Oktober 2017



Am Anfang war…

Am Anfang war…

31. Oktober 2017

Der Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 bildete den Auftakt zur Reformation, die in diesem Jahr zum 500. Mal stattfindet. Am 31. Oktober  soll Martin Luther seine 95 Thesen an das Tor der Schlosskirche in Wittenberg geschlagen haben, in denen er Misstände in der Kirche anprangerte und deren Erneuerung einforderte. Der Thesenanschlag gilt als Auftakt der Reformation, die in ihren Auswirkungen auf Politik, Religion, Kultur und Gesellschaft bis heute von weltgeschichtlicher Bedeutung ist.... mehr lesen
On-Demand bei DVG

On-Demand bei DVG

30. Oktober 2017

Innovativ geht die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) mit ihrem neuen Pilotprojekt myBUS in die Zukunft. Als Ergänzung zum bestehenden Fahrplanangebot in Duisburg sind ab sofort fünf On-Demand-Busse unterwegs. Das Besondere: Diese Kleinbusse folgen keinem statischen Fahrplan, sondern fahren dynamisch auf Basis der Echtzeit-Nachfrage der Fahrgäste. Diese übermitteln ihre Fahrtwünsche per App und teilen sich die Fahrten. Nachfragebasierte Angebote sind ein wichtiger Baustein für die... mehr lesen
Klebebande

Klebebande

30. Oktober 2017

Einen Entwurf, viele Rollen Klebeband in Neonpink, Schwarz und Gold sowie Musik – mehr brauchte es nicht, damit binnen vier Tagen aus einem weißen Neoplan Skyliner ein rollendes Kunstwerk entstand. Inspiration fanden die Tape Artists des Künstlerkollektivs Klebebande dabei vor der eigenen Haustür: die Skyline einer Großstadt lieferte die Linien und Formen, die nun den Doppeldecker zieren. „Der Entwurf ist eine sehr abstrakte Interpretation von einem urbanen Raum. Wie wenn man im Reisebus... mehr lesen
Achtung…

Achtung…

30. Oktober 2017

Achtung! Morgen ist es wieder so weit: Kinder mit übergezogenen Bettlaken laufen als Geister verkleidet von Haus zu Haus, um Süßigkeiten mit den Worten: »Süßes sonst gibt ́s Saures« zu fordern. Halloween ist ein altes, heidnischen Totenfest, welches wie viele heidnische Bräuche sehr schnell ins Christentum übernommen wurde. Halloween ist, so wird es jedenfalls von der „Frankfurter Allgemeine“ berichtet, 1991 nach Deutschland gekommen, als Ersatz für den wegen des Golfkriegs ausgefallenen... mehr lesen
Öko-Champion

Öko-Champion

30. Oktober 2017

Neue Zahlen des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg zeigen den Fernlinienbus als emissionsärmstes Verkehrsmittel auf langen Strecken. Beim Vergleich lassen die Fahrzeuge bei allen vier untersuchten Umweltkennzahlen sowohl den Zug als auch Pkw und Flugzeug hinter sich. Dafür sorgen unter anderem eine junge Fahrzeugflotte und eine hohe mittlere Auslastung. Beim Vergleich aktueller Emissionswerte erreicht der Fernlinienbus die beste Umweltbilanz aller Verkehrsmittel auf langen... mehr lesen
BUS TV & die Busworld

BUS TV & die Busworld

27. Oktober 2017

Direkt am 1. Messetag nimmt Sascha Böhnke, der zuständige Test- und Technikredakteur und der Mann hinter dem  bewegten Teil der beiden Fachzeitschriften Omnibusrevue und BUSFahrer, den Zuschauer mit auf einen Rundgang über die Busworld Kortrijk 2017. Rund zehn Minuten bewegte Bilder von der wohl wichtigsten Busmesse der Welt waren zu diesem Zeitpunkt durchaus als Anregung gedacht, vielleicht doch noch nach Belgien zu fahren. Es sind sehr mehr als interessante Zeiten für die weltweite... mehr lesen
72 Doppeldecker

72 Doppeldecker

27. Oktober 2017

Der Busmarkt in Lateinamerika erlaubt seit Jahren keine guten Geschäfte, da sind sich aller Hersteller einig. Die wirtschaftliche Situation des Landes hat in den letzten Jahren immer wieder rückläufige Zahlen für das Busgeschäft aller Anbieter gebracht. Nach den deutlichen Rückgängen in den Vorjahren geht Daimler Buses davon aus, dass die Talsohle im Jahr 2016 erreicht wurde. Insbesondere in Brasilien wird für das Jahr 2017 eine deutliche Erholung auf weiterhin sehr niedrigem Niveau erwartet.... mehr lesen
Crossway 14,5m

Crossway 14,5m

27. Oktober 2017

Iveco Bus hat in Kortrijk auf der Busworld als Vorpremiere den Crossway Low Entry Dreiachser gezeigt. Der 14,5 m lange Crossway soll die Baureihe, von der bereits mehr als 30.000 Fahrzeuge verkauft wurden, perfekt ergänzen, so die Italiener. Der in der Ausführung für den Innenstadteinsatz (Klasse I) und für den Überlandeinsatz (Klasse II) erhältliche Crossway LE Dreiachser sei schon von Unternehmern mehrfach angefragt worden. Dank einer Gesamtlänge von 14,5 m kann der Crossway LE Dreiachser in... mehr lesen
MAN holt 3 Titel

MAN holt 3 Titel

27. Oktober 2017

Traditionell findet im Vorfeld der Busworld der Wettbewerb “Busworld Awards Competition” statt. Früher hieß der Wettbewerb “European Coach Week (ECW)”, doch mit dem neuen Namen sei man besser mit der Busworld zu verorten heißt es von den Veranstaltern. Wie der Wettbewerb auch heißt, was zählt, das sind die Preise: In diesem Jahr konnte der neue MAN Lion’s Coach drei der insgesamt sechs Kategorien für sich entscheiden. Die Jury, bestehend aus internationalen Experten... mehr lesen
5 Titel für Daimler

5 Titel für Daimler

26. Oktober 2017

Daimler Buses ist auf der Busworld mit fünf Preisen geehrt worden. Die Fachjury der Busworld Awards, die frühere European Coach & Bus Week (ECW), bedachte die beiden Omnibusse Tourismo M und Citaro hybrid von Mercedes-Benz mit jeweils zwei Preisen. Der Setra Reise­bus S 516 HD der ComfortClass bekam den Nachhaltigkeitspreis 2018 einer internationalen Jury des „Sustainable Bus Award“. Daimler Buses darf sich über zwei Preise für den Citaro hybrid freuen, der auf der größten... mehr lesen