Seite auswählen

Solaris



Hochbahn-Video

Hochbahn-Video

21. März 2017

Ein neues Fahrzeug, ein neues Video – zumindest, was die Art und Weise der optischen Präsentation betrifft: Die Hamburger Hochbahn hat ein Video der in der Hansestadt im Herbst letzten Jahres in Dienst gestellten Solaris Urbino 12 Electric-Busse beim Online-Portal Youtube online gestellt. Komplett emissionsfrei, nahezu geräuschlos und ohne jegliches Ruckeln beim Anfahren – das seien wesentliche Markenzeichen der Solaris-Batteriebusse, wie die Hochbahn anlässlich der Vorstellung im... mehr lesen
Fahrschul-Urbino

Fahrschul-Urbino

8. März 2017

Ende des Jahres 2016 hat Solaris Bus & Coach zwölf Gelenkbusse der neuesten Baureihe an die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH ausgeliefert. Zu der Flotte sind Anfang Februar nun zwei weitere, speziell ausgerüstete Solaris Urbino 18 hinzugekommen –  für die Fahrausbildung. Kennzeichnend für die beiden neuen Busse ist ein im Bereich der ersten Tür befindliches demontierbares Podest mit einem Sitz für den Fahrlehrer. Die neuen Busse eignen sich somit auch für den alltäglichen... mehr lesen
IMC-Batteriebusse

IMC-Batteriebusse

1. März 2017

Der städtische Verkehrsbetrieb Esslingen (SVE) hat bei einer Fachveranstaltung den neuen Batteriebus mit In Motion Charging (IMC®) von Vossloh Kiepe einem internationalen Fachpublikum und Medienvertretern vorgestellt. Der SVE bestellte vier Elektrohybridbusse beim Konsortium Vossloh Kiepe und Solaris Bus & Coach S.A., die seit Ende 2016 im Linieneinsatz sind. Mit Fachvorträgen und einer Probefahrt verschafften sich die Besucher einen umfassenden Eindruck von den Esslinger Elektrobussen.... mehr lesen
Solaris meldet Rekord

Solaris meldet Rekord

16. Februar 2017

Das vergangene Jahr war für Solaris sehr erfolgreich. Das Unternehmen verkaufte an polnische und ausländische Kunden rund 1.300 Fahrzeuge, was einen Anstieg der Anzahl an verkauften Bussen und O-Bussen im Vergleich zu 2015 (1279 Stück) bedeutet. Es verzeichnete 2016 auch einen Rekordumsatz von 409 Mio. EUR. Solaris behauptete sich bereits zum 14. Jahr in Folge als Spitzenreiter am Markt für niederflurige Stadtbusse. Von den insgesamt 1.300 verkauften Fahrzeugen wurden 471 an heimische... mehr lesen
Großauftrag aus Belgien

Großauftrag aus Belgien

15. Februar 2017

Insgesamt 208 Hybridbusse wird Société Régionale Wallonne du Transport (SRWT), das größte öffentliche Verkehrsunternehmen im französischsprachigen Teil Belgiens, bei Solaris bestellen. Der Gesamtwert des Rahmenvertrags beläuft sich auf rund 105 Mio. EUR. Der Vertrag umfasst sowohl die Lieferung als auch die Wartung von Fahrzeugen über einen Zeitraum von 8 Jahren wie auch die Wartung von Energiespeichern über einen Zeitraum von 16 Jahren. Das ist der größte Erfolg des polnischen... mehr lesen
Ganz anhänglich

Ganz anhänglich

9. Februar 2017

München bleibt dem Buszug treu: Solaris hat jetzt einen koppelfähigen Solaris Urbino 12 der neuen Generation mit Personenanhänger der Firma Hess an das private Unternehmen Autobus Oberbayern  übergeben. Dieser Bus-Zug ist die erste Lieferung des polnischen Busherstellers an das traditionsreiche Unternehmen aus dem Freistaat. Der Bus wird im Stadtbusverkehr der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) fahren. Der Solaris der neuesten Generation ist ein 12-Meter-Urbino, an den ein Anhänger von Hess... mehr lesen
MVB-Modellbus

MVB-Modellbus

8. Februar 2017

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) ergänzte ihre Busflotte im letzten Jahr um sieben neue Fahrzeuge: Fünf Gelenkbusse und zwei Minibusse wurden beschafft. Die Fahrzeuge, die ab August 2016 im Fahrgastbetrieb eingesetzt wurden, wurden benötigt, um Schienenersatzverkehre im Zuge der laufenden Baumaßnahmen in der Stadt abwickeln zu können. Danach ersetzten die Busse Altfahrzeuge. Die MVB investierte insgesamt 1,76 Millionen Euro für die neuen Fahrzeuge. „Die Fahrzeuge setzen... mehr lesen
Erste Urbino 10,5

Erste Urbino 10,5

30. Januar 2017

Der neue Solaris Urbino 10,5, der als Modell der Midi Klasse analog zur neuen Generation 2016 auf der TransExpo Messe in Kielce präsentiert wurde, wird Ende des Monats an zwei europäische Verkehrsbetrieb übergeben werden. Neben der österreichischen Firma Postbus hat sich der öffentliche Verkehrsbetreiber aus Großpolen namens „Komorniki“ für den Midi entschieden. Der Midi ist Teil der neuen Urbino-Familie, wobei der Abstand zwischen der ersten Tür des neuen Urbino 12 und der zweiten Achse... mehr lesen
+ + + Weltpremiere + + +

+ + + Weltpremiere + + +

18. Januar 2017

omnibus.news führt die Tradition von modellbus.info fort und zeigt in diesem Jahr wieder die eine oder andere Weltpremiere. Los geht es mit dem Trollino 18 MetroStyle von Solaris, der jetzt in 87-facher Verkleinerung vorgefahren ist! Hinter der Formneuheit steckt Veit Kornberger von VK Modelle. Der formschöne Trolleybus wurde als Werbemodell bereits an den Städtischen Verkehrsbetrieb Esslingen geliefert, wo er zur Zeit zu erwerben ist. Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg wird VK Modelle diesen... mehr lesen
Solaris ohne Strecker

Solaris ohne Strecker

7. Dezember 2016

Spannend: Dr. Andreas Strecker sollte den Übergang zur Elektromobilität bei Solaris gestalten, jetzt gestaltet er seine Zukunft. Am 4. Dezember 2016 sei Dr. Strecker aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Führung von Solaris aus dem Unternehmen ausgeschieden, wie Solaris mitteilt. Strecker wurde zum dem 1. April 2015 neuer Vorstandsvorsitzender von Solaris, der Doktor der technischen Betriebswirtschaftslehre der Universität Stuttgart kam mit über 15 Jahren Erfahrung in der... mehr lesen
Seite 1 von 6123...Letzte »