April 2021



Routemaster retires

Routemaster retires

16. April 2021

Londons rollende Ikone, der legendäre AEC Routemaster, der zuletzt als Oldtimer auf der Linie 15 zwischen Tower Hill und Trafalgar Square unterwegs war, fährt nicht mehr. Nie mehr, denn Transport for London hat entschieden, die zehn Fahrzeuge des historischen Fuhrparks nach der pandemiebedingten Pause nun nicht mehr zurück auf die Straße zu schicken. Die städtische Verkehrsbetrieb begründet das Aus mit der nicht mehr zu tolerierenden Umweltverträglichkeit sowie der eingeschränkten... mehr lesen
Mobilitätsdienste kommen an

Mobilitätsdienste kommen an

16. April 2021

Vor allem am Stadtrand oder in ländlichen Regionen Deutschlands existiert ein großer Wunsch nach Ergänzungen zum öffentlichen Nahverkehr über neue Sharing-, Pooling- oder Ridehailing-Angebote, so eine aktuelle Studie des ITK-Verbandes Bitkom. In der Corona-Pandemie sind viele Menschen auf den eigenen Pkw und vor allem auf das Fahrrad umgestiegen – auch in Ermangelung alternativer Mobilitätsangebote gerade in ländlichen Regionen oder am Stadtrand. Über die Corona-Zeit hinaus gibt es dabei einen... mehr lesen
Neuer H2-Midi von Rampini

Neuer H2-Midi von Rampini

16. April 2021

Die italienische Busschmiede Rampini kündigt für das laufende Jahr gleich zwei Neuheiten an: Der Elektro-Midibus E80, der mittlerweile schon seit zehn Jahren im Angebot ist, soll optisch und auch technisch auf den Stand der Dinge gebracht werden, wie das Familienunternehmen aus Umbrien mitteilt. 1945 wurde der heute für innovative Lösungen auch im Midbibus-Bereich bekannte Bushersteller in Passignano sul Trasimeno gegründet. Die italienische Marke ist mit ihren Produkten auch in Deutschland am... mehr lesen
Bus2Bus digital

Bus2Bus digital

15. April 2021

Nach und nach wurden im letzten und in diesem Jahr alle Messen, die für die Busbranche von Relevanz sind, pandemiebedingt abgesagt. Auch die Bus2Bus 2021 als physische Messe findet in diesem April nicht statt. Stattdessen gab es heute mit der so genannten “Bus2Bus special edition” einen Versuch, das nötige Miteinander und den Austausch, von dem die Branche lebt, zumindest ansatzweise erlebar zu machen. Die Messe Berlin hatte entsprechendes technisches Equipment bereitgestellt, um... mehr lesen
Jeder Fahrgast zählt

Jeder Fahrgast zählt

15. April 2021

Seit die Corona-Pandemie die Buswelt beherrscht, sind weltweit die Fahrgastzahlen im ÖPNV rückläufig. Auch in der Schweiz, wie PostAuto mitteilt: Erstmals sind seit Jahrzehnten weniger Menschen unterwegs gewesen, 127 Millionen Fahrgäste fuhren 2020 mit PostAuto, ein Jahr zuvor waren es 167 Millionen – ein Minus von einem Viertel. Doch wie weiß man überhaupt, wie viele Menschen ins Fahrzeug ein- und aussteigen? Einblicke mit Markus Schüpbach, Verantwortlicher für die Fahrgastzählung bei... mehr lesen
10m E-Bus von Ebusco

10m E-Bus von Ebusco

15. April 2021

Ebusco ist mit seinen Elektrobussen europaweit gut im Geschäft. Dem Solowagen folgte eine LE-Variante mit verlängertem Radstand und ein Gelenkbus, jetzt werden die Niederländer ihre Elektrobusbaureihe 2.2 um einen Midi-Elektrobus mit 10m Länge ergänzen, wie Peter Bijvelds gegenüber omnibus.news erklärte. Kundennachfragen hätten dazu geführt, auch diese Gefäßgröße auf die Räder zu stellen, wie der Geschäftsführer von Ebusco deutlich macht. Gerade für historische Städte und auch den City-Bereich... mehr lesen
Euro Bus Expo erst 2022

Euro Bus Expo erst 2022

14. April 2021

Angesichts der dynamischen Lage rund um die Corona-Pandemie und der damit verbundenen mangelnden Planungssicherheit wurde nach der Busworld nun auch die Euro Bus Expo, die dieses Jahr vom 26. bis 28. Oktober 2021 stattfinden sollte, auf das Jahr 2022 verschoben. Die Euro Bus Expo ist mehr als nur eine Insellösung, die britische Fachmesse präsentiert immer seit Jahren immer über 100 Omnibusse – vom Stadt- und Reisebus bis zum Mini- sowie Midibus reicht das Angebot. Mit Blick auf die Aussteller... mehr lesen
BUSFahrer 1/21 erschienen

BUSFahrer 1/21 erschienen

14. April 2021

Das erste Heft des Jahres 2021 des Magazins BUSFahrer aus dem Verlag Heinrich Vogel ist erschienen. Neben aktuellen Nachrichten aus der Buswelt (z.B. neuer Reisebus von Mercedes-Benz für Amerika) geht es im Servicebereich um das Thema Stress und Entspannung und beispielsweise die Frage der Kinderbetreuung und das, was Arbeitnehmern zusteht, wenn ihre Kinder im Lockdown zu Hause betreut werden. Außerdem gibt es ausführliche Technikberichte (z.B. über einen Diesel Citaro, der zum E-Bus wird, den... mehr lesen
Neues aus Eindhoven

Neues aus Eindhoven

14. April 2021

Brainport Eindhoven ist eine innovative und wirtschaftlich starke Region in den Niederlanden, in der sich unzählige Hightech-Unternehmen, darunter auch multinationale Konzerne, angesiedelt haben. Alle haben ein Ziel: Die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Technologien, mit denen Lösungen für den Mobilitäts-, Energie- und Gesundheitssektor geschaffen können. Dem großen Zuspruch und Wachstum entsprechend haben die Niederländer aber auch schnell gemerkt, dass die vielen Menschen ihren... mehr lesen
Starke Leistung: 100% Citaro

Starke Leistung: 100% Citaro

13. April 2021

Sieben Jahre nach der ersten Auftragserteilung geht die Erfolgsgeschichte des Mercedes-Benz Citaro in Wien weiter. In einem Ausschreibungsverfahren über die Neubeschaffung von Omnibussen im Zeitraum vom 2022 bis 2027 über insgesamt von mehr als 400 Fahrzeuge hat er erneut die Nase vorn. Der Auftrag des Verkehrsbetriebs Wiener Linien umfasst Fahrzeuge aus der gesamten Bandbreite der Citaro Produktreihe, bereits jetzt wurde fixiert: 78 Solobusse mit 12m Länge, 225 Gelenkzüge mit 18 m Länge und... mehr lesen