In Kürze online: Fotos der Modellbusneuheiten der 70. Spielwarenmesse. Fotos: Kubath/Schaa, Montage: omnibus.news

Tradition und Moderne haben bei der Spielwarenmesse in diesem Jahr einen besonderen Stellenwert: Vom 30. Januar bis zum 3. Februar feierte die Weltleitmesse ihren 70. Geburtstag. Die Spielwarenmesse spiegelte die aktuelle Konzentration des Marktes wider: Faktoren wie der kontinuierliche Rückgang des Fachhandels und die Bereinigung der Distributionskanäle wirkten auf die Besucherzahlen ein., wie die Messegesellschaft resümierte. Modellbus-Fans können sich trotz Veränderungen des Marktres freuen: Auch die 2019er Auflage der Spielwarenmesse hielt wieder einige Modellbus-Neuheiten bereit. Nicht ganz so viele wie in den Jahren zuvor, wie der Bericht auf omnibus.news in der nächsten Woche zeigen wird. Die Recherche ist abgeschlossen, der Text über den Messerundgang wird gerade geschrieben. Die Fotos, die zeigen, was in Nürnberg zu sehen war, sind vorbereitet. Das heutige Foto soll neugierig machen, denn es gab auch einige Überraschungen zu sehen! Erste Neuheiten von Brekina, Corgi und Rietze gab es schon als aktuelle Meldung auf omnibus.news. Weitere Neuheiten kann man schon auf dem Foto erkennen. Alle Modellbusse der Spielwarenmesse 2019 gibt es dann in der kommenden Woche auf omnibus.news.

Teilen auf: