November 2018



Autonomes Finnland

Autonomes Finnland

2. November 2018

Schon Anfang der 2020er Jahre sollen in Finnland Busse autonom auf öffentlichen Straßen fahren. Verschiedene Tests laufen, jetzt schicken die Finnen mit Gacha einen 4,5m langen autonomen Bus auf die Straße. Hinter dem Gacha stecken mit MUJI und Sensible4 zwei Firmen, die dafür ihre Kompetenzen gebündelt haben. Ziel ist es, den ersten autonom fahrenden Kleinbus zu schaffen, der nicht nur in Finnland, sondern weltweit allen Wetterbedingungen trotzt. Für den Gacha liefert Sensible4 die nötige... mehr lesen
Weil du es kannst

Weil du es kannst

2. November 2018

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) ist mit mehr als 1.600 Mitarbeitern an insgesamt zwölf Standorten in der Metropolregion Hamburg das zweitgrößte Nahverkehrsunternehmen Norddeutschlands. Bei so vielen Menschen ist es kein Wunder, dass jedes Jahr einige das Unternehmen auch wieder verlassen, z.B. weil sie in Rente gehen oder ein Umzug in eine andere Stadt ansteht. Die Gründe können vielfältig sein, aber alle führen zum gleichen Ergebnis: Jedes Jahr müssen 50 bis 60 Stellen im... mehr lesen
Plüss leitet PostAuto

Plüss leitet PostAuto

2. November 2018

Nach dem Subventionsmissbrauch bei PostAuto Schweiz hat Thomas Baur seit Februar 2018 interimistisch den ÖPNV-Dienstleister geführt. Am 1. November hat er in Bern die Leitung an den neuen PostAuto-Chef Christian Plüss übergeben. Thomas Baur, Leiter von PostNetz und Konzernleitungsmitglied der Schweizerischen Post das Transportunternehmen, zog anlässlich dieses Termin nach neun Monaten Bilanz: Sein Augenmerk galt den Rückzahlungsvereinbarung mit dem BAV und den Kantonen, der Neuorganisation von... mehr lesen
Berliner Premiere

Berliner Premiere

2. November 2018

Otokar ist jetzt in Berlin unterwegs: Der türkische Hersteller, der in seiner Heimat seit drei Jahren den Spitzenplatz belegt, hat fünf Vectio C an die Dr. Herrmann Gruppe verkauft. Damit sind sie nicht nur die ersten Otokar Busse in Berlin, sondern auch die ersten Midi-Busse die im neuen Corporate Design der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in Berlin unterwegs sind.Die Türken haben 1963 ihren ersten Bus produziert, der auch eine Verbindung nach Deutschland hat, denn es war eine Lizenzfertigung... mehr lesen
Weltpremiere

Weltpremiere

1. November 2018

Die Verkehr und Wasser GmbH (VWG) nimmt die ersten Mercedes-Benz Citaro Gelenkbusse NGT hybrid in ihrer Flotte auf. Die neuartige Kombination von Effizienz und Umweltschutz: „Aus Liebe zu Oldenburg“. Erst 2016 feierte die VWG die komplette Umrüstung ihrer Linienbusse auf Bio-Erdgasbusse und betreibt damit Deutschlands umweltfreundlichste Busflotte. Die damalige Kampagne lief unter dem Slogan „Aus Liebe zu Oldenburg“. Die Stadt Oldenburg und die VWG ruhen sich jedoch auf den Erfolgen von 2016... mehr lesen
Trend zur Digitalisierung

Trend zur Digitalisierung

1. November 2018

Volvo hat 6.000 Busreisende sowie über 1.000 Busfahrer zu ihren Einschätzungen und Vorlieben für die Busreisen der Zukunft befragt. Die Ergebnisse sind in der Studie „The Coach Experience – Volvo Buses Insights Report“ zusammengefasst. Die Umfrage unter Fahrgästen sowie Fahrerinnen und Fahrern verdeutlicht den aktuellen Trend zur Digitalisierung bei Busreisen. Junge Fahrgäste setzen unterwegs auf Internet, Filme und Virtual Reality. Für solche Zusatzangebote sind Kunden dabei in vielen Fällen... mehr lesen
Überland-E-Bus

Überland-E-Bus

1. November 2018

Gestern hat der ÖPNV-Dienstleister EBS zehn elektrische VDL Citea SLFA-181 in Betrieb genommen. Die Busse werden im Überlandverkehr in der Region Waterland fahren, und zwar auf der R-Net-Linie 316 zwischen Amsterdam und Edam-Volendam. Sie werden jeweils 135.000 elektrische Kilometer im Jahr zurücklegen. Neben Pendlern nutzen auch viele Touristen diese Buslinie. Die Batterie- und Ladestrategie ist auf die höhere Durchschnittsgeschwindigkeit ausgelegt, die im Überlandverkehr üblich ist. Ard... mehr lesen