Fernbus



Fernbus-Sicherheit

Fernbus-Sicherheit

8. Juni 2017

In Berlin trafen sich vergangene Woche auf Einladung von FlixBus Vertreter von TÜV SÜD, des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer des Deutschen Verkehrssicherheitsrats und der zuständigen Polizeikontrollbehörde zum fachlichen Austausch mit Busunternehmern auf der ersten Fernbus-Sicherheitstagung in Deutschland. Der internationale Fernbusmarkt boomt: Europas größter Anbieter FlixBus befördert jährlich über 30 Millionen Menschen quer durch Deutschland und Europa. Allein über die... mehr lesen
Hellö zieht Notbremse

Hellö zieht Notbremse

22. Mai 2017

Die ÖBB zieht bei ihrer Fernbusgesellschaft Hellö die Notbremse. Der Grund ist die Auslastung, die weit hinter den Erwartungen zurückblieb. Am Wochenende spekulierten erste österreichische Medien schon über eine Übernahme durch FlixBus, jetzt ist es amtlich: FlixBus übernimmt die schwarze Hellö-Flotte. Die ÖBB-Fernbussparte schreibe mit neun Angestellten und 28 geleasten Bussen  deutliche Anlaufverluste, nach Schätzungen sollen sie mit einem großen Millionenbetrag zu Buche schlagen, wie... mehr lesen
Echt scha(r)f…

Echt scha(r)f…

18. Mai 2017

Ein Wartehäuschen mitten in der grünen Natur, zwei Schafe und ganz dezent das DeinBus.de-Logo. In dicken fetten Blockbuchstaben die Frage: Schaf auf neue Haltestellen? Der Fernbus-Anbieter DeinBus.de ist schon mehrfach durch gut gemachte Plakate und Werbekampagnen aufgefallen. Jetzt gibt es wieder einen Schmunzler: Der Fernbusanbieter fragt in einem sozialen Netzwerk die Kunden, wo man halten solle. Dahinter steckt die Frage, welche Stadt unbedingt angefahren werden sollte. Das Streckennetz... mehr lesen
Gute Nacht

Gute Nacht

17. Mai 2017

FlixBus erweitert das Nachtfahrten-Angebot und vernetzt damit täglich ganz Europa. Ab sofort sind über 400 der 1000 Ziele im eigenen Streckennetz über Nacht erreichbar. Wer nachts reist, spart sich die Übernachtungskosten, hat am Zielort mehr vom Tag und gelangt dank weniger Zwischenhalte sogar noch schneller ans Ziel als tagsüber. Seit 2015 hat sich das Nachtangebot mehr als verdoppelt und auch im Zuge der aktuellen Netzerweiterungen sind viele neue Nachtverbindungen hinzugekommen. Um am... mehr lesen
Touring stabilisiert

Touring stabilisiert

9. Mai 2017

Anfang April hat die Deutsche Touring Insolvenz angemeldet, wie auf omnibus.news zu lesen war. Die ehemalige Tochter der Deutschen Bahn hat den gnadenlosen Preiskampfes in der Branche nicht unbeschadet überlebt. Der Geschäftsbetrieb bei dem europäischen Fernbusreise-Anbieter hat sich fünf Wochen nach dem Insolvenzantrag stabilisiert, der Ticketverkauf und der Betrieb an den Busbahnhöfen laufen normal. Die Mitarbeiter haben pünktlich die ersten Insolvenzgeldzahlungen für den Monat April... mehr lesen
FlixBus wächst weiter

FlixBus wächst weiter

28. April 2017

Das IGES-Institut hat jetzt Zahlen aus der Marktanalyse „Kompass Mobilität“ präsentiert: Nach einem Rückgang des Fahrtenangebots zum Jahreswechsel wächst der deutsche Fernbusmarkt wieder leicht. So stieg die Zahl der Linien im ersten Quartal von 241 auf 252. Gleichzeitig legte die Anzahl wöchentlicher Hin- und Rückfahrten von 2.862 auf 2.989 zu. Ursachen sind saisonbedingte Anfahrten touristischer Ziele, aber auch die vereinzelte Aufnahme neuer Fernbusziele. Damit bewegt sich das Angebot nach... mehr lesen
Neuer Fernbus-Riese?

Neuer Fernbus-Riese?

28. April 2017

Auf der Bus2Bus in Berlin sorgte Busitalia Fast für Aufsehen: Die ambitionierten Italiener wollen gleich zu Beginn schon 90 Städte in Italien und auch Linien nach Deutschland miteinander verbinden. Und sie wollen das Busitalia Fast-Netz schnell weiter ausbauen und über ganz Europa spannen, so die Worte bei der Präsentation. Rot, passend zu einer italienischen Sportwagenmarke, sind die Fernbusse von Busitalia Fast. Im Innern bieten sie den gewohnten Komfort, den auch der Wettbewerb an Bord hat.... mehr lesen
Touring insolvent

Touring insolvent

5. April 2017

Die Deutsche Touring hat Insolvenz angemeldet. Die ehemalige Tochter der Deutschen Bahn ist damit das nächste Opfer eines gnadenlosen Preiskampfes in der Branche. Nach fast 70 Jahren im Fernbus-Geschäft meldet eine der bedeutendsten Busgesellschaften Europas Insolvenz an: Die 1948 gegründete Deutsche Touring GmbH, bekannt als Betreiber von Eurolines in Deutschland, will sich neu aufstellen und weiter im Markt mitmischen. das dürfte den Marktführer Flixbus nicht stören, die grünen Fernbusse... mehr lesen
Drogen im Fernbus

Drogen im Fernbus

29. März 2017

Routine: Die Polizei winkt einen Fernbus zu einem Rastplatz raus. Zöllner steigen ein, kontrollieren Pässe und das Gepäck. So geht es täglich in Fernbussen auf deutschen Straßen zu. Polizei, Bundespolizei, Zoll und Bundesamt für Güterverkehrkontrollieren arbeiten Hand in Hand und kontrollieren jeden Monat hunderte Fern- und Reisebusse. Die Beamten sind auf der Suche nach illegalen Flüchtlingen, Verbrechern, übermüdeten Fahrern und auch Drogendealern. Und sie werden immer wieder fündig, wie das... mehr lesen
Eurolines & Deinbus

Eurolines & Deinbus

23. Februar 2017

Wieder eine Fernbus-Kooperation, doch diesmal geht es nicht um die grünen Fernbusse: Die Fernbusunternehmen Eurolines (Deutsche Touring GmbH) und DeinBus Betriebs-GmbH haben eine umfassende Kooperation gestartet. Sie vertreiben ab sofort gegenseitig die Busverbindungen des jeweiligen Partners. In einem nächsten Schritt werden Fahrpläne und Netze aufeinander abgestimmt. Durch die Möglichkeit mit nur einer Buchung von einem auf den anderen Anbieter umzusteigen, entsteht eine Vielzahl an neuen... mehr lesen
Seite 1 von 8123...Letzte »