Anzeige



Von September bis Dezember auf dem Weg zum Kunden: MB Minibusse.

Von September bis Dezember auf dem Weg zum Kunden: MB Minibusse.

Vom 14. September bis 04. Dezember geht Mercedes-Benz Omnibusse mit der My City-Roadshow auf große Deutschlandtour. Zu diesem Zweck werden drei niederflurige Minibus-Stadtbusse des Typs Sprinter City 35, City 65 und City 77 unterwegs sein. Die drei Sprinter City Fahrzeuge sind mit einer auffälligen Stadtsilhouette beklebt und wurden eigens für die Roadshow konfektioniert. Sie demonstrieren interessante Ausstattungshighlights wie zum Beispiel doppelbreite Außenschwingtüren, das Absenken der Busse zur Haltestelle „Kneeling“, aber auch Zahltische, auf denen Drucker und Entwerter montiert werden können. So geben die drei Minibusse einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Ausstattungs- und Einsatzmöglichkeiten der City-Modelle. Die Tour macht jeweils für drei Wochen in den Mercedes-Benz Omnibusverkaufs­büros halt. Start ist im Standort Süd, Garching bei München; dann geht es über die Stützpunkte West in Mannheim, nach Nord in Hamburg und Ost in Berlin. Der detaillierte Tourplan und die Verfügbarkeit der Fahrzeuge vor Ort können über den zuständigen Mercedes-Benz Omnibusverkäufer erfragt werden.

Teilen auf: