Oldtimer



70 Jahre Setra

70 Jahre Setra

3. März 2021

Not macht bekanntlich erfinderisch: 1950 hatte Otto Kässbohrer ein Problem, denn die rollende Basis für seine Omnibusse wurden nicht mehr in dem Maße geliefert, wie benötigt. Das Wirtschaftswunder führte dazu, dass die aufstrebende Bundesrepublik viele Lastwagen und Fahrgestelle für die Güterbeförderung benötigte. Kurzfristig musste eine Lösung her, denn auch die Nachfrage nach Kässbohrer-Omnibusse war groß. Zusammen mit seinem Chefkonstrukteur Georg Wahl suchte Otto Kässbohrer eine Lösung.... mehr lesen
Kleiner Ikarus ganz groß

Kleiner Ikarus ganz groß

2. März 2021

Keine Fotomontage, der Ikarus 260 misst wirklich stolze 91,4 Zentimeter! Wahnsinn, oder? Um in den Genuss dieses Modellbusses zu kommen, muss man aber in Ungarn wohnen oder dort einen Freund haben, der sich den Ikarus 260 im Maßstab 1/12 in einzelnen Bauteilen vom De Agostini Verlag zuschicken lässt. Eine verrückte Idee, insgesamt werden es 130 Aussendeungen sein, dann hat man den schmucken Ikarus 12-fach verkleinert auf dem Schreibtisch stehen. Ungarn als Heimatland des Ikarus ist sicherlich... mehr lesen
Brekina März-Neuheiten

Brekina März-Neuheiten

26. Februar 2021

Brekina hatte im letzten Jahr auf der Spielwarenmesse in Nürnberg ein wahres Modellbus-Neuheitenfeuerwerk gezündet und scheint das auch in diesem Jahr fortsetzen zu wollen: Was macht man in Zeiten einer Pandemie und abgesagter Messen mit Neuheiten? Genau, man stellt sie virtuell vor! Das Team von Brekina um Matthias Frank lud Fachhändler und Pressevertreter dann Ende Januar 2021 zu einer digitalen Neuheitenvorstellung ein. Da gab es erste Bilder des Do56 – bereits fertig dekoriert... mehr lesen
VK Modelle Neuheiten 2021

VK Modelle Neuheiten 2021

2. Februar 2021

Veit Kornberger ist in der Modellbuswelt immer für eine Überraschung gut: Kässbohrer lebt! Auch wenn die Ulmer Marke unter dem Dach von Daimler Buses in nur wenigen Jahren auf die Markenbezeichnung Setra geschrumpft ist, bei VK Modelle firmieren die Modellbusse auf der Webiste und im Katalog unter Kässbohrer. Keine Frage, wer einen S 140 ES und S 150 H sowie in einem Jahr dann vielleicht sogar einen S 14 im Angebot hat, der steht treu zur traditionelle Bezeichung Kässbohrer. Moment: Einen S... mehr lesen
Brekina Neuheiten 2021

Brekina Neuheiten 2021

28. Januar 2021

+++update+++ Was macht man in Zeiten einer Pandemie und abgesagter Messen mit Neuheiten? Genau, man stellt sie virtuell vor! Das Team von Brekina um Matthias Frank lud Fachhändler und Pressevertreter zu einer digitalen Neuheitenvorstellung ein. Perfekt umgesetzt die AHA-Formel: Matthias Frank hielt Abstand, eine weitere Hand aus dem Hintergrund stellte die Formneuheiten auf den Drehteller (so ist auch das Hygienekonzept berücksichtigt) und Ingo Meyer als Geschäftsführer von Brekina trug eine... mehr lesen
Nostalgie pur

Nostalgie pur

12. Januar 2021

Die Mercedes-Benz Argentinien S.A. wurde am 6 September 1951 gegründet und startete bereits wenige Monate später die Produktion im San Martin Werk. In diesem Jahr kann man den 70sten Geburtstag des ersten Produktionswerks außerhalb Deutschlands feiern. Auch wenn aktuell nur noch Fahrgstelle gefertigt werden, die Argentinier schwelgen gerne in Erinnerung und das Thema Mercedes-Benz in Argentinien ist dabei eng mit den Colectivos verknüpft. Jeder, der schon einmal das Mercedes-Benz Museum in... mehr lesen
Brekina Neuheiten 2021

Brekina Neuheiten 2021

5. Januar 2021

Brekina setzt das Modellbus-Neuheitenfeuerwerk, das im Januar 2020 auf der Spielwarenmesse gezündet wurde, in diesem Jahr weiter fort. Schon im Frühjahr will Brekina einen weiteren neuen Modellbus im Maßstab 1/87 präsentieren, wie es auf Nachfrage von omnibus.news heißt. Und der ist so etwas wie ein Stück Zeitgeschichte: Not macht bekanntlich erfinderisch! Das, was der Volksmund sagt, hat in den 1950er Jahren auch für die Berliner Verkehrsbetriebe im Osten der Stadt gegolten, denn die ließen... mehr lesen
Von der Rostlaube…

Von der Rostlaube…

8. September 2020

Von der Rostlaube zum Oldtimertraum: In Bamberg ist ein Oldtimer-Bus aus dem Jahr 1963 sozusagen aus seinem Schlummerschlaf wachgeküsst worden. Lange galt der Magirus-Deutz Saturn II, der bis 1980 für den Stadtverkehr in Bamberg im Einsatz war, als verschollen. Harald Wessely vom Verkehrsbetrieb der Stadtwerke hat ihn entdeckt und will ihn mit dem neu gegründeten Verein “Historischer Stadtverkehr Bamberg e.V.” wieder auf die Straße bringen. Bis zum nächsten Jahr soll die... mehr lesen
Ehrensache

Ehrensache

20. August 2020

Autocars Anciens de France mit Sitz im elsäsischen Wissembourg meldet einen Neuzugang, der dem Verein als Dauerleihgabe von der Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte Wuppertal überbracht wurde: Ein Ludewig Anderthalbdecker! Der Wagen 126 der Elektrizitätswerke Minden Ravensberg (EMR) ist zusammen mit dem baugleichen Fahrzeug 127 im Jahr 1974 bei den Gebrüdern Ludewig in Essen für die EMR aufgelegt worden. Es sind mit Sicherheit die letztgebauten Anderthalbdecker mit der klassischen Front und... mehr lesen
Skoolies groß in Fahrt

Skoolies groß in Fahrt

7. Juli 2020

Skoolie? Was bitte ist das denn? Skoolie ist ein neuer Trend aus Amerika, der auch schon nach Europa geschappt ist… Die Skoolie-Bewegung ist in der Camperwelt zuhause. Ein Skoolie ist ein ausrangierter Schulbus, der zum Wohnmobil umgebaut wurde oder wird. Auf mehreren Websites der Skoolie-Fans kann man einzelnen Projekten zuschauen. Die markanten gelben Fahrzeuge sind so einfach und robust, dass sie sich auch nach ihrem Dienst als Schulbus großer Beliebtheit erfreuen. Sitze raus, Wohnung... mehr lesen