Minibus



Fahrkomfort-Upgrade

Fahrkomfort-Upgrade

19. Juli 2021

Seit Ende letzten Jahres gibt es den Sprinter Kastenwagen und das Fahrgestell mit Hinterradantrieb von Mercedes-Benz bereits mit dem Vierzylinder-Diesel OM654 aus dem Aggregate-Portfolio der Pkw-Sparte. Diesen Herbst folgt die Umstellung für alle weiteren Varianten. Damit verbessert sich im Sprinter 2021 der Fahrkomfort nochmals deutlich. Dies kommt auch dem Shuttle-Einsatz zugute, mit dem OM654 verspricht der Sprinter ab Herbst 2021 in all seinen Varianten noch mehr Komfort auf und abseits... mehr lesen
H2 Citybus von Hyvia

H2 Citybus von Hyvia

12. Juli 2021

Dass die Renault-Tochter RVI an der Elektrifizierung des Master arbeitete, war ein offenes Geheimnis. Jetzt hat Renault zusammen mit dem Wasserstoffspezialisten Plug Power inn der letzten Woche ein Joint Venture namens Hyvia gegründet. Plug Power deckt die Bereiche Produktion, Speicherung und Verteilung von grünem Wasserstoff komplett ab und ist weltweit nach eigenen Angaben mit diesem Portfolio führend. Der Name setzt sich aus “HY” für Wasserstoff und dem lateinischen Wort... mehr lesen
Local Motor & Protean Electric

Local Motor & Protean Electric

29. Juni 2021

Local Motors, bekannt durch den elektrisch und autonom fahrenden sowie 3D-gedruckten Minibus namens Olli, und Protean Electric, Anbieter von Radnabenmotoren für Pkw, leichte Nutzfahrzeuge und zukünftige Transportlösungen, haben ihre langjährige Partnerschaft erweitert und einen weiteren Dreijahresvertrag im Wert von 7,3 Mio. US-Dollar abgeschlossen. Im Rahmen dieses bedeutenden neuen Auftrags wird Protean Electric Tausende seiner ProteanDrive-In-Wheel-Motoren (IWMs) liefern, um die... mehr lesen
Ab auf die Insel

Ab auf die Insel

25. Juni 2021

13 Mercedes-Benz Sprinter City 45 gehen am Ende Juni auf den dänischen Inseln Lolland und Falster in Betrieb. Die Stadtminibusse werden in erster Linie im Überlandverkehr zur Beförderung von Schulkindern eingesetzt. Darüber hinaus fahren sie am Abend und an Wochenenden auf schwach frequentierten Linien. Betreiber der Minibusse ist der familiengeführte Verkehrsbetrieb Kruse A/S mit Sitz in Roskilde, Dänemark. Vor Kurzem erfolgte die offizielle Fahrzeugübergabe im dänischen Nørre-Snede, südlich... mehr lesen
Sprinter City 75 Interurban

Sprinter City 75 Interurban

23. Juni 2021

Mercedes-Benz erweitert das Angebot der Minibusse um die Ausstattungslinie Interurban. Mit den Abverkäufen der Minibusse sei man auch in der Pandemiezeit zufrieden gewesen, wenn man auf die Linien-Minibusse schaue, so die Aussage seitens Mercedes-Benz. Es gebe einen Trend, dass Minibusse mehr und mehr nachgefragt werden würden, denn einerseits wachsen die On-Demend-Verkehre und andererseits würden immer mehr ländlicher Räume an ÖPNV-Dienstleistungen angeschlossen werden. Mitunter wären es aber... mehr lesen
Update Daily Minibus

Update Daily Minibus

23. Juni 2021

Über den neuen Iveco Daily, der kaum zwei Jahre nach seiner Erneuerung ein Upgrade erhielt, berichtete omnibus.news schon (siehe Meldung hier). Jetzt teilen die Italiener mit, dass der Bestseller auch im Minibusbereich ein bisschen mehr Chrom am Bug erhalten habe, so wie der Kastenwagen. Und folglich ist natürlich auch beim Minibus das Karosseriekleid etwas gestrafft – was primär an den und Linien des Kühlergrills zu erkennen ist. So bleibt die Gefäßgröße, die seit 27 Jahren im Programm... mehr lesen
Autonom & elektrisch…

Autonom & elektrisch…

3. Juni 2021

Die Innoprom ist eine internationale Industrieausstellung, die jedes Jahr im russischen Jekaterinburg im Ural stattfindet. Auf eben dieser Leistungsschau hat Volgabus vor zwei Jahren einen autonomen und rein elektrisch fahrenden geländegängigen Minibus vorgestellt. Seinerzeit belächelt rückt der Snowbus nun aber wieder in den Fokus, denn er soll nicht nur den Minusgraden trotzen, Fjodor von Volgabus verspricht eine problemlose Fahrt bei bis zu -40 Grad! Minus 40 Grad, wer möchte da vor die... mehr lesen
Neuer Iveco Daily

Neuer Iveco Daily

3. Juni 2021

Wie bitte, schon wieder ein neuer Daily von Iveco? Kaum zwei Jahre nach seiner Erneuerung bekommt der Verkaufsschlager der Italiener, der bis an die Sieben-Tonnen-Klasse reicht, ein Upgrade: Äußerlich fällt ein bisschen mehr Chrom am Bug auf, dazu haben die Designer das Karosseriekleid etwas gestrafft, was primär an den und Linien des Kühlergrills zu erkennen ist – so bleibt die Gefäßgröße, die seit 27 Jahren im Programm von Iveco eine feste Größe ist, sozusagen jung und frisch. Bei den... mehr lesen
Plattform & People Mover

Plattform & People Mover

4. Mai 2021

Der Automobilzulieferer Benteler hat ein Plattformkonzept und ergänzend einen kompletten People Mover angekündigt. Die rollende elektrische Basis ist für Minibusse mit 15 bis 22 Fahrgästen ausgelegt. Bei der Plattform baut der Hersteller auf den Erfahrungen mit dem Rolling Chassis des Electric Drive Systems auf. „Diese innovative Lösung für Pkw ist bereits im Markt angekommen. In die Entwicklung der neuen Plattform für den People Mover floss daher mehrjähriges Know-how und viel praktische... mehr lesen
Aussichtsbus wird 70

Aussichtsbus wird 70

20. April 2021

Für viele ist er das Sinnbild der Hippie-Kultur, dabei war er schon lange vor der Generation Flower-Powerein beliebter Kleinbus: Vor 70 Jahren wurde ein 8-Sitzer Kleinbus schlicht als „Sonderausführung“ auf der ersten Nachkriegs IAA in Frankfurt vorgestellt. Heute ist dieser VW-Bus unter dem Namen „Samba“ weltbekannt und besonders begehrt. Der „Samba“ gilt für viele als die Krönung des Bulli-Kult. Die IAA öffnet erstmals nach dem Krieg wieder die Tore. Volkswagen nutzt diese Gelegenheit und... mehr lesen