Seite auswählen

Modellbusse



MAN in Singapur

MAN in Singapur

28. März 2017

122 niederflurige Doppeldecker für Singapur, das ist schon einen Modellbus wert, oder? Der chinesische Modellfahrzeug-Hersteller Model 1 hat den kleinen MAN, der als großes Vorbild in Kooperation mit dem malaysischen Aufbauhersteller Gemilang Coachwork’s und Unterstützung der MAN Truck & Bus Asia Pacific sowie dem lokalen Importeur STK entstand, nun als limitiertes Sondermodell in den Fachhandel gebracht. Genauer: In den hauseigenen Onlineshop Network Shuttle Diecast Model. MAN lieferte... mehr lesen
Augen auf

Augen auf

22. März 2017

Gleich fünf neue Modellbusse mit Hamburger Vorbild meldet Christian Jabs von Stadt im Modell. Die Busminiaturen wurden  exklusiv für den Hamburger Fachhändler bei Rietze gefertigt. Basis ist jeweils der Mercedes-Benz O 305 G, drei Modelle haben ihr Vorbild bei der Hamburger Hochbahn, zwei bei den Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein (VHH). Doch das ist nicht der einzige Unterschied: Wer genau hinseiht, erkennt, dass die Miniaturen mit Hochbahn-Vorbild mit der klassischen Stadtbus-Front... mehr lesen
Neues von NeoScale

Neues von NeoScale

21. März 2017

Berlin ohne Doppeldecker? Undenkbar… Von Anfang an haben die heute gelben Riesen die Städt geprägt. Mit einem Büssing D38 erinnert NeoScale jetzt im Maßstab 1/43 an diese Tradition. In den Jahren 1938 und 1940 beschafften die Berliner Verkehrsbetriebe die mit D38 bezeichneten Linienbusse bei den damals führenden Herstellern: Büssing baute die Wagen 286-375, Henschel die Wagen 390-399 und Daimler-Benz die Wagen 501-600. Das Gerippe des Unterdecks wurde bei diesen Doppeldeckern als... mehr lesen
Renault TN4-H

Renault TN4-H

20. März 2017

IXO hat für den Hachette Verlag und dessen französische Kiosk-Serie Autobus et Autocars du Monde einen Klassiker aus der Heimat im Maßstab von 1/43 auf die Räder gestellt, wie Konrad Pernetta vom Modellbusmarkt Oberammergau mitteilt. Der Renault TN4-H ist zur Zeit beim Modellbusmarkt in Oberammergau im Onlineshop erhältlich.  Das 55. Modell der Sammelserie zeigt den Renault-Hauber, dessen Wurzeln bis 1936 zurückreichen. IXO hat sich für eine revidierte Ausführung und das Baujahr 1949... mehr lesen
Silverside in 1/43

Silverside in 1/43

10. März 2017

Der Silverside der General Motors Company (GMC) revolutionierte die Busbranche: Nicht nur das Design des Busses, sondern auch das technische Konzept brach mit Traditionellem. Vorbei die Zeiten der Hauber auf einem Lkw-Chassis. Der PD 3751 hatte den Dieselmotor quer im Heck, einen großzügigen Gepäckraum unter dem Fahrgastraum und geriffeltes Aluminium als silbernes Blechkleid. 1947 begann Greyhound mit einer großangelegten Erneuerung des Fuhrparks und bestellte bei GMC zunächst 1.500 Busse des... mehr lesen
Nürnberg 2017

Nürnberg 2017

8. März 2017

Das Paradies für Modellbus-Fans? Die Spielwarenmesse in Nürnberg könnte es sein. Leider kommen nur Händler und die Presse rein. omnibus.news war vor Ort und hat sich nach den Modellbus-Neuheiten 2017 umgesehen. Seit Mitte des 13. Jahrhunderts hat sich in Nürnberg eine Spielzeugindustrie aufgebaut, die bis heute mit namhaften Marken und verschiedensten Produkten für leuchtende Augen und Herzklopfen sorgt. Und das nicht nur bei Kindern. Immer detaillierter wurden vor allem Modellfahrzeuge, um... mehr lesen
Rietze 03.2017 Teil 2

Rietze 03.2017 Teil 2

7. März 2017

Sechs Modellbusse sind Teil der zweiten Rietze Auslieferung 03.2017. Mit dabei ist der Solaris Urbino Electric der Üstra aus Hannover. Im April 2016 wurde der Testbetrieb mit drei Elektrobussen unter dem Motto „Unsere Vision: Null Emission“  gestartet. Auf dem August-Holweg-Platz feierte die Üstra zusammen mit Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks und zahlreichen weiteren geladenen Gästen den Start der Elektromobilität. üstra Vorstandsvorsitzender André Neiß erklärte in seiner Rede,... mehr lesen
Berliet PCK

Berliet PCK

2. März 2017

Mit dem 52. Modell bringt der Hachette Verlag in der französischen Kiosk-Serie Autobus et Autocars du Monde einen Berliet PCK, einen typischen Linienbus der französischen Nachkriegs-Jahre. Basierend auf einer Konstruktion von 1936 wirkte die Chassis-Bauweise des PCK mit vorn neben dem Fahrer stehendem Motor gegenüber den selbsttragenden Lösungen der Mitbewerber wie Chausson oder Isobloc etwas antiquiert. Doch der Berliet PCK hatte durchaus seine Vorteile, allen voran der niedrigere... mehr lesen
Neues aus Downunder

Neues aus Downunder

27. Februar 2017

Die Modellbusmacher von Transit Graphics aus Downunder haben einen optisch sehr auffälligen Modellbus im Angebot: Vor allem die Fensteraufteilung an der Vorderachse fällt sofort auf. Im Falle eines Falles können die Fahrgäste hier als Notaustieg des bei Customs Coaches aufgebauten CB 60 Evo 2 verlassen. Der CB60 wurde auf verschiedene Bodengruppen aufgebaut, für den Modellbus ist Scania die entsprechende technische Basis. Seit über 50 Jahren ist die Marke Custom Coaches auf dem australischen... mehr lesen
Es gibt ihn doch!

Es gibt ihn doch!

22. Februar 2017

Vor zwei Jahren kündigte MAN im Marketing-Tool zum neuen Lions Intercity einen Modellbus des neuen Busses an. Die Miniatur im Maßstab 1/87 sollte, wie alle anderen von MAN angebotenen Modellbusse, aus Kunststoff bestehen. Und weiter: Das Modell hätte eine Detailtreue, die neben den feinen Gravuren nicht nur MAN-Sammler und -Fans überzeugen würde. Angaben zum Lieferanten gab es dann von MAN auf Anfrage aber nicht, denn man grantelte gerade mit dem Lieferanten, wie es damals hinter vorgehaltener... mehr lesen
Seite 1 von 52123...10...Letzte »