Elektrobus



Autonomer Allwetter-Bus

Autonomer Allwetter-Bus

21. März 2019

Die japanischen Handelskette Muji hat jetzt nicht nur Möbel, Bekleidung oder Haushaltswaren im Angebot, sondern auch noch mehr oder weniger einen autonomen Elektrobus. Das im Herbst 2018 angekündigte autonome Elektro-Shuttle namens Gacha wurde jetzt in Helsinki präsentiert. Ab April soll der Gacha für die breite Öffentlichkeit im finnischen Espoo fahren, Ende 2019 wird er in Hämeenlinna, Vantaa und Helsinki im Einsatz sein. Und er wird nicht nur zu den Geschäften von Muji fahren, wie es mit... mehr lesen
Bus2Bus-Shuttlebusse

Bus2Bus-Shuttlebusse

21. März 2019

Ja, es gibt viele Busse auf der Bus2Bus zu sehen, mit Alexander Dennis, Anadolu Isuzu, Ebusco, Iveco, MAN, Mercedes Benz, Otokar, Scania, SETRA, Sileo, VDL und Yutong sind zahlreiche namhafte nationale und internationale Hersteller vertreten. Es gibt aber zwei Busse, die besonders präsent sind: Ein Neoplan Skyliner und ein VDL Citea SLF 120 Electric! Beide haben eine besondere Aufgabe übernommen. Der Skyliner von Neoplan ist nicht nur bauartbedingt  “auf der Höhe” der Zeit, sondern... mehr lesen
MAN E-Roadmap

MAN E-Roadmap

20. März 2019

Angesichts der Forderungen nach immer weniger Emissionen in den Innenstädten steht fest: Die Zukunft des ÖPNV ist überwiegend reinelektrisch. MAN Truck & Bus geht davon aus, dass bis 2030 rund 66 Prozent der Linienbusse elektrisch sein werden. Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 stellte MAN die vollelektrische Version des neuen Stadtbusses MAN Lion’s City vor, nach der ElekBu steht der Stromer aus München nun in Berlin auf der Bus2Bus. Optisch fällt der Elektrobus der Lion’sCity-Baureihe... mehr lesen
Crashtest mit Olli

Crashtest mit Olli

20. März 2019

Vor fünf Jahren sorgte Local Motors mit der Aussage, einen rein elektrisch und autonom fahrenden Shuttle-Bus im 3-D-Druck-Verfahren herzustellen, für Aufsehen. Aber nur einige Bauteile des Olli stellen die Amerikaner mittels des 3-D-Drucks her – und das in rund zehn Stunden. Jetzt hat Local Motors den Olli mit einer Geschwindigkeit von 40 km/h frontal gegen eine Wand fahren lassen, um zu zeigen, dass auch gedruckte Strukturen stabil genug für den Praxiseinsatz sind. Wer sich das von... mehr lesen
BYD stoppt Produktion

BYD stoppt Produktion

19. März 2019

Am 18. Januar 2019 meldete BYD voller Stolz den 50.000sten Elektrobus. Ja, die Chinesen haben seit Produktionsgebinn vor neun Jahren jetzt den 50.000sten Elektrobus fertiggestellt. Respekt, aber nur mit entsprechender politischer Unterstützung hat es geklappt. Nun scheint damit aber Schluss zu sein, denn BYD hat in China die Produktion von Elektrobussen gestoppt. Nicht betroffen sind die Werke in Europa und Amerika, wie BYD mitteilt. Der Boom der Elektromobilität in China schien gerade im ÖPNV... mehr lesen
VW, VDA und ZF

VW, VDA und ZF

18. März 2019

Der Volkswagen-Konzern war, ist und bleibt in aller Munde: Nicht nur wegen des Sponsoring beim DFB oder des Dieselskandals, jetzt erwägt VW aus dem Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) auszutreten, wie die Zeitung „Welt am Sonntag“ berichtet. Noch seien es entsprechende Überlegungen, die vor dem Hintergrund einer mangelnden Konzentration auf batterielektrische Antriebe zu sehen seien. Der Wandel in der Antriebstechnik sorgt in der Branche für Wirbel, VW will sich nur dem rein... mehr lesen
23 E-Busse für Arriva NL

23 E-Busse für Arriva NL

15. März 2019

In der niederländischen Stadt Leiden haben fünf vollelektrische Busse des Typs Volvo 7900 E den regulären Linienbetrieb aufgenommen. Die Busse sind Teil eines Auftragsvolumens von insgesamt 23 vollelektrischen Volvo-Bussen, die das ÖPNV-Unternehmen Arriva in den Niederlanden einsetzen wird. Die multinationale ÖPNV-Betreibergesellschaft Arriva, die in 14 Ländern Europas tätig ist, zählt im öffentlichen Personenverkehr zu den führenden Akteuren bei der Einführung alternativer... mehr lesen
Lion’s City E kommt 2020

Lion’s City E kommt 2020

14. März 2019

Alle Lkw-Hersteller grübeln, wie sie den CO2-Ausstoß ihrer Nutzfahrzeuge in den nächsten Jahren entsprechend den EU-Vorgaben um 30 Prozent reduzieren können, um die hohen Bußgelder zu vermeiden. MAN-Chef Joachim Drees sprach in diesem Zusammenhang in der Tageszeitung “Die Welt” von Hürden im Zusammenhang mit Elektromobilität und ließ durchblicken, dass das Fehlen von Batterien den Start eines Elektrobus von MAN verzögere. Mit Elektrobussen wolle MAN 2020 auf den Markt kommen, so... mehr lesen
E-Klima im E-Bus

E-Klima im E-Bus

14. März 2019

Build Your Dreams (BYD) und Golden Dragon setzen auf die langjährige Klimakompetenz von Eberspächer: Über 40 Elektrobusse statten die Thermomanagement-Spezialisten mit der elektrischen Aufdachklimaanlage AC 136 AE HP aus. Die emissionsfreien Fahrzeuge kommen für israelische Verkehrsbetriebe in Tel Aviv, Haifa und erstmals auch in Jerusalem zum Einsatz. Die elektrisch angetriebene Klimalösung ist speziell auf die Anforderungen von Hybrid- und Elektrobussen zugeschnitten. Dank ihres umkehrbaren... mehr lesen
12 Aptis für Straßburg

12 Aptis für Straßburg

12. März 2019

Alstom hat den allerersten Auftrag für den vollelektrischen Bus bamens Aptis erhalten: Die Straßburger Verkehrsgesellschaft CTS (Communauté des Transports Strasbourgeois) hat zwölf Fahrzeuge bestellt. Die 12m langen Aptis-Busse mit jeweils drei Türen werden die ersten Elektrobusse sein, die die Fahrzeugflotte von CTS verstärken. Dank eines innovativen Design-Konzeptes bietet der Aptis den Fahrgästen ein einzigartiges Fahrerlebnis. Sein Einparksystem für perfekte Anpassung an den Bürgersteig,... mehr lesen