, sagt Peter Fenkl, der Vorstandsvorsitzende von Ziehl-Abegg. Auf der #Busworld Kortrijk wird die zweite Generation des elektrischen Radnabenantriebs für Stadtbusse vorgestellt. Die neue Generation des ZAwheel bringt viele neue Features mit sich. Ziehl-Abegg ist damit dem Wunsch der Busunternehmer nach einer Zwillingsbereifung nachgekommen. „Wir haben ZAwheel... mehr lesen
Volvo legt nach

Volvo legt nach

17. Oktober 2017

Auf der #Busworld 2017 in Kortrijk führt die #Volvo Bus Corporation eine neue Variante des vollelektrischen Linienbusses 7900 E (Electric) ein. Mit deutlich vergrößerter Reichweite und mehr Ladeoptionen bietet der neue Volvo 7900 E den Busbetreibern eine noch größere Flexibilität. Insbesondere wurde die Batteriekapazität im Vergleich zum Vorgänger erheblich ausgeweitet. Der neue Volvo 7900 E ist wahlweise mit einer Batteriekapazität von 150 kWh, 200 kWh oder 250 kWh erhältlich. Dies bedeutet,... mehr lesen
E-Busse für SASA

E-Busse für SASA

16. Oktober 2017

Zu den in Bozen seit Ende 2013 betriebenen fünf Wasserstoffbussen werden sich nun auch Batterie-elektrische Busse gesellen. Sowohl in Bozen als auch in Meran hat SASA bereits Tests mit geliehenen E-Bussen absolviert. „Sie waren alle durchaus positiv. Nachdem es ja immer Vorbehalte gibt, waren wir streckenweise auch selbst erstaunt, wie leistungsfähig diese Fahrzeuge sind“, sagt Direktorin Petra Piffer. In einem ersten Schritt sollen nun je zwei 12- Meter- und 18-Meter-Busse mit E-Antrieben... mehr lesen
Autonom in Hamburg

Autonom in Hamburg

13. Oktober 2017

Volkswagen plant, zusammen mit der Hamburger Hochbahn selbstfahrende Mini-Busse in Hamburg auf die Straße zu bringen. Laut Hochbahn-Aussagen soll es ab 2018 einen sogenannter Shuttle-on-Demand-Service mit umweltfreundlichen Elektrofahrzeugen von VW in der Hansestadt geben. Im vergangenem Jahr hatte Volkswagen angekündigt, dass man mit der Marke MOIA ins Geschäft mit Mobility Services wie Ride Hailing oder Smart Shuttles einsteigen werde. Lange Zeit war es ruhig, jetzt is klar: MOIA startet in... mehr lesen
E-Bus-Beratung

E-Bus-Beratung

13. Oktober 2017

Während Elektroautos noch die absolute Minderheit auf den Straßen darstellen, haben sich alternativ angetriebene Nutzfahrzeuge in vielen Bereichen bereits etabliert. Mit der immer lauter werdenden Forderung nach weniger Emissionen in den Innenstädten, wächst seitens der Verkehrsbetriebe das Interesse an Fahrzeugen mit besonders umweltfreundlichen Antrieben weiter. Gerade die Umstellung des Fuhrparks auf batterieelektrische Fahrzeuge stellt Unternehmer jedoch oftmals vor ungeahnte... mehr lesen
Elektro-Reisebus

Elektro-Reisebus

12. Oktober 2017

Van Hool hat angekündigt, im Jahr 2019 einen rein elektrisch angetriebenen Reisebus aus der CX-Baureihe auf dem nordamerikanischen Markt anzubieten. Die Belgier nutzen für den Antrieb das Know-how von Proterra. Der zu 100 % elektrisch betriebene Reisebud soll eine Reichweite von mehr als 300 km bieten und als Shuttle zwischen Wohnort und Arbeitsplatz oder für die Personenbeförderung über kürzere Strecken eingesetzt werden. Der als CX45E bezeichnete Reisebus wird in der belgischen Zentrale in... mehr lesen
Unvi auf der Busworld

Unvi auf der Busworld

11. Oktober 2017

Der spanische Bus-Spezialist UNVI kündigt für die #Busworld Kortrijk einen vollelektrischen Sightseeing-Doppeldeckerbus an. Denn von den verschärften Regelungen für Feinstaub- und Geräuschemissionen in den Metropolen sind besonders die Anbieter von Stadtrundfahrten betroffen. Für den ersten elektrischen doppelstöckigen Cabrio-Bus liegen bereits erste Bestellungen vor. Bei der Produktion der vollelektrischen Sightseeing-Busse setzt das Unternehmen auf drei europäische Komponentenhersteller. Die... mehr lesen
E-Bus im Blick

E-Bus im Blick

11. Oktober 2017

Die EVM-Verkehrsgesellschaft, die im Koblenzer Stadtverkehr aktiv ist, blickt in die Zukunft: Zur Zeit wird überprüft, wie der Busverkehr in Zukunft noch umweltfreundlicher werden kann. Um die aktuellen und künftigen Umweltanforderungen zu erfüllen, testet die Verkehrsgesellschaft verschiedene alternative Antriebskonzepte und erhält dafür Unterstützung der Hochschule Koblenz (HS Koblenz). Julia Zimmermann, Studentin des Fachbereichs Bauwesen, erstellt unter Prof. Dr. John Schoonbrood, eine... mehr lesen
Sileo für VHH

Sileo für VHH

6. Oktober 2017

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) setzt künftig konsequent auf abgasfreie Antriebe und verstärkt ihre Fahrzeugflotte mit zehn emissionsfreien Bussen. Nach einer europaweiten Ausschreibung wurde nun der Liefervertrag über ein Auftragsvolumen von ca. 5,8 Millionen Euro mit dem Fahrzeughersteller Sileo in der VHH Zentrale in Hamburg-Bergedorf unterzeichnet. Die VHH hat jetzt einen Vertrag über die Lieferung von zehn elektrischen Bussen mit dem Hersteller Sileo geschlossen, der sich... mehr lesen
Seite 1 von 27123...10...Letzte »