Buch-Tipps



Intermodellbau 2015 – Teil 4

Intermodellbau 2015 – Teil 4

11. Mai 2015

Der EK-Verlag war mit seinem reichhaltigen Angebot auch in Dortmund auf der Intermodellbau 2015 vertreten. Der EK-Verlag hat sich mit Veröffentlichungen zur aktuellen und historischen Eisenbahn- und Lokomotivtechnik sowie Eisenbahn- und Verkehrsgeschichte, Modellbau, Stadtverkehr und Schienenfahrzeugindustrie einen Namen gemacht. Seit 2009 ergänzen Bücher, Kalender und DVDs zu Bus- und Autothemen sowie Nutzfahrzeugen das umfangreiche Programm. In Dortmund konnte man mit „Damals auf Linie“ auch... mehr lesen
Das Standardwerk

Das Standardwerk

8. Mai 2015

Sieben Jahre intensive Sammel-, Zeichen- und Layout-Arbeit waren nötig, um das perfekte Buch über österreichische Postbusse zu realisieren. Auf 364 Seiten haben Horst Schaffer und Walter Schwarz in „Postbusse. Neufahrzeuge made in Austria 1947 bis 1997“ einen großartigen Überblick über die facettenreiche Geschichte der Postbusse des Alpenlandes aufgelegt. Das Buch glänzt nicht nur als vollständige Typenchronik, sondern vor allem auch im wahrsten Sinne: Die Druckerei wurde dem Inhalt gerecht... mehr lesen
Buch über die Grüne Minna

Buch über die Grüne Minna

22. Januar 2015

Die Idee, ein Buch über Gefangenentransporter zu produzieren, kam dem ehemaligen Justizbedienstete Manfred Wilewka durch sein Hobby: Er sammelt Modellautos und vor allem Einsatzfahrzeuge aus allen Bereichen. Dabei fiel ihm auf, dass Gefangenentransportfahrzeuge in seiner Sammlung von mehr als 2.000 Exemplaren fehlten. Als Konsequenz schickte er Fotos von einem Justiz-Transportbus als Modellvorschlag an eine entsprechende Firma. Danach kam die Überlegung für das jetzt vorliegende Buch. Bei der... mehr lesen
Neues Setra-Buch erschienen

Neues Setra-Buch erschienen

21. Januar 2015

Wer glaubt, dass Bücher im digitalen Zeitalter keinen Bestand mehr haben, dem beweist Alex Weber mit zwei Bänden das Gegenteil. Als Autor hat Alex Weber für den Podszun Verlag die komplette Firmengeschichte von Kässbohrer bzw. Setra aufgearbeitet. In zwei Bänden, die jeweils rund 300 Seiten stark und mit rund 700 (Band 1) sowie 900 (Band 2) Fotos illustriert sind, wird die Firmengeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart erzählt. Das kann das Internet nicht, allein der Fundus historischer... mehr lesen
Ausgezeichnet!

Ausgezeichnet!

14. Januar 2015

Zwei Doppelseiten aus der Mitarbeiterzeitung Profil der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben bei den 5. International Creative Media Awards (ICMA) einen Award of Excellence in der Kategorie „Visual Storytelling“ gewonnen. Ausgezeichnet wurden Beiträge aus den Ausgaben Mai und Juli 2014. In der Mai-Ausgabe stellte eine Infografik den neuen Gelenkbus von Scania anschaulich dar. In der Juli-Ausgabe wurden anhand von Illustrationen Trends gezeigt, auf die die BVG in den kommenden Jahren reagieren... mehr lesen
Update Elektromobilität und Klassiker

Update Elektromobilität und Klassiker

13. Januar 2015

Das Heft 14-10 der Fachzeitschrift Omnibusspiegel ist erschienen. Schwerpunktthema der Ausgabe sind Elektrobusse: Zunächst werden einzelne Fahrzeuge wie der Solaris Urbino 18 Electric, der Volvo 7900 Electric Hybrid, der Ebusco 2.0 und der Irizar i2e detailliert vorgestellt, bevor sich das Redaktionsteam um Dieter Hanke neben Neuheiten auf dem Fahrzeugmarkt weiteren Elektrobus-Projekten widmet. Von beispielsweise Bozankaya, Carbus und Chariot über Euracom bis hin zu PVI, mit der nötigen Liebe... mehr lesen