Brennstoffzelle



H2-Testbus für ÖBB

H2-Testbus für ÖBB

10. Oktober 2018

Der ÖBB Postbus startet den ersten Testbetrieb eines Wasserstoffbusses in Österreich. Dieser wird für drei Wochen auf der Strecke der Vienna Airport Lines (Flughafen Schwechat – Wien) im Einsatz sein. Die Technologie sei äußert vielversprechend, schließlich werden beim Einsatz von Wasserstoffbussen keinerlei klimaschädlichen Emissionen erzeugt, sondern nur Wärme und Wasserdampf, wie die ÖBB mitteilt. Wasserstoff ist in vieler Hinsicht der perfekte Brennstoff. Es handelt sich um die... mehr lesen
Caetano FuelCell-Bus

Caetano FuelCell-Bus

28. September 2018

Der portugiesische Bushersteller Caetano Bus hat im letzten Jahr den eCity Gold auf die Straße geschickt. Die rein elektrisch angetriebene Baureihe von 9,5 bis 18,7 Metern Länge bildet auf die Basis für die nächste Antriebsart, den Brennstoffzellenbus. Zusammen mit Toyota melden die Portugiesen jetzt, dass die Japaner ihre Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie zur Verfügung stellen werden. Künftig werden also Caetano-Stadtbusse mit einem Brennstoffzellenantrieb von Toyota unterwegs sein. Aus... mehr lesen
Wasserstoff für WSW

Wasserstoff für WSW

14. September 2018

Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) setzen auf Linienbusse mit Wasserstoffantrieb statt rein elektrischer Antriebskonzepte mit Batterien an Bord. Der Grund für die Entscheidung ist ganz einfach: Steile Straßenzüge, große Höhenunterschiede, wer einmal in Wuppertal war, der wird sich an das Rauf und Runter erinnern. „Wir haben einen Bus mit Elektroantrieb und Akkus getestet. Am dritten Hügel sah der Fahrer schon die Restlaufzeit dahinschwinden“, so Andreas Meyer, Dezernent und Fachbereichsleiter... mehr lesen
Elektro statt Erdgas

Elektro statt Erdgas

28. August 2018

Binnen eines Jahres sollen 1.000 Elektrobusse in Dehli in Dienst gestellt werden. So will es die Regierung des National Capital Territory von Delhi. Ob das überhaupt machbar ist, soll jetzt zunächst geprüft werden. Genauso wie die Einführung eines digitalen Tickets. Parallel wird ermittelt, ob, wie und wo entsprechende Depots und die nötige Lade-Infrastruktur errichtet werden kann. Nach offiziellen Zahlen gibt es in Indien nur 30 Elektrobusse, 25 in Himachal Pradesh und fünf in Mumbai. Die... mehr lesen
FuelCell von Yutong

FuelCell von Yutong

22. August 2018

Bisher hat das Reich der Mitte vor allem mit Elektrobusse von sich reden gemacht, jetzt melden die Chinesen den Einsatz einer Brennstoffzellen-Flotte in Zhengzhou. Die Stadt liegt in einer der einwohnerstärksten Provinzen Chinas und gehört wohl auch zu den am dichtesten bevölkerten Gebieten der Welt. Ganz symbolträchtig könnte man den Einsatz auch verstehen, denn der Ort wird auch oft die Wiege der Kultur Chinas genannt: hier entstanden die ersten Dynastien, hier lebten und starben die ersten... mehr lesen
Solaris FuelCell

Solaris FuelCell

21. Juni 2018

Solaris reagiert auf das zunehmende Interesse auf dem europäischen Markt für emissionsfreie öffentliche Verkehrsmittel und kündigt die Premiere eines neuen umweltschonenden Busses an. Die alternativ betriebene Produktpalette des polnischen Omnibusherstellers wird um den Solaris Urbino 12 hydrogen – einen Brennstoffzellenbus der neuen Generation –  erweitert, der von einer Wasserstoff-Brennstoffzelle angetrieben wird. Seine offizielle Premiere ist für das Jahr 2019 geplant. Der... mehr lesen
Ein echter Knaller

Ein echter Knaller

13. Juni 2018

Die Stadtwerke Münster haben mit fünf Elektrobussen im Jahr 2015 bundesweit für Aufsehen gesorgt. Jetzt ist wieder etwas Besonderes auf Testfahrt unterwegs, bevor im Herbst dann der reguläre Linienbetrieb folgt: Ein Elektrobus, der aus einer Brennstoffzelle an Bord Strom aus Wasserstoff erzeugt, ist in Münster auf Erkundungsfahrt unterwegs. Das ist ein echter Knaller, denn die Knallgareaktion ist eine explosionsartige (exotherme) Reaktion von Wasserstoff mit Sauerstoff, die aber kontrolliert... mehr lesen
SORA

SORA

4. April 2018

Toyota hat es im letzten Jahr angekündigt und lässt den Worten nun Taten folgen: Verkaufsstart für den Brennstoffzellenbus namens Sora! Die Japaner verfolgen die Brennstoffzellenstrategie konsequent weiter und bringen nach dem Pkw Mirai nun den Linienbus Sora in Serie. Sora steht für „Sky, Ocean, River und Air“ und soll den Antrieb visualisieren, ganz vereinfacht der natürliche Wasserkreislauf, wie Toyota mitteilt. Im Sora arbeitet das aus dem Mirai bekannte Antriebssystem, im Linienbus jedoch... mehr lesen
Der E-Citaro ist da!

Der E-Citaro ist da!

5. März 2018

Noch ist er nicht ganz da, denn Mercedes-Benz macht es vor der Weltpremiere des vollelektrischen Citaro im September auf der IAA Nutzfahrzeuge im wahrsten Sinne spannend und teilt erste Details zur Technik mit: Angetrieben wird der Stromer mit Stern aus dem Daimler-Konzern mit einer elektrischen ZF-Portalachse AVE 130 mit Elektromotoren an den Radnaben. Die Peakleistung der Motoren beläuft sich auf 2 x 125 kW, das Drehmoment auf 2 x 485 Nm. Lithium-Ionen-Batterien mit einer Gesamtkapazität von... mehr lesen
40 FuelCell-Hybride

40 FuelCell-Hybride

1. März 2018

Van Hool baut 40 Brennstoffzellen-Hybrid-Busse für Köln und Wuppertal und meldet damit den größten Auftrag, der je für den europäischen Markt produziert wurde. Die Bestellung teilt sich in 30 Busse für Köln und 10 für Wuppertal, im Frühjahr 2019 sollen die im belgischen Koningshooikt am belgischen Hauptsitz von Van Hool gebauten Hightech-Busse ausgeleifert werden. Filip Van Hool ist äußerst erfreut: „Brennstoffzellen-Busse sind eine gute Werbung für den Produktionsstandort Koningshooikt.... mehr lesen