Oldtimer



Saisonstart

Saisonstart

25. Mai 2018

Ende April haben die Rostocker Nahrverkehrsfreunde ihre diesjährige Saison mit einer nostalgischen Kurzreise durch Rostock begonnen. Mit den Traditions-Omnibussen vom Typ H6B und Ikarus 66 ging es auf Spurensuche der „alten“ Linie 4 nach Gehlsdorf. Bis 1974 fuhr die damalige Straßenbahnlinie 4 bis zum Kirchenplatz nach Gehlsdorf. Danach übernahm der Bus die Bedienung der Strecke. Fahrgäste haben die Gelegenheit, mit den beiden Traditionsbussen die Stadt zu erkunden. Die Busse fuhren zum... mehr lesen
Zeitreise

Zeitreise

4. Mai 2018

Die Vier- und Marschlande sind Hamburgs Hausgarten. Mit vielen Wasserwegen, Seen und schönen alten Bauernhäusern ist die Region im Südosten der Hansestadt zugleich ein interessantes Ziel für kleine Fluchten aus der Hektik der Großstadt. Bereits im Mittelalter besiedelten die ersten Bauern das fruchtbare Marschland. Nach und nach begannen sie, das Land, das regelmäßig von der Elbe überschwemmt wurde, einzudeichen. Der ertragreiche Boden brachte den Bauern Wohlstand, der sich bis heute in den... mehr lesen
Ein Bus für Bud

Ein Bus für Bud

23. April 2018

Letzte Woche ließ die Meldung auf omnibus.news noch Platz für Spekulationen, mit dieser Meldung wird das “Rätsel” gelöst: Das auf einer Basis des Mercedes-Benz O 303 von Tomassini aufgebaute Wohnmobil gehörte Carlo Pedersoli, besser bekannt als Bud Spencer. Fast zwei Jahre ist es schon her, dass Schauspieler verstorben ist. In den 70er und 80er Jahren ist er zusammen mit seinem Schauspielkollegen  Terence Hill in unzähligen leibevoll als “Hau-Drauf”-Komödien zum Start... mehr lesen
Neues von ACC

Neues von ACC

13. Februar 2018

In Nürnberg auf der Spielwarenmesse gab es in diesem Jahr die im letzten Jahr von ACC angekündigten Modellbus-Neuheiten zu sehen. Hinter ACC steht die Austrian Car Collection, die Im Auftrag der österreichischen Post den historischen Fuhrpark des ehemaligen Staatskonzerns verkleinert. Da der Postautodienst mit Omnibussen eine tragende Säule der österreichischen Post war, sind viele Omnibusse ein Teil der Austrian Car Collection (ACC). Die im letzten Jahr angekündigten Omnibus-Neuheiten sind ab... mehr lesen
Weniger ist mehr

Weniger ist mehr

22. Dezember 2017

Auch in diesem Jahr fährt der Weihnachtsmann wieder mit einem Setra Reisebus durch die Lande. Der Setra S 10 von 1955, der mit vielen Geschenken beladen ist, befindet sich im Originalzustand und ist Bestandteil der Oldtimersammlung der Traditionsmarke aus Ulm. Der S 10 galt in den 50ern als absoluter Verkaufsschlager.„Der liebe Augustin“ – so der kuriose Name des Reisebusses – ist mit einem 125 PS starken Sechszylinder-Reihenmotor ausgestattet und bietet bis zu 37 Fahrgästen Platz. Nach dem... mehr lesen
VOMAG OM57

VOMAG OM57

22. Dezember 2017

Einen Bus, Baujahr 1927, wieder zum Laufen zu bringen, ist eine Herausforderung. Insbesondere, wenn er weder einen Motor noch Reifen hat und jahrzehntelang Wind und Wetter ausgesetzt war. Die VOMAG-Gruppe des Vereins der Freunde und Förderer des Vogtlandmuseums Plauen e. V. hat sich dennoch das ehrgeizige Ziel gesetzt, einen VOMAG-Bus vom Typ O.M. 57 „KVG Friedrichhafen I“ vollständig zu restaurieren, damit er ein rollendes Denkmal für die lange Tradition des Omnibusbaus in Plauen abgibt.... mehr lesen
Saurer Depot

Saurer Depot

4. Dezember 2017

Im historisch bedeutenden Presswerk des ehemaligen Saurer Werkes in Arbon ist ein Kulturzentrum enstanden. In der neuen Begegnungsstätte mit Kunst und Kultur für Jung und Alt befindet sich auch das Saurer Depot. Es ist geschafft, die Marke Saurer wird mit einem eigenen Museum geehrt! Die Adolph Saurer AG in Arbon am Bodensee  war der bedeutendste Hersteller von mittleren und schweren Lkw und zeitweise auch von Omnibussen und Trolleybussen in der Schweiz. Das Unternehmen wurde 1853 von Franz... mehr lesen
Bus, Bikes, Britain

Bus, Bikes, Britain

24. November 2017

Ein Bristol Lodekka als Fahrradwerkstatt? Der erste britische Doppeldecker mit Niederflurboden im Unterdeck macht es möglich. in Mann, ein Bus: Wer Rolf Joschko und seinen Bus besucht, der weiß sofort, dass sich zwei gefunden haben. Nicht nur ein, sondern gleich zwei kernige Typen, wie der Volksmund sagen würde. Die ideale Ergänzung. Die von Bristol Commercial Vehicles in den Jahren von 1949 bis 1968 produzierte Lodekka-Baureihe macht ihrem Namen alle Ehre: Mit einem niederflurigen Boden im... mehr lesen
Tradition hat Zukunft

Tradition hat Zukunft

8. November 2017

Ja, nicht nur Ankai hat das Kopieren als Form der Anerkennung genutzt, auch die Ulmer selbst haben mehr oder weniger mit einem Augenzwinkern eine Anleihe in der Vergangenheit genutzt… Und, ja, in der Meldung vom 6. November fehlt das Motiv der Setra-Werbeanzeige – …ist hiermit nachgereicht, vielen Dank für die vielen E-Mails und Hinweise! Das Motiv der starken Jungs, die ein Busgerippe tragen, ist als ein hausinternes Zitat der kreativen Werber von Setra zu verstehen, ganz... mehr lesen
Bus-Kalender 2018

Bus-Kalender 2018

13. Oktober 2017

Manches hat Tradition: Rechtzeitig zum Jahresende erscheint nun mittlerweile die 33. Ausgabe des großformatige Busoldtimer-Kalenders 2018. Auch das hat Tradition, es gibt wieder 13 Fotos, neun Bilder sind in Farbe, der Rest umfasst historisches Bildmaterial und ist schwarzweiß. Der Verfasser Jürg Biegger präsentiert Meilensteine aus der Schweizer Busgeschichte. Die verkehrshistorische Bedeutung des Kalenders liegt nicht zuletzt bei den sorgfältig recherchierten Texten, welche die einzelnen... mehr lesen
Seite 1 von 3123