Anzeige



Die Fotomontage von Corgi zeigt den LT 189 als Modellbus im Maßstab 1/76.

Die Fotomontage von Corgi zeigt den LT 189 als Modellbus im Maßstab 1/76.

Corgi macht es zum 60sten spannend: Im Jubiläumsjahr 2016 werden von Januar bis Juni insgesamt 16 neue Bedruckungsvarianten bekannter Modellbusse (Wright Eclipse Gemini, Daimler Roe Double Deck Bus, AEC Regent V Roe, Leyland PD3 Queen Mary Open Top, AEC RM Class Routemaster, Wright Eclipse Gemini II und New Routemaster sowie der Routemaster der Corgi Toys-Serie) ausgeliefert, für die zweite Jahreshälfte bleibt es also noch spannend. Die Briten haben zuletzt vor zwei Jahren mit dem Wright Eclipse Gemini II die letzte Formneuheit präsentiert. Spannend ist auch der New Routemaster, der vonCorgi zum ersten Mal nicht im klassischen Rot, sondern mit silberner Karosserie samt roter Streifen mit zwei verschiedenen Zielschildern aufgelegt wird. Vorbild ist der Wagen LT 189, der von Go Ahead London eingesetzt wird. Wahlweise mit Ziel Deptford Bridge und als Linie 453 sowie dem Kennzeichen LTZ 1189 oder dem Ziel Marylebone ist der New Routemaster im Maßstab 1/76 im Februar nächsten Jahres erhältlich. Beide Varianten haben eine geschlossene Hecktür und eine Bandenwerbung für das Musical „Charlie and the chocolate factory“. Wie gewohnt sind die Modellbusse detailliert bedruckt und mit allen Piktogrammen sowie Logos und Signets versehen. Alle Modellbusse können über Website von Corgi im hauseigenen Onlineshop vorbestellt werden.

Teilen auf: