Der Hanije CSA von Artitec in 1/87. Foto: Schreiber

Nicht nur Deutschland hatte einen Standard-Linienbus, sondern auch die Niederländer, wie eine der Formneuheiten von Artitec zur Spielwarenmesse in diesem Jahr zeigt: Aus Kunststoff im Maßstab 1/87 gibt ab Spätsommer den Standard-Linienbus mit der markant geknickten Scheibe in der Front der sechziger Jahre, der von der Commissie Standaardisering Autobusmaterieel (CSA) zusammen mit mehreren Verkehrsbetrieben konzipiert wurde. Artitec hat einen Aufbau-Klassiker der Niederlande als Vorbild ausgewählt: Auf einem Chassis von DAF wurde der so genannte CSA überwiegend von Hainje gefertigt, die Niederländer zeigten in Nürnberg den ersten Standard-Linienbus der Baujahre 1966 bis 1970. Acht Baureihen gab es bis zum Ende des CSA1 im Jahr 1983. Es folgte der CSA2, der bis 1988 gebaut wurde. Der CSA3 wurde von Hainje dann 1987 präsentiert, wurde aber nie in Serie gefertigt. In Vorbereitung seien weitere Baumuster, so das Versprechen von Artitec auf der Messe. Das erinnert an den deutschen Standard-Linienbus, der von 1968 bis 2000 in zwei Modell-Generationen von verschiedenen Herstellern gefertigt wurde. Auch hier kooperierte der Verband öffentlicher Verkehrsbetriebe mit Herstellern und Betreiber, um einen idealen Linienbus zu entwickeln, damit Busfahrer, Fahrgäste, Betreiber und Werkstätten markenübergreifend und herstellerunabhängig gleiche Bedingungen vorfanden, was Kosten reduzieren und vor allem den Alltag vereinfachen sollte. Das Basismodell des CSA von Hainje auf DAF-Basis wird von Artitec zunächst in zwei Farbvarianten (dunkelrot und gelbgrauweiß) ausgeliefert und kann entsprechend individualisiert werden, die Niederländer bieten dafür verschiedene Nassschieber an, um unterschiedliche Vorbilder ganz nach Wunsch des Käufers möglich zu machen. Den ersten CSA erhielt die Stadt Amsterdam. Der Hainje-DAF CSA1 hatte ein vollautomatisches Getriebe und Luftfederung sowie eine 2-2-1 Türkonfiguration.

Zwei Farbavarianten des CSA1 als DAF/Hainje wird Artitec zum Start ausliefern. Foto: Schreiber

Außerdem gab es als weitere Formneuheit bei Artitec einen historischen Doppeldecker der London General Omnibus Company (LGOC) zu sehen – ebenfalls im Maßstab 1/87. Der filigrane Modellbus gibt den Typ B430 wieder, heute einer der Stars im London Transport Museums, wie es seitens Artitec heißt. Es ist auch als militärische Version und Bausatz lieferbar. Ein weiteres Resin-Kleinserienmodell ist der Ford TT, den Artitec in diesem Jahr auch als Bus-Variante auflegen wird. (Artitec//PM/Leliveld/Sr)

Neu in 1/87: Der B430 der LGOC als Resin-Kleinserienmodell von Artitec. Foto: Schreiber

Kennen Sie noch eine Modellbus-Neuheit 2020? omnibus.news freut sich über Ihren Hinweis, einfach hier klicken und eine E-Mail an omnibus.news schicken – DANKE !

Modellbus-Formneuheiten 2020 (Stand 02.02.2020)

+++ Neoplan Skyliner NH22/3L, Maßstab 1/87, Starline (exklusiv für Brekina) +++ Mercedes-Benz O 407, Maßstab 1/87, Rietze +++ Berkhof Ambassador, Maßstab 1/87, Holland Oto +++ Büssing Senator 12D, Maßstab 1/87, Brekina +++ AEC Routemaster, Maßstab 1/87, Brekina +++ Volvo 9900, Maßstab 1/43, Eligor +++ Mercedes-Benz Citaro (’17) Hybrid, Maßstab 1/87, AWM +++ Volvo 9700, Maßstab 1/87, Motorart +++ Borgward B2000 Kässbohrer-Bus, Maßstab 1/87, NPE +++ Magirus Deutz Saturn Typ Hamburg, Maßstab 1/87, Brekina (exklusiv für Stadt im Modell) +++ AEC Routemaster Open Top-Variante, Maßstab 1/87, Brekina (exklusiv für Stadt im Modell) +++ GMC PD4014, Maßstab 1/87, Iconic Replicars +++ Prevost X3-45, Maßstab 1/87, Iconic Replicars +++ Renault R4190, Maßstab 1/87, Ree Modeles +++ GMC TDH-5303/5307 „New Look“ (Türvariation), Maßstab 1/87, Rapido Trains +++ Ikarus 280.08 (4 Türen), Maßstab 1/87, Brekina +++ Hainje Stadtbus CSA1, Maßstab 1/87, Artictec +++ Ford TT Bus, Maßstab 1/87, Artitec +++ LGOC Typ B430 Omnibus, Maßstab 1/87, Artitec +++ MAN MKN 26, Maßstab 1/87, Brekina +++ MAN 750 HO-Ü12, Maßstab 1/87, Brekina +++ Setra S 431 DT, Maßstab 1/160, Lemke Minis +++ New Bus for London, Maßstab 1/75, Welly +++ Jonckheere Bermuda Gelenkbus, Maßstab 1/87, Holland Oto +++ stil. amerikanischer Schulbus, Maßstab 1/18, Tamiya +++ MAN Lion’s Coach L, Maßstab ca. 1/100, Majorette +++ stilisierter Linienbus, Maßstab ca. 1/65, Bburago +++ Bus-Chassis S 315, Maßstab 1/87, Faller Car System +++ Berliet VSA Autobus, Maßstab 1/87, SAI +++ Hino Poncho, Maßstab 1/150, Kato +++ Iveco Daily Line, Maßstab 1/43, Eligor +++

Teilen auf: