Elektrobus



ieTram für Amiens

ieTram für Amiens

21. Mai 2019

Seit dem 11. Mai betreibt Keolis im Auftrag von Amiens Métropole in der französischen Stadt 43 vollelektrische Busse. Die entsprechenden Fahrzeuge hat Irizar geliefert, keine Frage, für ein BHNS-Angebot musste es die ieTram sein. Die Gelenkbusse im Straßenbahn-Design werden auf drei der vier neuen Linien im Rahmen verkehren und hören auf den Namen Nemo. Ein besonderes Design, ein eigener Name, diese Zutaten firmieren bei uns als BRT, also als Bus Rapid Transit-System. In Frankreich läuft das... mehr lesen
Länge läuft

Länge läuft

21. Mai 2019

Volvo Elektro-Gelenkbusse waren in Göteborg bis mehr als 4.500 Stunden im Einsatz und legten ohne größere Betriebsstörungen insgesamt 62.000 Kilometer auf einer der verkehrsreichsten Strecken der Stadt zurück. “Dies ist ein hervorragendes Ergebnis “, so Peter Nordin, Koordinator von ElectriCity bei der Volvo Group. Während des Testzeitraums wurde die zum Laden, Steuern und Betreiben verwendete Technologie kontinuierlich getestet, optimiert und verifiziert, um Daten für die weitere... mehr lesen
Die E-Busse kommen

Die E-Busse kommen

21. Mai 2019

Hamburgs neuester Busbetriebshof Alsterdorf hat Platz für mehr als 240 Busse und wird zukünftig der Start in den ÖPNV der Hansestadt für 600 Fahrerinnen und Fahrer sein. Der neue Busbetriebshof ist der erste, mit dem die Hamburger auf E-Mobilität setzen. Ab 2020 werden von der Hochbahn nur noch emissionsfreie Busse bestellt. Die neuen Stromer stehen alle unter ingesamt sechs Carports. Unter jedem Carport werden alle Elektrobusse geladen und über entsprechende Versorgungsleistungen (z.B. mit... mehr lesen
BYD für EMT Madrid

BYD für EMT Madrid

20. Mai 2019

Der Verkehrsbetrieb EMT der spanischen Hauptstadt Madrid hat bei BYD 15 Elektrobusse bestellt. Nach Barcelona, Valencia und Badajoz können die Chinesen jetzt auch EMT und damit die spanische Hauptstadt in die Liste der Referenzen aufnehmen. Die 12m langen Solofahrzeuge sind die ersten Stromer im Fuhrpark der Madrider, die ansonsten überwiegend auf Erdgas setzen. Die Auslieferung der neuen elektrischen BYD-Flotte soll Anfang 2020 beginnen.In diesem Zusammenhang merkt BYD an, dass der 50.000... mehr lesen
Mikro-Bus

Mikro-Bus

17. Mai 2019

Jetzt geht das autonome Fahren in die Mikromobilität: Renault hat mit dem EZ-POD einen rein elektrisch betriebenen Mikrobus für die Beförderung von zwei Personen vorgestellt. Der voll automatisierte Versuchsträger nimmt eine Grundfläche von lediglich drei Quadratmetern ein. Die Franzosen sprechen vor diesem Hintergrund beispielsweise vom Einsatz in der City und auf geschlossenen Arealen wie Einkaufszentren, Firmengeländen und großen Hotelanlagen. Als technische Basis dient der Renault Twizy,... mehr lesen
Ankai fährt autonom

Ankai fährt autonom

16. Mai 2019

Busse aus China liegen im Trend. Allen voran Elektrobusse, keine Frage. Das Reich der Mitte ist – politisch gewollt und entsprechend unterstützt – weltweit führend. Ankai hat auf der letzten Busworld Kortrijk vor zwei Jahren für Aufsehen gesorgt, und das nicht nur im Rahmen der feierlichen Enthüllung und Premiere des ersten rein elektrisch angetriebenen Sightseeing-Doppeldeckers für Europa. Auch eine neue Reisebusbaureihe namens A9 sorgte für Aufsehen. Und mit dem ersten autonom fahrenden und... mehr lesen
H2 Doppeldecker-Premiere

H2 Doppeldecker-Premiere

15. Mai 2019

Wasserstoff ist ein echtes Powerpaket: Ein Kilogramm Wasserstoff enthält ungefähr dreimal so viel Energie wie ein Kilogramm Erdöl. Spätestens mit der begrenzten Reichweite eines Elektrobusses ist der Wasserstoffantrieb wieder in den Fokus des ÖPNVs der Zukunft gerückt. Jetzt meldet Transport for London (TfL) den weltweit ersten Einsatz von 20 Doppeldeckerbussen, die Wasserstoff als Energiequelle nutzen. Schon nächstes Jahr werden die in Großbritannien gebauten Wasserstoffbusse auf drei... mehr lesen
Neues von Akasol

Neues von Akasol

15. Mai 2019

Auf der Battery Show Europe 2019 in Stuttgart präsentiert Akasol das Portfolio an neuen Lösungen: Das zukünftige Flaggschiff des Unternehmens ist dabei die neue Hochenergiebatterie AKASystem AKM CYC, deren Batteriemodul und -system sich nun in Serienentwicklung befinden. Das im System verbaute AKAModule CYC erreicht dabei eine Energiedichte von 221 Wh/kg und ist damit führend auf dem Gebiet flüssiggekühlter Batteriemodule. Die Module sind skalierbar und können auf Systemebene in verschiedene... mehr lesen
E-Busse für Mainz

E-Busse für Mainz

14. Mai 2019

Die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) will In vier Schritten die 140 Omnibusse des Fuhrparks umweltfreundlicher gestalten. Der Plan der Mainzer sieht vor,  innerhalb von zehn Jahren 100 Elektrobusse in Dienst zu stellen – die entsprechenden Fördermittel vorausgesetzt. Bis 2021 sollen insgesamt 23 Elektrobusse beschafft werden. In den folgenden Jahren (MVG spricht von 2022 und 2023) sollen 21 weitere Elektrobusse sowie acht Brennstoffzellen-Busse folgen. Bis 2029 sollte dann der Fuhrpark dann... mehr lesen
Neue Trolleys für VBZ

Neue Trolleys für VBZ

13. Mai 2019

Das Zürcher Trolleybussystem wird in den nächsten Jahren gezielt erweitert: Bereits ab Herbst 2020 sollen acht neue Gelenk-Batterietrolleybusse der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) auf der Linie 83 (Milchbuck – Bahnhof Altstetten) eingesetzt werden. Die VBZ beabsichtigen, das Angebot auf der Linie 83 ab Dezember 2019 auf einen ganztägigen Betrieb zu erweitern. Darüber hinaus ist geplant, die frequenzstarken und topographisch anspruchsvollen Linien 69 auf Batterietrolleybusse umzustellen.... mehr lesen