Im letzten Quartal des Jahres 2016 wurde es noch einmal spannend: FlixBus kündigt an, den skandinavischen Markt ab 2017 erobern zu wollen, das stete Expandieren scheint noch immer kein Ende gefunden zu haben. Aus Schweden kam ein neuer Modellbus im Maßstab 1/87: Der schwedische Anbieter One87 hatte in Fernost den im Original ab Mitte der 60er Jahre gebauten Scania Vabis CF 76-59 auflegen lassen.

Thomas Hartmann, Deutschlandchef von Volvo Bus, bietet schon serienreife Elektrobusse an. Foto: Schreiber

Auf der IAA 2016 war die so genannte eMobility eines der zentalen Gesprächsthemen. Thomas Hartmann, Deutschlandchef von Volvo Bus, trug die Diskussion so mancher Hersteller, die noch kein Fahrzeug auf der Straße haben, mit Fassung: „Volvo hat keine Prototypen oder Kundenfahrerprobungsbusse, sondern baut eMobility bereits in Serie.“ omnibus.news hat mit Unterstützung von Volvo im Oktober zwei Modellbus-Formneuheiten verlost: einen Volvo 7900 Electric Hybrid und den facegelifteten Volvo 9900. Rund 250.000 Besucher waren auf der IAA 2016 zu Gast. Ein leichtes Plus, das aber größer ist, denn die Messe war um einen Tag kürzer als zuvor. Der VDA-Präsident Matthias Wissmann zeigte sich hoch zufrieden. Der lastauto omnibus-Katalog 2017 erschien pünktlich zu IAA. Seit 46 Jahren ist das Nachschlagewerk in der Nutzfahrzeugbranche eine feste Größe. Nicht nur Daimler kann, auch Tata, der indische Großkonzern, hat (s)eine Busvision für die Zukunft.

Tata Ultra Electric

Neu aus Indien: Der Tata Ultra Electric. Foto: Kraus

FlixBus legte den Reiseklassiker des InterRail-Tickets der Schiene auch für den Fernbus auf und hat ab sofort das InterFlix-Ticket im Angebot: Für 99 Euro können Reiselustige fünf Fahrten zu den verschiedensten Zielen im gesamten FlixBus-Streckennetz unternehmen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis es ein Buch über Erlebnisse im Fernbus geben würde. Jeder, der schon einmal in einem Fernbus unterwegs war, hat bekanntlich etwas erlebt. Aus der anfänglichen Hassliebe – „es ist wie bei einer durchzechten Nacht, man sagt: nie wieder und dann ist man doch wieder dabei“ – sei inzwischen mehr Liebe geworden, sagt Sina Pousset. Im Goldmann Verlag ist das Buch „Keine Ahnung, wo wir hier gerade sind“ von Sina Poussat erschienen. Daimler baute eine zweite Batteriefabrik bei der hundertprozentigen Tochter Acuumotive am Standort Kamenz mit einer Investition von rund 500 Millionen Euro.

Niederflurig, drei Türen: ADL zeigte in Singapur eine neue Variante des Enviro 500. Foto: ADL

Der schottische Omnibushersteller Alexander Dennis Limited (ADL) hat beim Singapore International Transport Congress and Exhibition (SITCE) in Singapur einen neuen Doppeldecker gezeigt: Durchgehend niederflurig präsentierte sich der ausgestellte Konzeptbus, der eine Weiterentwicklung des erfolgreichen Doppelstock-Niederflurlinienbusses der Baureihe Enviro500, ist von der weltweit bereits über 6.000 Stück verkauft worden sind. Die Stadt Oldenburg und die für den Nahverkehr zuständige Verkehr und Wasser GmbH (VWG) haben im Oktober den kompletten Fuhrpark auf Erdgasantrieb umgestellt.

Sauberer Fuhrpark: Mit den zehn Mercedes-Benz Citaro NGT ist die Um-stellung auf 100 Prozent Bio-Antrieb perfekt. Andre Martin, Verkauf Mercedes-Benz Omnibusse, übergab den symbolischen Schlüssel der Fahr-zeuge an Michael Emschermann, Geschäftsführer der Verkehr und Wasser GmbH Oldenburg (VWG). Foto: Daimler

Das römische Verkehrsunternehmen Cotral Spa und MAN Truck & Bus Italien unterzeichneten ein Rahmenabkommen über die Lieferung von 100 Neoplan Skyliner in den nächsten vier Jahren. Weltpremiere in Birmingham: Volvo wuchs in Sachen Elektromobilität und stellte nun auch noch die Basis für einen elektrischen Doppeldecker mit Hybridtechnik auf die Räder: Auf der Euro Bus Expo 2016 präsentierte Volvo das B5LHC Double Deck Electric Hybrid Chassis. Student Johannes Schmutzler hat im Rahmen seiner Diplomarbeit das „flexible humanitäre Fahrzeugkonzept flexHVC“ entwickelt – und damit einen geländegängigen Bus, der für den Transport von Kranken oder Verwundeten ebenso eingesetzt werden kann wie als mobiles Versorgungs- und Operationszentrum in Krisengebieten. Unterstützt wurde er von den Busexperten von MAN Truck & Bus.  Akia Hess Otomotiv Karoser Imalat San. ve Tic Ltd hat auf der Busworld Turkey mit dem Ultra LF25 den wohl größten Doppelgelenkbus der Welt gezeigt. Zum BDO-Experten-Forum am 8. November in Berlin waren weit über 100 Teilnehmer angereist. Die Branche ist in Bewegung oder bewegt, wie ein Blick auf die Thema mutmaßen lässt: VO 1370, PBefG und Direktvergaben. Der nordamerikanische Hersteller Proterra hat einen Elektrobus vorgestellt, der im Versuch mit den vorgegebenen Parametern 1.000 Kilometern fährt. Wer den Elektrobus im Alltag einsetzt, der kann immer noch mit mindestens 600 Kilomtern rechnen.

Protera Catalyst E2

Der Catalyst E2 von Proterra hat eine theoretische Reichweite von 1.000 km. Foto: Proterra

Am Samstag, den 3. Dezember 2016, wurde die Buslinie 133 der KVB in Köln komplett auf Elektrobetrieb umgestellt. Deutschlands Marktführer im Fernbusverkehr braucht Geld für die weitere Expansion, so das Handelsblatt am 16. Dezember. Der US-Investor Silverlake steige ein und bringt mehrere hundert Millionen Euro für FlixBus mit, so die Zeitung. Autonomes Fahren ist bei der Deutschen Bahn (DB) schon mehr als reine Zukunftsmusik: Mitte Dezember haben der Vorstandsvorsitzende der DB, Dr. Rüdiger Grube, und das Bundesministererium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit Alexander Dobrindt an der Spitze, ein neues Testfeld der DB für autonome Busverkehre vorgestellt.

Der Setra Posterkalender 2017 ist ein optischer Genuss. Foto: Setra

Das hat Stil: Setra hat einen Posterkalender aufgelegt, der sich sehen lassen kann. Zwölf eindrucksvolle Momentaufnahmen aus der Produktion und dem Setra KundenCenter sind im Setra Posterkalender 2017 zu sehen. Die Monatsmotive, die nachts an den Standorten Mannheim und Neu-Ulm entstanden, wecken Emotionen auf träumerische Art und Weise. Und zweifelsohne werden die Omnibusse passend zum Markenimage sehr stilvoll in Szene gesetzt. Neugierig auf die restlichen Meldungen der letzten drei Monate des Jahres 2016? Hier geht es zu allen Meldungen des Monats Oktober, hier zu allen Meldungen im November und hier zu allen des Monats Dezember. Viel Spaß beim Lesen!

Teilen auf: