Besser vernetzt

Besser vernetzt

Zu einem der Senkrechtstarter 2020 gehörte zweifellos LOOPmünster: Kleinbusse, die ohne feste Linienwege und Fahrpläne im Süden von Münster fahren und dort den Nahverkehr ergänzen. Gebucht werden sie bequem per App oder Telefon zur nächsten Straßenecke, auf möglichst...
On Demand einen Bussi…

On Demand einen Bussi…

App aufrufen, Wagen bestellen und auf dem Weg – ganz flexibel und umweltfreundlich – noch andere Fahrgäste aufsammeln. Am 25. Januar 2021 startete die Ruhrbahn den Testbetrieb ihres Pilotprojektes Bussi, einen On-Demand-Shuttle, der zunächst in einem Kerngebiet rund...
Autonom durch Göteborg

Autonom durch Göteborg

Am 18. Januar 2021 begann Keolis im Auftrag der örtlichen Verkehrsbehörde Västtrafik in der Stadt Göteborg mit dem Testen autonomer und rein elektrisch fahrender Shuttle-Busse. Dieses Angebot, das in das öffentliche Verkehrsnetz integriert ist, steht in den Industrie-...
Straßenzulassung erteilt

Straßenzulassung erteilt

Verkehrsexperten und Zukunftsforscher sind sich unisono einig: Autonom  und rein elektrisch fahrende Shuttlebusse werden die ersten selbstfahrenden Fahrzeuge sein, die in größeren Stückzahlen auf die Straße kommen. Vor allem in geschlossenen Systemen können sie ihre...
Flexibel bei Angebotslücken

Flexibel bei Angebotslücken

Mit SSB Flex 2.0 ging am 7. Januar 2021 in Stuttgart eine Weiterentwicklung des On-Demand-/Ridepooling-Services (digitaler Mobilitätsservice auf Bedarf) der Stuttgarter Straßenbahn AG an den Start und bildet die innovative Grundlage für aktuelle und zukünftige...
Autonomer Bus zum Basteln

Autonomer Bus zum Basteln

Wenn es um autonome Shuttlebusse geht, dann fährt die Deutsche Bahn ganz vorne mit. Im niederbayerischen Bad Birnbach fährt der erste fahrerlose Bus der Deutschen Bahn. Und das mit Erfolg, die Bilanz der Deutschen Bahn und auch die der Kurverwaltung fiel im ersten...
Grüezi London Taxi

Grüezi London Taxi

PostAuto aus der Schweiz erprobt die Mobilität von morgen: Im Verzascatal ist testweise ein elektrisch betriebenes London-Taxi im PostAuto-Design unterwegs, das von den Einwohnern per App bestellt werden kann. Die Digitalisierung schreitet rasant voran und verändert...
Verlängerung

Verlängerung

Sondereinsatz für den BerlKönig: Die Berliner Verkehrsbetriebe und ViaVan hatten beschlossen, das gemeinschaftlich betriebene Ridepooling-Angebot bis zum 19. April 2020 in den Dienst des Berliner Gesundheitswesens zu stellen. Jetzt verlängern BVG und ViaVan ihre...
Verlängerung

BerlKönig fährt Helden

Sondereinsatz für den BerlKönig: Die Berliner Verkehrsbetriebe und ViaVan haben beschlossen, das gemeinschaftlich betriebene Ridepooling-Angebot ab Mittwoch, den 25. März, bis zum 19. April 2020 in den Dienst des Berliner Gesundheitswesens zu stellen. Der reguläre...
MOIA expandiert in HH

MOIA expandiert in HH

Ab dem 1. März weitet der Ridepooling-Dienst MOIA sein Geschäftsgebiet in Hamburg um fast 50 Prozent aus und bedient weniger als ein Jahr nach dem Start eine Fläche von 300 Quadratkilometern. Der Service wird nun u.a. auch in den Stadtteilen Rissen, Lurup, Schnelsen,...