BVG



Verkauft bitte E-Busse!

Verkauft bitte E-Busse!

6. Februar 2018

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wollen Elektrobusse anschaffen, und das im großen Stil – und in Kooperation mit der Hamburger Hochbahn. Da sollten doch alle Hersteller aufhorchen, Stückzahlen sind garantiert. Ende letzten Jahres machte der BVG-Aufsichtsrat rechtzeitig zu Weihnachten das passende Geschenk: 2018 soll die Beschaffung beginnen, zunächst sind 30 Solowagen vorgesehen. 2019 sollen dann 15 rein elektrischen Gelenkbusse folgen. Für beide Vorhaben sind jeweils zweistellige... mehr lesen
Neues von Märklin

Neues von Märklin

5. Februar 2018

In der Meldung “Nur für Insider” vom 24. Januar war es schon zu lesen: Märklin kündigt ein ganz besonderes Modellbus-Projekt an. Jetzt gibt es das entsprechende Foto von der Messe, vielen Dank an Eberhard Schaa und Robert Kubath! Schon lange habe es Pläne für diesen Modellbus gegeben, rund 80 Jahren sollen sie in der Schublade der Gebr. Märklin & Cie. GmbH geschlummert haben. Und weil das Unternehmen unter dem Dach von Simba Dickie und der Leitung von Michael Sieber... mehr lesen
Vítejte!

Vítejte!

29. Januar 2018

Vítejte! Oder einfach “Willkommen”, wie der Tscheche sagt. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) begrüßen den nächsten Elektrobus zum Test. Die Begrüßung verrät, dass die Berliner zum ersten Mal einen Elektrobus des tschechischen Herstellers SOR Libchavy erproben. Seit dem heutigen Montag, 29. Januar 2018 ist dieser auf der Linie 204 zwischen Südkreuz und Zoologischer Garten (Hertzallee) unterwegs – zusätzlich zum Fahrplan. Der Tscheche ist bereits der siebte Elektrobus den die BVG... mehr lesen
Knorke, echt knorke

Knorke, echt knorke

26. Januar 2018

Die 500 Adidas-Sneaker im BVG-Sitzmusterdesign (siehe Meldung vom 11. Januar) waren der Medienstar in der letzten Woche. Nicht nur Bus- und BVG-Fans waren im Sneaker-Fieber, Sammler und Jäger standen in langen Schlangen vor den Verkaufsstellen. Einige hatten sogar schon Tage vorher Zelte aufgeschlagen. Die Menschensammlung wurde schließlich immer größer – nicht nur in Kreuzberg, sondern auch in der Adidas-Filiale in Berlin-Mitte. Vom limitierten Sportschuh mit Jahresticket gab es nur 500... mehr lesen
Nur für Insider

Nur für Insider

24. Januar 2018

Ein ganz besonderes Modellbus-Projekt kündigt Märklin im Neuheiten-Prospekt an: Nach rund 80 Jahren in der Schublade will die Gebr. Märklin & Cie. GmbH aus dem schwäbischen Göppingen jetzt einen historischen Bus realisieren. Die Umsetzung soll exakt dem historischen Muster folgen, d.h., so wie man vor 80 Jahren die Miniatur plante und realisieren wollte, so soll es 2018 endlich geschehen: Der Aufbau des Modellbusses wird Metall-Druckguss gefertigt, der Boden aus Stahlblech geprägt. Dazu... mehr lesen
Das Schuh-Ticket

Das Schuh-Ticket

11. Januar 2018

Das Handy-Ticket war gestern, wenn man nach Berlin blickt. Dort trägt man jetzt Schuh… Die Metropole, die eine Stadt voller Gegensätze, Freidenker und Originalität ist, wird mit dem Schuh-Ticket wieder einmal mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Der Sportartikel Hersteller Adidas präsentiert gemeinsam mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) den EQT Support 93/Berlin. Das Besondere an dem Schuh: Das Muster der BVG-Sitzbezüge dient als Designelement des Sneakers und macht ihn zu... mehr lesen
BerlKönig

BerlKönig

22. Dezember 2017

Das Berliner Nahverkehrssystem gilt als eines der besten der Welt – zuverlässig, komfortabel, sicher und umweltfreundlich. In Zukunft wird es sich darüber hinaus auch ganz individuell den Routen der Fahrgäste anpassen: Mit einem ergänzenden Nahverkehrsangebot auf Bestellung. Hierfür arbeiten mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und ViaVan, einem Joint Venture von Mercedes-Benz Vans und Via, nun starke Partner mit jeweils unterschiedlichen Kompetenzen in einer Forschungs- und... mehr lesen
Spannend

Spannend

19. Dezember 2017

Jetzt wird`s elektrisch: Der Aufsichtsrat der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) hat den Weg für eine umfangreiche Beschaffung von Elektrobussen freigemacht. Das Kontrollgremium stimmte der Beschaffung von zunächst 30 Eindeckomnibussen und 15 Gelenkbussen mit E-Antrieb sowie der entsprechenden Ladeinfrastruktur zu. Das Investitionsvolumen für beide Vorhaben liegt jeweils im zweistelligen Millionenbereich. Ein entsprechendes Qualifizierungssystem für Hersteller wurde bereits im November... mehr lesen
Gelbe werden grüner

Gelbe werden grüner

18. Dezember 2017

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) rüstet noch einmal 100 Doppeldeckerbusse mit neuen Filtern aus, um den Dieselabgasen Herr zu werden. Das Land gibt rund 1,3 Millionen Euro an Fördergeldern dazu, um die Busse nachzurüsten, die noch nicht den Euro V- oder VI-Standard haben.Vor zwei Jahren wurden schon 200 Doppeldecker mit SCRT-Filtern nachgerüstet. Diese „Selective Catalytic Reduction Technology“ (SCRT) sorgt dafür, dass die klimaschädlichen Stickoxyde vor dem Ausstoß in ungefährlichen... mehr lesen
Strippenzieher

Strippenzieher

13. Dezember 2017

Gibt es eine Renaissance der O-Busse in Berlin? 1973 fuhr zum letzten Mal ein so genannter Oberleitungsbus in der Hauptstadt. Weltweit sind es immerhin über 40.000 in knapp 50 Staaten. Jetzt denken die Strategieplaner der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) darüber nach, ob es sinnvoll wäre, wieder Linien mit “dem Strippenbus” einzurichten. „Für die Zukunft des Busverkehrs prüfen wir verschiedene Optionen. Dazu gehört auch die Option, in bestimmten Bereichen des Stadtgebiets... mehr lesen
Seite 1 von 6123...Letzte »