Elektrobus



Irizar ieTram

Irizar ieTram

15. November 2017

Irizar hat auf der Busworld in Kortrijk nicht nur mit der Auszeichnung zum Coach of the Year 2018 für den i8 für Aufsehen gesorgt, sondern auch mit der ieTram, einem straßenbahnähnlichen Elektro-Gelenkbus. Dieser wurde an einem zweiten Stand präsentiert, der eigens die Zukunftsvision in Form von integraler Lösungen für die städtische Elektromobliät in den Mittelpunkt stellte. Optisch elegant fährt Irizar ieTram mit einem eigenständigen Design vor, schon der Verzicht auf Außenspiegel macht... mehr lesen
E-Citaro in Sicht

E-Citaro in Sicht

10. November 2017

Der Elektrobus von Mercedes-Benz ist in Sicht. Ende kommenden Jahres wird die Serienfertigung des Stadtbusses mit vollelektrischem Antrieb auf Basis des Citaro beginnen. „Unser Stadtbus fährt lokal emissionsfrei und flüsterleise durch die Stadt. Zurzeit testen die Ingenieure Prototypen des neuen Omnibusses unter härtes­ten Bedingungen auf Herz und Nieren. Das technische Konzept mit modular aufgebauter Energieversorgung und einem optimierten Thermomanagement macht deutlich: Der Citaro mit... mehr lesen
Ankai fährt vor

Ankai fährt vor

2. November 2017

Busse aus China liegen im Trend. Allen voran Elektrobusse, keine Frage. Das Reich der Mitte ist – politisch gewollt und entsprechend unterstützt – weltweit führend. Ankai hat auf der Busworld Kortrijk für Aufsehen gesorgt, und das nicht nur im Rahmen der feierlichen Enthüllung und Premiere des ersten rein elektrisch angetriebenen Sightseeing-Doppeldeckers für Europa. Der geht an einen englischen Kunden, zum Einsatz kommt er aber in Frankreich – in Paris wird der elektrsiche... mehr lesen
40 Solaris für Rzeszów

40 Solaris für Rzeszów

1. November 2017

In der vor einigen Wochen entschiedenen Ausschreibung für die Lieferung von 10 Elektrobussen für die Stadt Rzeszów hat Solaris Bus & Coach S.A. das beste Angebot unterbreitet. Bevor die Fahrzeuge geliefert werden, wird Solaris entsprechend des Vertrages auch die Ladeinfrastruktur aufbauen, die die Ladung von Bussen sowohl auf der Strecke als auch im Busbetriebshof ermöglicht. „Durch die Tatsache, dass wir den Zuschlag in Rzeszów bekommen haben, senden wir ein starkes Signal an unsere... mehr lesen
Spannendes Richtfest

Spannendes Richtfest

1. November 2017

Verkehrssenator Frank Horch, Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender, und Jens-Günter Lang, Technik-Vorstand der Hochbahn, legten selbst Hand an: Beim Richtfest für Hamburgs modernsten Busbetriebshof übernahmen sie die traditionelle Aufgabe, symbolisch die letzten Nägel für das neue Werkstattgebäude einzuschlagen. Zuvor hatte ein Kran den Richtkranz emporgehoben und der Zimmermann – mit dem rituellen Schnapstrunk – seinen Richtspruch gehalten. In Alsterdorf entsteht derzeit auf dem so genannten... mehr lesen
E-Busse für MVG

E-Busse für MVG

25. Oktober 2017

Die beiden ersten Elektrobusse von Ebusco für München sind einsatzbereit! Nach entsprechenden Einweisungen für die Fahrerinnen und Fahrer sollen die „Stromer“ im November im MVG-Busnetz in den Fahrgasteinsatz gehen. Es handelt sich bei den beiden Neuen in der MVG-Flotte um die ersten rein elektrisch betriebenen Fahrzeuge für den eigenen Fuhrpark. Die sieben bisher eingesetzten Elektrobusse waren Pilotfahrzeuge von anderen Unternehmen bzw. Herstellern, die jeweils nur für einen begrenzten... mehr lesen
Heuliez für Trondheim

Heuliez für Trondheim

25. Oktober 2017

Trondheim scheint das Mekka der Elektromobilität in Sachen Bus werden zu wollen: Der französische Hersteller Heuliez wird in zwei Jahren auch mit Elektrobussen in Norwegen unterwegs sein. Heuliez ist der Spezialist der Iveco-Bussparte in Sachen Elektro- und Hybridbusse. Für die expandierende Elektromobilität sind die Franzosen eine Kooperation mit dem französischen Baterriehersteller Forsee Power eingegangen. Und seit letztem Jahr fährt der Elektrobus von Heuliez schon erfolgreich in der... mehr lesen
Volvo legt nach

Volvo legt nach

17. Oktober 2017

Auf der #Busworld 2017 in Kortrijk führt die #Volvo Bus Corporation eine neue Variante des vollelektrischen Linienbusses 7900 E (Electric) ein. Mit deutlich vergrößerter Reichweite und mehr Ladeoptionen bietet der neue Volvo 7900 E den Busbetreibern eine noch größere Flexibilität. Insbesondere wurde die Batteriekapazität im Vergleich zum Vorgänger erheblich ausgeweitet. Der neue Volvo 7900 E ist wahlweise mit einer Batteriekapazität von 150 kWh, 200 kWh oder 250 kWh erhältlich. Dies bedeutet,... mehr lesen
E-Bus-Beratung

E-Bus-Beratung

13. Oktober 2017

Während Elektroautos noch die absolute Minderheit auf den Straßen darstellen, haben sich alternativ angetriebene Nutzfahrzeuge in vielen Bereichen bereits etabliert. Mit der immer lauter werdenden Forderung nach weniger Emissionen in den Innenstädten, wächst seitens der Verkehrsbetriebe das Interesse an Fahrzeugen mit besonders umweltfreundlichen Antrieben weiter. Gerade die Umstellung des Fuhrparks auf batterieelektrische Fahrzeuge stellt Unternehmer jedoch oftmals vor ungeahnte... mehr lesen
Elektro-Reisebus

Elektro-Reisebus

12. Oktober 2017

Van Hool hat angekündigt, im Jahr 2019 einen rein elektrisch angetriebenen Reisebus aus der CX-Baureihe auf dem nordamerikanischen Markt anzubieten. Die Belgier nutzen für den Antrieb das Know-how von Proterra. Der zu 100 % elektrisch betriebene Reisebud soll eine Reichweite von mehr als 300 km bieten und als Shuttle zwischen Wohnort und Arbeitsplatz oder für die Personenbeförderung über kürzere Strecken eingesetzt werden. Der als CX45E bezeichnete Reisebus wird in der belgischen Zentrale in... mehr lesen
Seite 1 von 17123...10...Letzte »