Aktuelles



2. Solaris E-Schulbus

2. Solaris E-Schulbus

25. November 2020

Seit einigen Tagen kann sich die Gemeinde von Gręboszów über einen Solaris Urbino 12 electric erfreuen, der eigens für die Beförderung von Schülern sowohl in der Stadt als auch auf Landstraßen gefertigt wurde. Die Anschaffung des E-Schulbusses wurde durch den Landesfonds für Umweltschutz und Wasserwirtschaft (NFOŚiGW) im Rahmen des Programms „Känguru – Sicherer und umweltfreundlicher Weg zur Schule“ kofinanziert. Das „Känguru“-Programm ist ein Fonds, der im Rahmen des umweltfreundlichen... mehr lesen
49 neue Diesel für ICB

49 neue Diesel für ICB

25. November 2020

In diesen Tagen nimmt das städtische Verkehrsunternehmen In-der-City-Bus GmbH (ICB) 41 Diesel-Solobusse und acht Diesel-Gelenkbusse der Hersteller MAN und Solaris in ihren Fuhrpark auf. Alle erfüllen die Grenzwerte der Schadstoffklasse Euro VI und bieten damit den modernsten Standard bei Verbrennungsmotoren. „Wir haben hoffentlich zum letzten Mal Diesel gekauft“, so Christian Schaefer, ICB-Geschäftsführer. ICB ist auf dem Weg in ein elektromobiles Zeitalter, setzt in der Übergangsphase auf... mehr lesen
Nur 1% elektrisch

Nur 1% elektrisch

25. November 2020

Der gelbe US-Schulbus ist eine rollende Ikone, die seit 1939 auf den Straßen Nordamerikas scheinbar unverändert unterwegs ist. Auch wenn die weltweit scheinbar einzigartige Gefährt für die ausschließliche Beförderung von Schülern bisher scheinbar kaum eine Veränderung erfuhr, jetzt wird es wirklich spannend, im wahrsten Sinne: Durchschnittlich 480.000 gelbe Klassiker befördern in den USA täglich mehr als 25 Millionen Schüler. Derzeit sind nur 1% der amerikanischen Schulbusse mit einem... mehr lesen
Irizar gibt Gas

Irizar gibt Gas

24. November 2020

Irizar nimmt mit Blick auf nachhaltige Lösungen für Omnibusantriebe komprimiertes Erdgas (CNG) und verflüssigtes Erdgas (LNG) in das Portfolio auf und kann somit alle derzeit auf dem Markt befindlichen Technologien in Serienproduktion anbieten. Mit einem Gasantrieb könne man die CO2-Emissionen um 20 bis 25%, die NOx-Emissionen um bis zu 60% und die Partikelemissionen um über 98% im Vergleich zum konventionellen Dieselantrieb reduzieren, wie Irizar in disem Zusammenhang mitteilt. In Bezug auf... mehr lesen
125 Biogas-Busse für Bergen

125 Biogas-Busse für Bergen

24. November 2020

„Das Herz der Fjorde“ wird Bergen auch genannt – und das zu Recht. Liegt die zweitgrößte Stadt Norwegens doch zwischen den beiden größten Fjorden des Landes, dem Hardangerfjord und dem Sognefjord. Umgeben ist die UNESCO-Weltkulturerbestadt zudem von Bergen und Wäldern. „In diese grüne Umgebung und natürliche Atmosphäre, die die Hafenstadt ausstrahlt, passen unsere Busse perfekt. Schließlich werden die MAN Lion’s City, die Tide Buss AS bei uns geordert hat, mit Biogas betrieben“, sagt Rudi... mehr lesen
1. E-Stadtbus in Nordhessen

1. E-Stadtbus in Nordhessen

24. November 2020

Seit einigen Wochen ist in Melsungen der neue, jetzt elektrisch betriebene Stadtbus auf der Linie 431 zu sehen, wie der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) mitteilt. Der komfortable und barrierefreie 20-Sitzer konnte nach coronabedingten Verzögerungen im letzten Monat in Betrieb gehen. Er ist damit der erste elektrisch betriebene Bus im Linienbetrieb in Nordhessen und wird bis Ende 2025 im Einsatz sein. Das ist auch für den NVV-Geschäftsführer Steffen Müller etwas Besonderes: „Hier können wir... mehr lesen
OVB stromert los

OVB stromert los

23. November 2020

Zum Start des Video bitte auf das weiße Dreieck klicken! Die Offenbacher Verkehrsbetriebe (OVB) stellen bis Ende 2021 insgesamt 36 von 87 Stadtbussen auf Elektroantrieb um. Alle 36 Elektrobusse stammen von Solaris. Das Unternehmen hat dafür den Zuschlag nach einer europaweiten Ausschreibung erhalten. „Für uns“, so OVB-Geschäftsführerin Anja Georgi, „ist die Vorstellung der neuen Elektrobusse ein Meilenstein in der 136-jährigen Geschichte der Offenbacher Verkehrs-Betriebe.“ Die OVB wechselten... mehr lesen
Probe bestanden, Irizar liefert

Probe bestanden, Irizar liefert

23. November 2020

Das Elektrobusprojekt der Verkehrsbetriebe Schaffhausen ist einen grossen Schritt weiter. Anlässlich der letzten Lenkungsausschuss-Sitzung wurde der Meilenstein M300 erreicht. Dies bedeutet, dass die Vorserie plangemäß abgenommen wurde und der Rollout gestartet wird. Damit bestellen die vbsh bei Irizar e-mobility die weiteren 13 Elektrobusse des Grundlos mit Lieferung ab Sommer 2021. Nachdem im August 2020 die ersten zwei Elektrobusse als Vorserie in Schaffhausen eintrafen, wurden Busse und... mehr lesen
75 % werden Hybride sein

75 % werden Hybride sein

23. November 2020

Wo geht die Reise hin? Ist der Boom der Elektrofahrzeuge nicht mehr aufzuhalten? Welche Bedeutung hat zukünftig noch ein Hybridantrieb? Die neueste Studie von Interact Analysis aus London, ein weltweit anerkanntes und geschätztes Analystenteam, widmet sich den Folgen der Corona- bzw. Covid19-Pandemie für den weltweiten Nutzfahrzeugmarkt und gibt einen Ausblick auf zukünftige Antriebskonzepte. Nach einem Minus folgt ein Plus, alternative Antriebe und Elektrofahrzeuge legen zu und der Markt in... mehr lesen
Probefahrten in Bratislava

Probefahrten in Bratislava

20. November 2020

Premiere in Bratislava: Die Hauptstadt der Slowakei ist die erste Stadt, die den neuen Trollino 24 von Solaris in der der Solaris testen kann. Nach der Premiere auf der Busworld 2019 sollte die Testtour starten, doch die dann folgende Corona-Pandemie verhinderte dann die geplanten Probefahrten. Die Premiere bei Dopravný podnik Bratislava, akciová spoločnosť, abgekürzt DPB, kommt zum richtigen Zeitpunkt, denn die Slowaken planen die Ausweitung ihres Trolleybuseinsatzes. Beschafft werden sollen... mehr lesen