November 2020



Doppeldecker bei MVV

Doppeldecker bei MVV

20. November 2020

Anfang dieses Jahres war die Welt noch eine andere. Mund-Nasen-Bedeckungen kannte man nur von Touristen ausFernost, Desinfektionsmittel aus dem Regal im Drogeriemarkt. „Mindestabstand” war ein Begriff, der damals so gut wienie benutzt wurde, ebenfalls das Wort „Kontaktbeschränkungen“. Und Doppeldecker im Linieneinsatz gibt es primär in Deutschland fast nur in Berlin. Der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund MVV nimmt den Fahrplanwechsel am 13. Dezember zum Anlass, um dort das Expressbusnetz zu... mehr lesen
Sileo in Thüringen

Sileo in Thüringen

20. November 2020

Am 28. Oktober 2020 übergab der Thüringer Umweltstaatssekretär Olaf Möller symbolisch einen vergoldeten Ladestecker an Landrat Matthias Jendricke und den Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe Nordhausen, Thorsten Schwarz. Gratuliert wurde hier zu Thüringens größter E-Busflotte und dem Vorhaben, der Klimakrise entgegenzuwirken. Ebenso wie das Unternehmen Salza Tours in Bad Langensalza, wo drei Sileos eingesetzt werden, haben sich die Verkehrsbetriebe Nordhausen für Depotlader aus dem Hause Sileo... mehr lesen
DHL-Paketbusse

DHL-Paketbusse

19. November 2020

Die Deutsche Post DHL Group setzt diesen Winter in Berlin erstmals DHL-Paketbusse ein. Sie fungieren als mobile Paketshops und stehen den Berlinerinnen und Berlinern ab dieser Woche an mehreren exponierten Standorten der Hauptstadt zur Verfügung.  An DHL-Paketbussen können benachrichtigte Sendungen abgeholt und frankierte DHL-Sendungen eingeliefert werden. Produktverkauf findet nicht statt, wie es seitens DHL heißt. Bei der offiziellen Präsentation des DHL-Paketbusses auf dem Marktplatz... mehr lesen
Fahrerlos in die Zukunft

Fahrerlos in die Zukunft

19. November 2020

  Das „Reallabor für den Automatisierten Busbetrieb im ÖPNV in der Stadt und auf dem Land“, kurz RABus, ist eine der umgesetzten Maßnahmen der strategischen Landesziele zur automatisierten und vernetzten Mobilität in Baden-Württemberg.  Einen ÖPNV-Betrieb mit elektrifizierten und automatisierten Fahrzeugen zu testen, ist Ziel des neuen Verbundprojekts, bei dem in Mannheim und Friedrichshafen selbstfahrende Busse am regulären Straßenverkehr teilnehmen sollen. Forscherinnen und Forscher des... mehr lesen
RVK testet Caetano H2-Bus

RVK testet Caetano H2-Bus

19. November 2020

Die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) setzt die derzeit europaweit größte Brennstoffzellen-Hybridbusflotte im öffentlichen Personennah­verkehr ein. 37 Busse verteilen sich über zwei Kreise und zwei Stadt­busstädte. Da bis 2030 eine komplette Umstellung des Fuhrparks auf alternative Antriebe geplant ist, wird nun ein neues Fahrzeug, der H2.City Gold von CaetanoBus, als ein mögliches Modell getestet. Toyota, als erfahrener, international tätiger Hersteller liefert die Brennstoffzellen, die im... mehr lesen
Von wegen nur 3. Liga…

Von wegen nur 3. Liga…

18. November 2020

Die Omnibus Elektroniks & Service GmbH aus Willich hat mit den neuen Vereinsbussen für den SC Verl und 1. FC Saarbrücken einen sportlichen Doppelpack geschafft! Der SC Verl fährt mit einem Neoplan Cityliner zu den Spielen, der 1. FC Saarbrücken mit einem MAN Lion’s Coach der Baureihe R07. Mit Blick auf die Ausstattung und Verabreitung wird schnell deutlich, dass die Omnibus Elektroniks & Service GmbH in der 1. Liga spielt, selbst wenn die Mannschaftsbusse für Vereine in der 3.... mehr lesen
Autonome Hamburger

Autonome Hamburger

18. November 2020

Im Reallabor Hamburg (RealLabHH) wird innerhalb verschiedener Teilprojekte die Mobilität von morgen im Hier und Jetzt einer Metropole erprobt. Dazu haben sich das Technologieunternehmen Continental, die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH), das Institut für Verkehrssystemtechnik des DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.), die Prüfgesellschaft DEKRA Automobil GmbH sowie das Technologieunternehmen EasyMile GmbH in einem Projekt zusammengeschlossen, um autonomes, fahrerloses... mehr lesen
Spannende Lehrstunde

Spannende Lehrstunde

18. November 2020

Der kanadischen E-Nutzfahrzeug-Hersteller Lion Electric kündigt jetzt zusätzlich zum klassischen E-Schulbus noch weitere, kleinere E-Schulbus an. Lion Electric ist in Nordamerika die wohl bekannteste Marke im Bereich elektrischer Schulbusse. Das Unternehmen aus der kanadischen Provinz Quebec hat nach eigenen Angaben mittlerweile fast 500 rein elektrische Schulbusse in Kanada und den USA ausgeliefert. Schon vor zwei Jahren teilten die Kanadier mit, dass das Portfolio erweitert werden sollte.... mehr lesen
VDL setzt auch auf H2-Busse

VDL setzt auch auf H2-Busse

17. November 2020

Der Automobilzulieferer und Kunststoffverarbeiter Elring Klinger und der niederländische Fahrzeughersteller VDL Bus & Coach haben sich auf eine strategische Partnerschaft im Bereich der Brennstoffzellentechnologie verständigt. Der Kooperationsvertrag sieht die Entwicklung und Industrialisierung von Brennstoffzellenstacks und -systemen für mobile und stationäre Anwendungen vor. Henk Coppens, Vorstandsvorsitzender von VDL Bus & Coach BV, sagte dazu: “Als Vorreiter auf dem Gebiet... mehr lesen
CapaCity L für Göteborg

CapaCity L für Göteborg

17. November 2020

Nach umfangreichen Tests hat der Großraum-Gelenkbus CapaCity L von Mercedes-Benz die Zulassung für den Einsatz im ÖPNV in Göteborg (Schweden) erhalten. So hat der TÜV Rheinland bestätigt, dass der vierachsige Großraumbus alle Anforderungen erfüllt, die die das Schwedische Zentralamt für Transport (Schwedisch: Transportstyrelsen) unter anderem hinsichtlich der Querstabilität an einen Gelenkbus stellt. Die Riesen-Gelenkbusse mit einer Länge von 21 Metern bieten bis zu 191 Fahrgästen Platz und... mehr lesen