Mercedes-Benz



Bus-Challenge 2017

Bus-Challenge 2017

17. November 2017

Die BusChallenge 2017 ist beendet, Robert Schwarz der Sieger. Die Fachzeitschrift Omnibusrevue suchte als Initiator in Kooperation mit dem ADAC, dem Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo), Daimler Buses und Continental zum zweiten Mal den besten Busfahrer Deutschlands. Die BusChallenge fand im ADAC-Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg in Linthe statt. Die Teilnehmer mussten ihr Können in verschiedensten Disziplinen beweisen: Ob in der Theorie oder Praxis, ob mit Geschicklichkeit... mehr lesen
BUSiness Days

BUSiness Days

13. November 2017

Am 11. und 12. November lud Mercedes-Benz unter dem Motto „Experience Today – Discover Tomorrow” zahlreiche Busunternehmer zu den  BUSiness Days nach Mannhein ein. Früher war es die MOT oder besser waren es die Mercedes-Benz Omnibus Tage, heute als global agierendes Unternehmen darf es auch ein Wortspiel mit Anglizismen sein, denn es geht um das Geschäft, um business. Und weil an beiden Tagen der Bus im Mittelpunkt steht, kamen die Marketingexperten ganz treffend auf die BUSiness Days. Kehr... mehr lesen
E-Citaro in Sicht

E-Citaro in Sicht

10. November 2017

Der Elektrobus von Mercedes-Benz ist in Sicht. Ende kommenden Jahres wird die Serienfertigung des Stadtbusses mit vollelektrischem Antrieb auf Basis des Citaro beginnen. „Unser Stadtbus fährt lokal emissionsfrei und flüsterleise durch die Stadt. Zurzeit testen die Ingenieure Prototypen des neuen Omnibusses unter härtes­ten Bedingungen auf Herz und Nieren. Das technische Konzept mit modular aufgebauter Energieversorgung und einem optimierten Thermomanagement macht deutlich: Der Citaro mit... mehr lesen
Penser global, …

Penser global, …

10. November 2017

…agir local! Mit dem neuesten Modellbus aus der französischen Kiosk-Sammelserie Autobus et Autocars du Monde des Hachette-Verlages kommt ein kleines bisschen Lokalpatriotismus in die Buswelt. Anfang der 70er Jahre erschien in Frankreich der neue Stadtbus Berliet PR100. Mit ansprechendem Design und niedriger Fußbodenhöhe war der Berliet durchaus eine moderne Konstruktion, wie Konrad Pernetta vom Modellbusmarkt Oberammergau berichtet. Doch mangels eines eigenen passenden Antriebsmotor... mehr lesen
Sprinter in Brasilien

Sprinter in Brasilien

7. November 2017

Seit 20 Jahren rollt der Mercedes-Benz Sprinter über brasilianische Straßen. Ob als VIP Shuttle in der Stadt, als Pendlerbus in ländlichen Regionen oder auch als klassischer Transporter mit Pritsche: Der Sprinter ist robust, sicher und vielseitig einsetzbar, das haben mittlerweile auch die Brasilianer erkannt. Doch so vertraut der Anblick eines Sprinters in Brasilien heute ist, so verwundert rieben sich die Brasilianer bei der Markteinführung vor zwei Jahrzehnten die Augen. Das Segment der... mehr lesen
Neuer CBB-Bus

Neuer CBB-Bus

7. November 2017

Mercedes-Benz ist nicht nur in Deutschland sehr sportaffin, sondern auch in Brasilien: Dem brasilianischen Basketballverband wurde jetzt im Werk in São Bernardo do Campo ein neuer Reisebus übergeben. Ausgewählte Sportler, die Nationalmannschaft und Funktionäre können jetzt mit einem von Marcopolo auf Basis der O 500 RS-Bodengruppe aufgebauten Paradiso zwei Jahre lang zu allen Veranstaltungen fahren. Der Schlüssel für den besonderen Bus wurde jetzt an Guy Peixoto, Präsident des... mehr lesen
72 Doppeldecker

72 Doppeldecker

27. Oktober 2017

Der Busmarkt in Lateinamerika erlaubt seit Jahren keine guten Geschäfte, da sind sich aller Hersteller einig. Die wirtschaftliche Situation des Landes hat in den letzten Jahren immer wieder rückläufige Zahlen für das Busgeschäft aller Anbieter gebracht. Nach den deutlichen Rückgängen in den Vorjahren geht Daimler Buses davon aus, dass die Talsohle im Jahr 2016 erreicht wurde. Insbesondere in Brasilien wird für das Jahr 2017 eine deutliche Erholung auf weiterhin sehr niedrigem Niveau erwartet.... mehr lesen
Nur Wasserdampf

Nur Wasserdampf

10. Oktober 2017

Auf den ersten Blick unterscheiden sich die beiden Brennstoffzellenbusse im Industriepark Höchst kaum von konventionellen Dieselbussen – Länge, Breite und Höhe sind vergleichbar. Sie haben aber zusätzliche Komponenten auf dem Dach: sieben Tanks, eine Hochvoltbatterie, ein Kühlaggregat und natürlich die Brennstoffzelle. Infraserv Höchst, die Betreibergesellschaft des Industrieparks, verfolgt in verschiedenen Bereichen die Ziele, weniger klimaschädliche Emissionen zu produzieren und natürliche... mehr lesen
MIT gibt Gas

MIT gibt Gas

10. Oktober 2017

In vielen deutschen Städten droht künftig ein Dieselfahrverbot – zumindest wenn es nach der Deutschen Umwelthilfe (DUH) geht. Davon betroffen wären dann auch viele Fahrzeuge des öffentlichen Nahverkehrs. Nicht jedoch in Gießen, denn hier rüstet das Tochterunternehmen der Stadtwerke Gießen, die MIT.BUS GmbH, seinen Fuhrpark schon seit vielen Jahren schrittweise auf klimaschonende Erdgastechnologie um. Kürzlich kamen vier weitere Gelenkbusse mit Erdgasantrieb dazu und erhöhten die Gesamtzahl auf... mehr lesen
Neuer Teambus

Neuer Teambus

9. Oktober 2017

Zur vorzeitigen WM-Qualifikation bekommt die DFB A-Nationalmannschaft einen neuen Mannschaftsbus: den Travego M von Mercedes-Benz mit modernster Technik, exklusiver Ausstattung und individuellem Design. Der Premiumbus wurde heute am Frankfurter Flughafen Fraport übergeben, wo die Mannschaft nach dem entscheidenden Qualifikationsspiel gegen Nordirland landete. Bei ihrer Rückkehr aus Belfast erwartete die Nationalspieler um Bundestrainer Joachim Löw eine Überraschung: Auf dem Rollfeld am... mehr lesen
Seite 1 von 19123...10...Letzte »