Bislang einzige bekannte Rietze Formneuheit des jahres 2020: Der Solaris Urbino 18 electric ´19. Foto: Rietze

Der Altdorfer Modelbusspezialist macht es spannend: Für das Modelljahr 2020 ist bisher als einzige Formneuheit der Solaris Urbino 18 electric (Baumuster 2019) im Vorführdesign bekannt – und auch schon ausgeliefert, denn bei Rietze werden angekündigte Modelle binnen kürzester Zeit auch an den Fachhandel geliefert. Die angekündigten Neuheiten 01-02.2020 enthalten neben der Formneuheit des Solaris Urbino 18 electric weitere 20 Modellbusse bekannter Linien- und Reisebus-Formen in unterschiedlichen Bedruckungs- und Fabrvarianten. Auch die Neuheiten 03-04.2020 sieht es ähnlich aus, keine Formneuheit, sondern noch einmal satte 20 Modellbusse bekannter Linien- und Reisebus-Formen in unterschiedlichen Bedruckungs- und Fabrvarianten. Man darf gespannt sein, was in Nürnberg auf der Spielwarenmesse in Halle 7A in den Vitrinen von Rietze zu sehen sein wird. Keine Frage, Rietze wird den Modellbusbereich weiter bespielen, mindestens einen neuen Modellbus wird es in Nürnberg zu sehen geben. Welches Vorbild die Miniatur hat, steht noch in den Sternen! In der nächsten Woche gibt es auf omnibus.news ein Gewinnspiel mit der Verlosung eben dieser Modellbus-Formneuheit geben. Natürlich wird es auch dieses Jahr wieder ein Messemodell geben, wie Christian Rietze in diesem Zusammenhang verriet. Im traditionellen Messeblau und in einer limitierten Auflage wird Rietze auf der Spielwarenmesse schon gleich den neuen Modellbus als Werbegeschenk an Kunden ausgeben!

Teilen auf: