Oldtimer



Oldie restauriert

Oldie restauriert

13. August 2019

Ein Daimler-Benz O 305 der ESWE Verkehrsgesellschaft aus Wiesbaden feiert sein 36-jähriges Jubiläum und kommt groß raus: Der orangefarbene Oldtimer-Bus wird ab sofort vom Verkehrsbetrieb für Sonderfahrten vermietet. Der O 305 mit der Wagennummer 116 war ab 1983 zehn Jahre lang in Wiesbaden im Liunieneinsatz unterwegs, dann wurde er ausgemustert und ein Verkehrsunternehmen übernahm ihn. Nach seiner dortigen Ausmusterung 2008 kaufte die WiesbadenerVerkehrsgesellschaft den Youngtimer zurück. In... mehr lesen
Zwei neue Brekina-Busse

Zwei neue Brekina-Busse

7. August 2019

Brekina hat in der Sommerpause von omnibus.news zwei Formneuheiten ausgeliefert, die hiermit als Meldung mit entsprechenden Informationen von Brekina nachgereicht werden: Neben dem Skoda 706 RTO ist jetzt noch der “breite” Neoplan NH12 erhältlich. Der Skoda 706 RTO hat eine gefällige Karosserie mit einer Aufbau-Länge von 10.680 mm. Der Standard-Reisebus verfügte über 11 Sitzreihen (41 Sitze), das Gesamtgewicht betrug je nach Ausführung ca. 14 t. Es gab verschiedene Ausführungen und... mehr lesen
MIB und rote Schuhe

MIB und rote Schuhe

18. Juni 2019

Wenn die MIB-Rallye in die fünfte Runde geht, dann hat sie durchaus schon etwas Traditionelles. So wie die roten Schuhe, die heute bei Männern eigentlich gar nicht mehr auftauchen. Einst reine Herrensache von höchstem Symbolwert und Zeichen der Macht im 17. Jahrhundert. Danach der Damenwelt vorbehalten und heute nur im Gebrauch, wenn man Automobilsport affin ist. Oder an der MIB-Rallye teilnimmt, bei der ganz sportlich kniffelige Aufgaben zu lösen sind. Als Belohnung kann man eine wunderschöne... mehr lesen
Oldtimer-Fahrten

Oldtimer-Fahrten

3. Mai 2019

Die Hamburger Vier- und Marschlande sind ein beliebtes Ausflugsziel, das auch mit dem Bus gut zu erreichen ist. Wer die Sehenswürdigkeiten der Region mal nicht mit dem normalen Linienbus erkunden möchte, sondern stilvoll im historischen Oldtimerbus, dem können wir die VHH-Oldtimer-Fahrten empfehlen. Die Buslinien der VHH durchziehen die Vier- und Marschlande. Viele Ausflugsziele erreicht man hier bequem mit dem Bus. Um sich einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote... mehr lesen
54er Weltmeister im Bus

54er Weltmeister im Bus

18. März 2019

Genau 60 Jahre nach dem Überraschungssieg der deutschen Nationalmannschaft präsentierte Schuco im Jahr 2014 rechtzeitig zum Weihnachtsfest den Weltmeisterbus in 43-facher Verkleinerung. Dass der O 6500 von Magirus-Deutz ganz besonderen Ruhm erlangte, ist Helmut Rahn und der Nationalmannschaft von 1954 zu verdanken. Während der Bus fast in Vergessenheit geriet, ist das, was im Radio zu hören war, bis heute unvergessen: “Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen – Rahn schießt – Tooooor!... mehr lesen
Auf historischen Pfaden

Auf historischen Pfaden

19. Februar 2019

Der Oldtimer-Bus-Verein-Berlin e.V. bietet auch in diesem Jahr wieder Themenfahrten mit historischen Omnibussen an. Am 24. März geht es mit einem Ikarus-Reisebus auf Spurensuche zu dem seinerzeit hermetisch abgeriegelten und versteckten Gebiet in der  Waldsiedlung Wandlitz nahe Berlin, in der die SED-Führung lebte. Wer mit dem Oldtimer entlang der Protokollstrecke in die Waldsiedlung fährt, kann diese auch besichtigen. Danach geht es weiter nach Löwenberg im Landkreis Oberhavel auf eine... mehr lesen
Retro Classics 2019

Retro Classics 2019

14. Februar 2019

Daimler Buses stellt zwei historische Omnibusse der Marken Mercedes-Benz und Setra auf der „Retro Classics 2019“ aus. Die Oldtimermesse findet vom 7. bis 10. März 2019 auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Interessenten finden die Fahrzeuge in der Nutzfahrzeughalle 8, Stand B 53. Der Mercedes-Benz O 3500 war der erste Omnibus, den die Daimler Benz AG in der Nachkriegszeit entwickelt hat sowie das erste Fahrzeug, das im Omnibuswerk Mannheim gefertigt wurde. Vorgestellt wurde der Haubenomnibus... mehr lesen
Mit dem Robur…

Mit dem Robur…

19. Dezember 2018

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) hat Mitte Juli 2018 ein Team mit Kamera und Robur losgeschickt. Robur? Genau, der ostdeutsche Klassiker, der als Lkw-Typ der ostdeutschen VEB Robur-Werke Zittau in einer mehr als 30-jährigen Bauzeit weitgehend unverändert blieb und das Straßenbild im Osten vielerorts prägte. Mit eben einem solchen Robur als Bus ging es von Berlin nach Moskau. Mehr als 7.000 Kilometer lagen vor dem rbb‑Team, mit Abenteuerlust und Neugier ging es zu einem Sehnsuchtsort: zum... mehr lesen
Kleiner Bus ganz groß

Kleiner Bus ganz groß

17. Dezember 2018

1955 sorgte Kässbohrer auf dem Automobilsalon in Genf mit dem S6 für Aufsehen. 60 Jahre später stellt Schuco den S6 in 18-facher Verkleinerung auf die Räder, rechtzeitig zum Weihnachtsfest ist jetzt eine blau-weiße Variante in limitierter Auflage von 750 Stück im hauseigenen Onlineshop von Schuco erhältlich. Der kleine Setra von Schuco ist mehr als nur ein Modellbus, er ist mit 235 Bauteilen und einem Detailreichtum eine Hommage an das große Vorbild. Und in der Welt der Miniaturen mit satten... mehr lesen
Lehrstück

Lehrstück

11. Dezember 2018

Die Kessel AG aus Lenting hat eigentlich gar nichts mit Omnibussen im Sinn, denn das Unternehmen bei Ingolstadt ist auf Entwässerungstechnik spezialisiert. Doch weil es bei der Kessel AG eine Vorliebe für Oldtimer gibt (rund 60 der 600 Angestellten fahren einen Oldtimer) hat sich Edgar Thiemt, der Vorstand für Finanzen und Technik, entschlossen, mit den Azubis einen Oldtimer zu restaurieren. Warum? Weil die jungen Menschen so viel lernen, was sie später brauchen – besonders Handwerk und... mehr lesen