Elektrobus



Elektro-Reisebus von MCI

Elektro-Reisebus von MCI

23. Mai 2018

Das zur New Flyer-Gruppe gehörende Unternehmen MCI ist in Nordamerika der Marktführer. Jetzt kündigt MCI an, in zwei jahren – also 2020 – einen elektrischen Reisebus verkaufen zu wollen – Bestellungen werden ab sofort entgegen genommen. Stolz melden die Amerikaner, dass der elektrische J4500e-Prototyp seine Phase-1-Prüfung erfolgreich abgeschlossen hat. Die Test-Ingenieure von MCI teilen mit,, dass der Reisebus problemlos bei niedrigen und hohen Geschwindigkeiten bis zu einer... mehr lesen
E-Bus von Irizar bei VHH

E-Bus von Irizar bei VHH

18. Mai 2018

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat für ihre Verkehrsunternehmen das Ziel vorgegeben, ab 2020 ausschließlich lokal emissionsfreie Busse zu beschaffen. Ab 2030 soll die Umstellung auf Elektromobilität abgeschlossen sein – eine große Herausforderung, denn serienreife Fahrzeuge können bislang nur wenige Bushersteller liefern. Umso wichtiger ist es für die VHH, sich aktiv einzubringen, verschiedene Modelle und Systeme intensiv zu testen und so wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Mit Spannung... mehr lesen
Moskau ordert 200 E-Busse

Moskau ordert 200 E-Busse

17. Mai 2018

Der Moskauer Busbetreiber Mosgortrans hat 200 Elektrobussen samt entsprechender Ladeinfrastruktur bei Kamaz und GAZ bestellt. Schon ab September und bis zum Ende dieses Jahres jeweils 100 Elektrobusse geliefert werden. Die beiden Aufträge über 6,35 Rubel (knapp 86 Mio Euro) beinhalten neben der Lieferung der Fahrzeuge auch auf 15 Jahre ausgelegte Wartungsverträge sowie die Installation und Instandhaltung der insgesamt 62 Schnellladestationen. Die Moskauer Stadtverwaltung plant darüber hinaus,... mehr lesen
E-Bus von BYD made in USA

E-Bus von BYD made in USA

16. Mai 2018

Die Los Angeles World Airports (LAWA) haben den Kauf von 20 batteriebetriebenen BYD-Bussen für den Los Angeles International Airport (LAX) angekündigt. Die Gelenkbusse sollen für die Vorfeld-Passagierbeförderung eingesetzt werden und alle Diesel-betriebenen Busse ersetzen. Die neuen E-Busse werden die größte Flughafenflotte ihrer Art in den USA sein. BYD USA lässt die Gelenkbusse als lokales Tochterunternehmen des weltgrößten Elektrobusproduzenten aus China im eigenen Werk in den USA in... mehr lesen
KVG testet Stromer

KVG testet Stromer

15. Mai 2018

Die KVG Kiel startet durch bei ihrem ehrgeizigen Vorhaben, die Busflotte zu elektrifizieren. Anlässlich der Special Olympics in Kiel findet in der Zeit von Montag, 14. Mai bis Freitag, 18. Mai ein Demoprojekt statt. Zwei elektrische Busse ergänzen die beiden Shuttle-Ringlinien, die die KVG für die Special Olympics installieren wird. Ein Pantograph zum Aufladen der Busse wird an der Endhaltestelle Reventloubrücke aufgebaut; dort starten bzw. enden die Shuttle-Linien, es gibt... mehr lesen
Sparbüchse für London

Sparbüchse für London

15. Mai 2018

Alexander Dennis Limited (ADL) und BAE Systems haben die ersten 39 Enviro 400H-Doppeldeckbusse mit Hybrid-Technologie der Serie E in London ausgeliefert. Durch die Verwendung von Ultra-Kondensator-Energiespeichern zur weiteren Senkung der Lebenszykluskosten hat dieser Hybridbus der nächsten Generation eine Zertifizierung für extrem niedrige Emissionen mit 37% niedrigeren Treibhausgasemissionen als herkömmliche Dieselbusse erreicht, wie ADL in einer entsprechenden Mitteilung schreibt. Die... mehr lesen
Freu(n)de in Oslo

Freu(n)de in Oslo

15. Mai 2018

Am 8. Mai 2018, hat das norwegische Unternehmen Unibuss AS 40 Citea-Elektrobusse bei VDL Bus & Coach geordert. Dabei geht es um 30 Citea SLFA-180 Electric und 10 Citea SLF-120 Electric, die in und um Oslo fahren werden. Ende 2018 sollen die ersten Citeas an Unibuss geliefert werden, und im Frühjahr 2019 werden die Elektrobusse ihren Betrieb aufnehmen. Mit diesem Auftrag erlangt VDL Bus & Coach den endgültigen Durchbruch auf dem norwegischen Markt des öffentlichen Personenverkehrs.... mehr lesen
Zusätzliche Förderung

Zusätzliche Förderung

14. Mai 2018

Am 07. Mai 2018 hat unter Leitung des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg eine Informationsveranstaltung zur „Förderoffensive E-Busse in Baden-Württemberg“ stattgefunden. Im Haus der Wirtschaft wurde mit den eingeladenen baden-württembergischen Verkehrsunternehmen vor dem Hintergrund der Frage „Sind E-Busse lediglich eine Trenderscheinung oder Zukunftstechnologie?“, zahlreiche Themen rund um E-Busse und E-Busförderung diskutiert. „Wir sind überzeugt, dass der Umstieg auf vollelektrische... mehr lesen
E-Bus ausgezeichnet

E-Bus ausgezeichnet

14. Mai 2018

Der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz e.V. (KS) hat die Heuliez Elektro-Busse im Rahmen eines nachhaltigen und umweltfreundlichen Mobilitätskonzeptes vor allem für den Stadtverkehr ausgezeichnet. Ein entscheidendes Argument für die Elektro-Busreihe GX, die unter dem Markennamen Heuliez Teil des Iveco-Konzerns ist, war für die karätige Expertenjury vor allem die Eignung als wichtiger Angebotsbestandteil für eine intelligente urbane Mobilität, bei der es gilt, in Gesamtzusammenhängen zu denken.... mehr lesen
Ganzheitlich individualisiert

Ganzheitlich individualisiert

9. Mai 2018

Konvekta wird auf der IAA Nutzfahrzeuge im September diesen Jahres ein neues ganzheitliches Thermomanagement und die neue CO2-Wärmepumpe für Elektrobusse vorstellen. Das Thermomanagement kann für jeden Kunden individualisiert werden, wie Konvekta mitteilt. Der Serienstart soll noch in diesem Jahr erfolgen. Das CO2-Wärmepumpensystem übernimmt dabei das gesamte Thermomanagement im Elektrobus, von der Temperierung des Fahrgastraumes bis hin zu den temperaturempfindlichen Batterien. Durch die... mehr lesen
Seite 1 von 42123...10...Letzte »