Elektrobus



Jetzt geht‘s los

Jetzt geht‘s los

21. November 2018

Daimler Buses liefert aus dem größten Auftrag aller Zeiten die ersten Mercedes-Benz Citaro an die größte Busflotte Deutschlands aus: Ein Citaro Solobus und ein Citaro G Gelenkbus bilden die Vorhut, bis zu 948 Citaro werden folgen, davon noch 20 im Jahr 2018: Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotten und Behörden Deutschland, übergab heute die ersten Stadtbusse eines Großauftrags an Dr. Sigrid Nikutta, Vorstandsvorsitzende und Vorstand Betrieb der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sowie Torsten... mehr lesen
Retro-Stromer

Retro-Stromer

20. November 2018

44 Jahre alt, aber höchst spannend: So lässt sich der erste Sightseeing-Doppeldecker beschreiben, den der Automobilentwickler IAV zusammen mit dem Achs- und Elektroantrieblieferanten Ziehl-Abegg und Tassima als Fahrzeugbauer auf die Räder gestellt hat. “Nach Euro-Norm lässt sich der Doppeldecker gar nicht klassifizieren”, so Roland Prejawa, Aufsichtsratsvorsitzender von Tassima. Innerhalb von nur drei Monaten hat das Team von Tassima den betagten Linienbus aus Berlin mit Baujahr... mehr lesen
Optisch angekommen

Optisch angekommen

20. November 2018

Der russische Bushersteller Volgabus ist mit seinem Eletrobus CR12E schon einmal optisch angekommen. Vorbei die Zeiten, in denen osteuropäische Busse beim Design nicht mithalten konnten. Auch der Rest des Bus-Portfolios, das vom kleinen Midibus über niederflurige Solo- und Gelenkwagen bis zu autonomen Shuttlebussen reicht, ist recht modern gestaltet. Auf der diesjährigen IAA konnte man sich den ersten rein elektrisch angetriebenen Stadtbus von Volgabus genauer ansehen. Nicht nur das Äußere,... mehr lesen
BYD-Auftrag storniert

BYD-Auftrag storniert

19. November 2018

Schon im Sommer diesen Jahres gab es erste Meldungen, jetzt macht es Bürgermeister Tim Keller von Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico amtlich: Der städtische ÖPNV-Dienstleister werde die 20 bei BYD bestellten Elektrobusse des Typs K11 für das neue BRT-System zurückgeben und Schadensersatz einklagen, wie der Bürgermeister zusammen mit Bernie Toon, Geschäftsführer des Verkehrsbetriebes ABQ Ride, jetzt vor Medienvertretern erklärte. Zum ersten Mal in der Geschichte von BYD USA wurde ein... mehr lesen
Tübingen tauglich

Tübingen tauglich

16. November 2018

Seit vielen Jahren testen die Stadtwerke Tübingen (swt) Elektro-Busse aller Hersteller auf den topografisch anspruchsvollen Linien in der Universitätsstadt. Nun überzeugte erstmals ein Testfahrzeug. Der neue eCitaro von Mercedes-Benz hatte mit den Tübinger Steigungen keine Probleme. Und auch sonst machte das Vorserienfahrzeug bei der Testrunde des Herstellers in Tübingen einen ausgereiften Eindruck. Der E-Bus überzeugte insbesondere durch eine gute Federung und leise Fahrtgeräusche. Die swt... mehr lesen
Paukenschlag

Paukenschlag

15. November 2018

Heute gab es für den ersten serienreifen eCitaro von Mercedes-Benz den sprichwörtlichen Paukenschlag: Die Hamburger Hochbahn ließ den ersten von geplanten 1.000 rein elektrischen Bussen vorfahren. Nicht irgendwo, sondern vor dem Rathaus. Und weil alle Beteiligten so froh sind, dass nun endlich auch ein deutscher Elektrobus lieferbar ist, spielte die Streetband Tätärä zur Vorfahrt passenderweise das Lied “Happy” von Pharrell Williams! Das erste Serienmodell des vollelektrisch... mehr lesen
Wiener E-Bus-Bilanz

Wiener E-Bus-Bilanz

14. November 2018

Seit 2013 werden die Wiener Innenstadt-Buslinien 2A und 3A ausschließlich mit kleinen, sieben Meter langen Elektrobussen von Rampini mit Siemens-Technik betrieben. Insgesamt zwölf Elektrobusse sind seit fünf Jahren in Wien rein elektrisch unterwegs. Jeder einzelne davon hat bislang rund 110.000 Kilometer auf den Rädern – insgesamt sind es mehr als 1,3 Millionen Kilometer. Im Vergleich zu einem klassisch betriebenen Linienbus wurden so in den vergangenen fünf Jahren mehr als 1.000 Tonnen... mehr lesen
Für alle Fälle

Für alle Fälle

13. November 2018

ZF treibt die Elektrifizierung von Fahrzeugen konsequent voran und gilt mit seinen integrierten Systemlösungen inzwischen als Weltmeister der Vielfalt: Der Technologiekonzern bietet bereits heute unterschiedlichste Hybrid- und rein elektrische Antriebslösungen für nahezu jedes Fahrzeugsegment in Serie. Das automatische Getriebesystem TraXon Hybrid beispielsweise macht 40-Tonnen-Lkw und Reisebusse um bis zu sieben Prozent sparsamer: Eine elektrische Maschine samt integrierter Übersetzungsstufe... mehr lesen
E-Busse in Taipeh

E-Busse in Taipeh

12. November 2018

Das dänische Unternehmen Danfoss A/S ist nicht nur wegen der Thermostatventile weltweit bekannt, sondernin den letzten Jahren auch immer mehr für das Engagement für die Bekämpfung des Klimawandels. Die Dänen rücken mit ihren energieeffizienten Technologien immer weiter vor, jetzt melden sie die Elektrifizierung der ersten Elektrobus-Linie in Taiwan. Die Stadt Taipeh schickt zwölf Elektrobusse auf eine 31,5 Kilometer langen Strecke und verbindet dabei vier MRT-Stationen, elf Schulen und fünf... mehr lesen
Ziel erreicht

Ziel erreicht

9. November 2018

Diesel war gestern – jeder der 16 Passagierbusse der Flughafen Stuttgart GmbH wird jetzt elektrisch angetrieben. 2013 rollte der erste Strom-Bus über das Vorfeld, in den kommenden Jahren stellte der Airport die Flotte sukzessive auf abgasfrei um. Dass die Fluggäste umweltfreundlich zwischen Terminal und den Flugzeugen pendeln, hatte sich der Airport als messbares Ziel gesetzt – ein Vorhaben des Nachhaltigkeitsprojekts „scale-up!“, das das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare... mehr lesen