Februar 2018



Ticketfreier Bus

Ticketfreier Bus

26. Februar 2018

Um Punkt Mitternacht startete am 10. Februar 2018 der ticketfreie Stadtbus an Samstagen in der Universitätsstadt Tübingen. Kein Ticket lösen mussten dann auch wenige Stunden später Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann und Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer bei ihrer offiziellen Einweihungsfahrt. Seit diesem Samstag benötigen Fahrgäste bei Fahrten auf allen TüBus-Linien im Stadtgebiet Tübingen keinen Fahrschein mehr. Immer ab 24 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag... mehr lesen
Auf zur Chianti-Tour!

Auf zur Chianti-Tour!

23. Februar 2018

Über Stock und Stein auf Spurensuche im Chianti-Tal. Wo zwischen Florenz und Siena liegt das beste Weingut, wo steht die leckerste Rebe? Statt die 70 km lange Weinstraße, die Via Chiantigiana, entlangzufahren, sollte man auf  einen ganz besonderen Bus umsteigen: Für einen einzigartiger Tagesausflug abseits der bekannten Straßen steht ein geländegängiger Omnibus von Tomassini auf Unimog-Basis bereit. Wer einsteigt, erlebt veinen Tag lang wundervolle Rotweine, frische lokale Produkte und... mehr lesen
Transparenz gefordert

Transparenz gefordert

23. Februar 2018

Bei PostAuto in de Schweiz ist Transparenz gefordert: Der schweizer ÖPNV-Dienstleister muss Bund und Kantonen 78,3 Millionen Franken zurückzahlen. Die PostAuto hat zwischen 2007 und 2015 zu hohe Subventionen bezogen, wie das schweizer Bundesamt für Verkehr (BAV) im Rahmen einer Revision festgestellt hat. Nachdem sich der Anfangsverdscht bestätigt hat, werden nun auch noch die Jahre 2016 bis 2018 untersucht. Die Medien in der Schweiz sprechen von Buchhaltungstricks,  PostAuto selbst zog erste... mehr lesen
Gütesiegel

Gütesiegel

23. Februar 2018

Den tatsächlichen Zustand eines Gebrauchtbusses auf den ersten Blick erkennen? Bis ins Detail eher schwierig. Daher macht es das neue MAN TopUsed Gütesiegel für gebrauchte Omnibusse potentiellen Kunden besonders einfach und sicher, einen Bus auszuwählen, der exakt ihren Anforderungen entspricht. „Die Auszeichnung erhalten ausschließlich Fahrzeuge, die von unseren Bus-Experten auf Herz und Nieren geprüft wurden und zahlreiche Kriterien garantiert erfüllen“, erklärt Erik Boere, Head of Used... mehr lesen
Fastenfischessen

Fastenfischessen

23. Februar 2018

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) hat am 21. Februar mehr als 250 Gäste aus Politik und Wirtschaft zum traditionellen Fastenfischessen in Berlin begrüßen dürfen. Über 30 Bundestagsabgeordnete sowie zahlreiche Vertreter aus Verbänden, Verwaltung und Unternehmen diskutierten auf dem Parlamentarischen Abend in der bdo Geschäftsstelle insbesondere über die Wettbewerbssituation privater Unternehmen im Angesicht einer anhaltenden Kommunalisierungswelle sowie über die Lenk- und... mehr lesen
Urteil vertagt

Urteil vertagt

23. Februar 2018

Die Frage, ob Fahrverbote in deutschen Städten zulässig sind oder nicht, sollte gestern vom Bundesverwaltungsericht in Leipzig entschieden werden. Doch die Entscheidung wurde vertagt, nun soll am 27. Februar 2018 ein Urteil fallen. Der Vorsitzende Richter Andreas Korbmacher gab in seinen Ausführungen zu Bedenken, ob die Frage nach Diesel-Fahrverboten nicht auch aus einer anderen, einflussreichen Richtung beantwortet werden müsste. Er spielte damit auf das Europarecht an, es müsste doch dort... mehr lesen
Erdgasbusse gewinnen

Erdgasbusse gewinnen

22. Februar 2018

Das Ergebnis einer ökologischen und ökonomischen Vergleichsstudie des Instituts für angewandte Nutzfahrzeugforschung und Abgasanalystik (BELICON GmbH) an der Hochschule Landshut und der Beraterfirma PricewaterhouseCooopers (PwC) im Auftrag von Zukunft Erdgas. kann sich sehen lassen: Um durchschnittlich 63 Prozent könnten die Umweltemissionen der Busse des ÖPNV reduziert werden, wenn Gasbusse statt Diesel eingesetzt würden. Die Kosten des Busbetriebes würden sich durch die Umstellung nur... mehr lesen
Bus-Emissionen

Bus-Emissionen

22. Februar 2018

Über die gegenwärtigen Emissionswerte von Bussen, weitere Einsparmöglichkeiten und die Bedeutung entsprechender Zahlen für das Image der Branche haben am 21. Februar in Berlin die beiden zuständigen Fachgruppen des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) diskutiert. Am Vortag der Entscheidung des Busverwaltungsgerichts in Leipzig über etwaige Fahrverbote trafen die Ausschüsse für Öffentlichkeitsarbeit sowie für Technik, Sicherheit und Umwelt zusammen, um insbesondere die Themen... mehr lesen
Sportlich: Der 5K-Bus

Sportlich: Der 5K-Bus

22. Februar 2018

Im Rahmen der Berichterstattung über die Olympischen Winterspiele ist vereinzelt der autonom fahrende Reisebus erwähnt worden, der durchaus als Propaganda der Südkoreaner verstanden werden darf. Rechtzeitig vor den Winterspielen gab Hwang Chang-Gyu, Geschäftsführer von Korea Telecom (KT) bekannt, dass das Ministerium für Land, Infrastruktur und Verkehr die Genehmigung erteilt hat, einen selbstfahrenden Reisebus für 45 Personen auf die Straßen zu schicken. Schon im September letzten Jahres... mehr lesen
Sicher zur Schule

Sicher zur Schule

22. Februar 2018

Seit über zehn Jahren ist das Bus-Sicherheitstraining für Schüler einmal im Jahr fester Bestandteil im Stundenplan der weiterführenden Schulen in Tübingen. Nun ‚exportieren‘ die Stadtwerke Tübingen (swt) ihr Schulungskonzept über die Stadtgrenzen hinaus und erschließen nebenbei eine neue Zielgruppe: die Polizei. An der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg gehört in Böblingen das Präventivtraining im TüBus seit diesem Jahr zum Schulungsprogramm. Bei der Premiere machten Schülerinnen und... mehr lesen