Modellbusse



Kleine Ikonen

Kleine Ikonen

5. Mai 2021

Der MC9 der Motor Coach Insdustries (MCI) war mit knapp 6.500 gebauten Einheiten (plus die über 3.200 im mexikanischen Werk gebauten Busse) ein Bestseller. Das könnte der von 1979 bis 1987 gebaute Reisebus nun wieder für Iconic Replicars werden, die den auch Crusader II genannten MC9 in 87-facher Verkleinerung nachgebildet haben. Aktuell sind erste Bedruckungsvarianten der Formneuheit, die jetzt ausgeliefert wurde und auch schon Europa erreicht hat, beim Hersteller bereits ausverkauft. Konrad... mehr lesen
Kleiner Piks…

Kleiner Piks…

3. Mai 2021

Landesweit werden immer mehr Omnibusse zu mobilen Test- und Impfstationen umgerüstet. Mit der Auslieferung 05.2021 hat Rietze einen entsprechenden Modellbus auf die Räder gestellt. Das Vorbild ist ein Mercedes-Benz Citaro der IZ Bayern, einer GmbH, die speziell für den Betrieb von Impfzentren und mobilen Impfstationen gegründet wurde. Hinter der Gesellschaft stehen bekannten Firmen wie beispielsweise A.I.B.-Wohngruppen, Curademic, Agapeo oder die Hero GmbH, welche als medizinisch ambulante... mehr lesen
Neues von Brekina

Neues von Brekina

27. April 2021

Brekina lud Fachhändler zum zweiten Livestream ein, um wieder über künftige Neuheiten zu berichten und Fragen zu beantworten. Matthias Frank als der kreative Kopf mit der nötigen Liebe für kleine und große Fahrzeuge zeigte dabei mit dem Büssing D2U eine der bereits bekannten Modellbus-Neuheiten als graues Musterstück. Und er erklärte, dass die nächste Formneuheit nicht lange auf sich warten lasse. Bereits beim nächsten Livestream im Juli bzw. August werde er einen europäischen Bus zeigen.... mehr lesen
AEC Routemaster open top 1/87

AEC Routemaster open top 1/87

26. April 2021

Die rollende Ikone des britischen Straßenverkehrs, den AEC Routemaster, hatte Brekina als Formneuheit auf der Spielwarenmesse 2020 im Januar letzten Jahres in Nürnberg vorgestellt. Dem im Jahr 1954 von Douglas Scott in Zusammenarbeit mit dem Ingenieur Eric Ottoway im Auftrag der Associated Equipment Company (AEC) eigens für London Transport entworfenen Doppeldecker haben die die Teninger Modellfahrzeughersteller auch noch die open top-Variante zur Seite gestellt. Mit den Neuheiten Mai 2021... mehr lesen
Berliet Dépanneuse Artis

Berliet Dépanneuse Artis

21. April 2021

Als der Hachette-Verlag in Frankreich vor fünf Jahren die legendäre Modellbus-Sammelserie “Autobus et Autocars du Monde” startete, gab es als Zugabe nur für Abonnenten der Reihe einen Berliet GLM 10 RATP Depanneuse. Weil dieser Modellbus nicht am Kiosk erhältlich war, musste man entweder die regelmäßige Lieferung der dann insgesamt auf 120 Modellbusse ausgeweiteten Serie bestellen oder einen entsprechend hohen Preis auf einer der Börsen oder im Internet bezahlen. Jetzt gibt es beim... mehr lesen
Neuer Modellbus von BYD

Neuer Modellbus von BYD

13. April 2021

Der Kooperation mit der Dickie Spielzeug GmbH aus Fürth, bei der gleich zwei Omnibusse als Spielzeug für Kinder verkleinert wurden (siehe Meldung auf omnibus.news vom 19. März), lässt der chinesische Elektrobus-Primus eine weitere folgen: Diesmal ist 76-fach verkleinert kein Spielzeug entstanden, sondern eine maßstabsgerechte Miniatur des 12,2m Elektrobusses. Saubere und stimmige Positiv- sowie Negativ-Gravuren samt entsprechender Bedruckungen (Logo, Scheinwerfer, Reflektoren, Türtatser, etc.)... mehr lesen
Ebusco 2.2 in 1/87

Ebusco 2.2 in 1/87

24. März 2021

Mit Spannung erwartet wurde der von Holland Oto angekündigte Ebusco 2.2 im Maßstab 1/87. Jetzt ist das erste Serienmuster in den Niederlanden angekommen und vom Ebusco-Geschäftsführer Peter Bijvelds höchstpersönlich freigegeben worden. Und er hatte beim Fototermin mit omnibus.news sichtlich Spaß, den verkleinerten Ebusco 2.2 zu zeigen. Der Elektrobus kommt samt Ladestation, auch die ist detailgetreu im Maßstab 1/87 wie der Modellbus fein graviert (das Ladekabel samt Stecker ist zu sehen) und... mehr lesen
BYD ganz spielerisch

BYD ganz spielerisch

19. März 2021

Mit Matchbox und Siku sind wir groß geworden. Matchbox hatten anfangs die schöne Pappschachteln, Matchbox den Setra S80, Siku einen Ford Transit als Schulbus. Vieles hat sich verändert, Omnibusse gibt es heute immer noch. Matchbox hat einen autonom fahrenden Shuttle ausgeliefert, Siku gleich mehrere Linien- und Reisebusse im Angebot. Ganz neu in der Welt der Modellbusse ist BYD. Und ganz neu ist auch, dass die Chinesen, die weltweit bei Elektrobussen führend sind, das Thema sozusagen auf... mehr lesen
Neu: Crossway LE in 1/87

Neu: Crossway LE in 1/87

15. März 2021

Aktuell sorgt die KSM Kaind-Schäfer-Manufactur GbR aus München mit der Ankündigung eines neuen Modellbusses für Aufsehen in der kleinen Welt der Modellbusse: Für den Juli 2021 ist mit dem Crossway LE einer der bekanntesten Überlandbusse Europas in 87-facher Verkleinerung angekündigt. Gleich zum Start sind fünf Bedruckungsvarianten geplant, drei davon natürlich im markanten Rot der DB RegioBus. Mit dbei sind mit Vorbildern der Autokraft, Oberbayernbus und WeserEmsBus auch gleich die Bestseller.... mehr lesen
Mehr Tourismo geht nicht…

Mehr Tourismo geht nicht…

5. März 2021

Platz brauche man schon, wie Bertram Petzoldt zu seinem Foto des Tourismo-Modellbusses anmerkt. Inspiriert vom Ikarus-Modellbus in 1/12 vom DeAgostini-Verlag, über das omnibus.news am 2. März berichtet hat, hat Bertram Petzoldt sich gleich an seinen Mercedes-Benz Tourismo erinnert. Im Maßstab 1/14 misst der Modellbus aus türkischer Herstellung knappe 90 Zentimeter. Die inhabergeführte Manufaktur, die unter GMS Market oder Güner Reklam firmiert, sitzt im türkischen Ort Aydin,  gut 100 Kilometer... mehr lesen