Februar 2019



E-Bus-Schlenki für BVG

E-Bus-Schlenki für BVG

28. Februar 2019

Die BVG geht in die nächste Phase der Elektrobusbeschaffung und bestellt erstmals vollelektrisch angetriebene Gelenkbusse. Mitte Februar hatte der Aufsichtsrat der BVG die Auftragsvergabe bestätigt. Nachdem die Einspruchsfrist abgelaufen ist, konnte nun der Zuschlag erteilt werden. Ab dem Frühjahr 2020 wird der polnische Hersteller Solaris 15 E-Gelenkbusse an die BVG liefern. Die neuen Fahrzeuge werden erstmals per Pantograf an den Endhaltestellen geladen. Die dazu benötigten Schnellladesäulen... mehr lesen
Bolle im BVG-Shop

Bolle im BVG-Shop

28. Februar 2019

Sich wie Bolle freuen, diese Redewendung gilt nicht nur für Berliner, die einen Blick in den BVG-Shop riskieren. Laut Duden geht das “sich wie Bolle freuen” auf ein altes Berliner Volkslied zurück, bei dem ein Berliner um 1900 einen Ausflug macht und gerät in Schwierigkeiten: Unterwegs verliert er sein Kind im Gedränge, bekommt nichts zu essen und wird bei einer Schlägerei verletzt. Trotz des Ärgers endet fast jede Strophe mit den wiederkehrenden Zeilen „aber dennoch hat sich Bolle... mehr lesen
Spannende Strategie

Spannende Strategie

28. Februar 2019

“Mit der Auslieferung der ersten eCitaro bauen wir das Geschäft mit der Beratung von Verkehrsunternehmen aus”, so Till Oberwörder. Daimler Buses geht dafür eine strategische Partnerschaft mit dem Berliner Software-Unternehmen IVU ein. “Wir sind mit einem kleinen Anteil dort eingestiegen”, wie Daimlers Buschef sagte. IVU hat sich auf Planung und Betrieb des öffentlichen Nahverkehrs spezialisiert. „Diese Beratungsleistung wird sehr stark nachgefragt“, begründete... mehr lesen
Auf der Erfolgsspur

Auf der Erfolgsspur

28. Februar 2019

Das erste Jahrespressegespräch für Till Oberwörder beginnt mit guten Zahlen. Da stört es auch nicht, dass das Ergebnis (EBIT) des Geschäftsfelds Daimler Buses 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückgegangen ist. 2018 waren es 265 Mio. Euro statt der 281 Mio. Euro in 2017. Dafür punktet Daimlers Bussparte mit einem Absatzanstieg um 8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das liegt einerseits an einem inflationsbedingten Kostenanstieg und dem abgesetzten Produktmix. Zwar konnte die Bus-Sparte 2018... mehr lesen
Narren fahren für 1,11€

Narren fahren für 1,11€

27. Februar 2019

Tagelang Party machen, in bunten Kostümen respektlos über die Obrigkeit herziehen – aber nicht den Fahrschein vergessen! Weiberfastnacht geht es los: Dann bieten die Stadtwerke Münster über die „tollen Tage“ wieder einen Karnevals-Sonderpreis für alle, die mit dem 90 MinutenTicket unterwegs sind. „Bereits zum sechsten Mal sind die Narren mit dem 90 MinutenTicket für 1,11 Euro statt regulär 2,10 Euro unterwegs. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr das Jugendprinzenpaar Kristin I.... mehr lesen
Alle glücklich

Alle glücklich

27. Februar 2019

Wenn sich zwei Designer treffen und darüber sprechen, dass sie mit ihrer Arbeit im übertragenden Sinne alle Menschen glücklich machen, dann kann es nur um Omnibusse gehen, oder? Wolfgang Kraus trifft Mathias Lenz, zwei alte Hasen und ein Gespräch über Gott und die Welt, aber auch über Omnibusse. Und die eigenen Entwürfe, die weltweit Spuren hinterlassen haben. So haben Kraus und Lenz gemeinsam den Fahrerarbeitsplatz kreiiert, der heute als die legendäre “VÖV-Banane” in keinem guten... mehr lesen
Design muss sein

Design muss sein

27. Februar 2019

„Gutes Design verbindet Funktion und Form, achtet auf Proportionen und Machbarkeit“, so Dan Frykholm, der bei Volvo das Design aller Omnibusse verantwortet. Die Gestaltung der Form ist eine Hülle, die bei Volvo die Markenwerte wie Qualität, Sicherheit und nicht zuletzt den Umweltaspekt transportieren soll. Da war doch noch etwas? Richtig, die Theaterbestuhlung! Seit Volvo 1994 die Heilbronner Busschmiede Drögmöller übernommen hat, zählt sie zu den Alleinstellungsmerkmalen der Schweden. Und bei... mehr lesen
340 Mio. € Investition

340 Mio. € Investition

27. Februar 2019

Mercedes-Benz und Mannheim verbindet eine ganz besondere Geschichte. Hier erfand der Ingenieur Carl Benz am 29. Januar 1886 mit der Patentnummer 37435 das erste Automobil der Welt – den Benz Patent-Motorwagen. 1908 wurde das heutige Mercedes-Benz Werk Mannheim in Mannheim-Waldhof auf dem Luzenberg gegründet. Über 5.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produzieren am Standort Motoren und zugehörige Komponenten für alle Nutzfahrzeug-Sparten von Daimler weltweit. Die Gießerei im Werk gehört zu... mehr lesen
Diplom für…

Diplom für…

26. Februar 2019

Mit dem Bus ist man sicher unterwegs. Spätestens nach der Einschulung nutzen viele Kinder regelmäßig öffentliche Verkehrsmittel. Damit die Kinder ihre Schul- und Freizeitwege sicher und selbstständig zurücklegen können, ist es wichtig, dass sie im Umgang mit den Bussen vertraut sind. Die Stadtwerke Münster bieten schon für Kinder im Kindergartenalter ein erstes Training an, zudem u.a. alle Aspekte einer täglichen Busfahrt gehören – angefangen beim richtigen Verhalten an der Haltestelle... mehr lesen
Flix ein Modell…

Flix ein Modell…

26. Februar 2019

Flix ein Modell eines amerikanischen Flixbusses? Martin Fischle von MF-Modellbau macht es möglich, der Online-Versandhändler hat die amerikanischen Miniaturen über den großen Teich geholt. Im Mai 2018 startete Flixbus in den Vereinigten Staaten. “Wir wollen jede Menge Innovation bringen”, sagte Firmenchef André Schwämmlein bei der Pressekonferenz zum Start. Der Eintritt in den US-Markt ist ein Meilenstein im Rahmen der Expansion, denn zum ersten Mal tritt Flixbus gegen einen... mehr lesen