Juni 2019



Spillmann-Citaro

Spillmann-Citaro

28. Juni 2019

Längst sind die auffällig gestalteten Linienbusse vom Omnibusverkehr Spillmann zum Aushängeschild eines modernen Linien­verkehrs geworden. Mit emotionalen Designelementen und Fahrzeugnamen macht das Bietigheimer Unternehmen jeden Stadtbus zum echten Unikat. Am 28. Juni ist die Spillmann-Flotte um drei Mercedes‑Benz Citaro hybrid und einen Citaro Gelenk­omnibus gewachsen. Bülent Menekse, Geschäftsführer der Omnibusverkehr Spillmann GmbH, übernahm die Fahrzeuge im Mannheimer Omnibuswerk von... mehr lesen
Autonom als Ergänzung

Autonom als Ergänzung

28. Juni 2019

Autonom fahrende Kleinbusse werden die Mobilität in Zukunft maßgeblich verändern. Der autonome Bus in Bad Birnbach hat gezeigt, dass schon heute ein sinnvoller Einsatz dieser Technologie im Linienverkehr möglich ist. Dieser erfährt hohe Akzeptanz in allen Altersgruppen als Ergänzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und steigert dessen positive Wahrnehmung. Das sind die Kernaussagen verschiedener Studien zum Einsatz des autonomen Fahrzeugs in der niederbayerischen Gemeinde. Dabei hat... mehr lesen
Aus Diesel wird Trolley

Aus Diesel wird Trolley

28. Juni 2019

Im Rahmen des Entwicklungsvorhabens AOSA plus (Automatisches Oberleitungs-Stromabnehmersystem für Hybrid-Oberleitungsbusse) wurde ein ursprünglich mit Diesel betriebener Bus zum Batterie-Oberleitungsbus umgebaut. Der Elektrobus dient als Technologieträger für den eigentlichen Kern der Forschungsarbeiten: einem Stromabnehmersystem, bei dem die Stromabnehmerstangen sich nach einer oberleitungsfreien Strecke wieder selbstständig an die Oberleitung anlegen. So können die Obusse Streckenabschnitte... mehr lesen
Elektrobusse für Chile

Elektrobusse für Chile

27. Juni 2019

Nachschlag: Wie BYD mitteilt, konnten sich die Chinesen einen zweiten Auftrag aus Chile für die Lieferung von Elektrobussen sichern. Jetzt kommen noch einmal 183 Elektrobussen in die chilenische Hauptstadt, wie die chilenische Ministerin für Verkehr und Telekommunikation, Gloria Hutt, mitteilte. Im August dieses Jahres treffen die neuen 183 BYD-Fahrzeuge dann auf ihre 100 Brüder, die schon in Santiago de Chile unterwegs sind. Damit hat BYD einen Anteil von mehr als 60% am Elektrobus-Fuhrpark... mehr lesen
Erdgas-Mobilität

Erdgas-Mobilität

27. Juni 2019

Am 25. und 26. Juni gingen die CNG Mobility Days in Berlin über die Bühne. Mit dabei ist auch MAN Truck & Bus. „Das Thema Erdgas treibt uns seit mehr als 75 Jahren an und um. Nicht umsonst sind wir Markt- und Technologieführer im Segment der gasbetriebenen Stadtbusse in Europa“, sagt Jan Aichinger, Head of Product Marketing Bus, der bei der Veranstaltung in einem Experten-Panel zum Thema „CNG-Mobilität ist kostengünstiger und sofort verfügbarer Umweltschutz“ Erkenntnisse zur Nutzung von... mehr lesen
Drei Neuheiten

Drei Neuheiten

27. Juni 2019

Das niederländische Unternehmen Tribus wird auf der Busworld 2019 drei Neuheiten präsentieren: Allen voran einen elektrischen Stadtbus namens Movitas. Außerdem wird das Team von Tribus noch einen Niederflur-Kleinbus namens Civitas Economy und eine neue Version des TriflexAIR-Bodensystems vorstellen. Das Design des rein elektrischen Stadtbus Movitas ist im Finale des renommierten Dutch Automotive Innovation Award und zieht schon jetzt die Blicke auf sich: Einzigartig ist die modulare und... mehr lesen
Wasserspender

Wasserspender

26. Juni 2019

Auf über 35 Grad klettert das Thermometer in diesen Tagen. Da ist es wichtig, viel zu trinken – das gilt insbesondere auch für die Busfahrerinnen und Busfahrer, die in ihrem Job eine hohe Verantwortung für die Fahrgäste tragen und daher jederzeit konzentriert sein müssen. Da die Fahrerinnen und Fahrer ihren Bus aber nicht unterwegs abstellen können, um frisches Wasser zu besorgen, verteilen die Stadtwerke Münster bei großer Hitze regelmäßig gekühltes Wasser an die Fahrerinnen und Fahrer. So... mehr lesen
Kleines Schmuckstück

Kleines Schmuckstück

26. Juni 2019

Der 42-fach verkleinerte Modellbus eines Elektrobusses von Yutong hat es in sich, und das im wahrsten Sinne: Öffnet man die Türen der Miniaturen, dann geht das Licht im Fahrgastraum an! Und nicht nur da strahlt der kleine Chinese, sondern auch die Armaturentafel ist beleuchtet. Keine Frage auch die Scheinwerfer strahlen mit! Als Weltmarktführer im Busgeschäft sieht sich Yutong bei der zukünftigen Gestaltung einer urbanen Mobilität in der Verantwortung: Auf der Beijing Bus & Truck Expo hat... mehr lesen
Easymile ganz autonom

Easymile ganz autonom

26. Juni 2019

EasyMile, mittlerweile mit 230 Projekten im autonomen Fahren weltweit aktiv, hat auf dem UITP Summit in Stockholm die Einführung eines neuen, auch wieder rein elektrischen und fahrerlosen Shuttles EZ10 angekündigt. Es wird das weltweit erste Fahrzeug dieser Art sein, so die Franzosen, das ohne eine Begleitperson schon heute einsatzbereit ist. Der EZ10 wurde erstmals im April 2015 vorgestellt und wird seitdem in vielen Projekten für die erste und letzte Meile genutzt. Auch im Nachfolger fahren... mehr lesen
e-Kent C kommt 2020

e-Kent C kommt 2020

25. Juni 2019

Der türkischer Omnibushersteller Otokar hat auf dem UITP-Kongress in Stockholm den Elektrobus der Kent-Baureihe vorgstellt. Ab 2020 soll der Elektrobus ausgeliefert werden, schon jetzt nehmen die Türken mit dem e-Kent C an Ausschreibungen in ganz Europa teil, wie in Stockholm berichtet wurde. Otokar, in der Heimat der Marktführer, will wachsen und hat Europa fest im Visier. Das Unternehmen der Koç-Gruppe nutzt die bewährte Kent-Baureihe, um im Segment der Elektromobilität Fuß zu fassen. Der... mehr lesen