Bram Sevens von Holland Oto hat zur IAA in Halle 13 auch den neuen Irizar mitgebracht. Foto: Schreiber

Neben den Werbemodellen, die die Hersteller an die Kunden verschenken, gibt es eine Vielzahl an Modellbussen auch in deren Shops und bei den anwesenden Modellherstellern: Das größte Angebot hat Holland Oto mit nach Hannover gebracht. Allen voran der neue Irizar i8, den die Niederländer im Maßstab 1/50 haben auflegen lassen. Ein Olé war häufig in Halle 13 am Stand von Holland Oto auf der IAA Nutzfahrzeuge zu hören. Olé ist bekanntlich der Ausruf der Spanier, wenn sie Anerkennung und Begeisterung für eine Sache oder ein Ereignis ausdrücken. Holland Oto hat es geschafft, die Proportionen des kleinen Basken stimmig zu verkleinern. Die Bedürfnisse der Modellbuswelt hat man bei Holland Oto im Blick, es gibt mit dem Volvo 7900 Electric Hybrid beispielsweise auch ganz im Trend der Messe einen Elektrobus. Wahlweise als neutrale Ausführung oder in den Farben der Hamburger Hochbahn, jeweils im Maßstab 1/87. Auch die unterschiedlichen Modellbusse mit Vorbild VDL und Van Hool sind am Stand von Holland Oto in Halle 13 erhältlich.

Teilen auf: