WM EM Jubel

Jubelt auch im Bus: Die Figur aus der Lemke Collection. Foto: Schreiber

Europameisterschaft – das bedeutet nicht nur Sport, sondern auch: Party, Fan-Meile und natürlich den einen oder anderen Jubler. Das Jubeln ist bekanntlich die Offenbarung großer Freude durch entsprechendes Verhalten in Gestik, Mimik, Stimme, Sprache. Und laut den Gebrüdern Grimm ist Jubel eine laute schallende Freude. Und u.a. das “wortlose, langgezogene musicalische Frohlocken am Ende eines Kirchengesanges”. Stoßgebete wird sicherlich auch der ein oder andere Fan während des Spieles unserer 11 von sich gegeben… Humor darf und muss sein, so ist in diesen Tagen das Comedymagazin „Höggschde Konzentration“ von Tele5 mit dem animierten Jogi Löw, Mehmet Scholl. Thomas Müller und Jérome Boateng, für einige Jubler gut und so ein gelungener Einstieg in die dann folgenden, doch wohl eher ernsten 90 Minuten. Jubeln werden auch die Verantwortlichen des Hotel Ermitages, denn der DFB hat das Hotel komplett gemietet. Und auch die Angestellten dürften gejubelt haben, denn für sie gab es Deutschkurse – im südwestlichen Zipfel der Schweiz am Genfer See in Evian spricht man französisch… Viele E-Mails gab es zur Meldung vom 9. Juni auf omnibus.news, wo es einen ganz besonderen “Jubler” zu sehen gab: Ja, es gibt den Jubler noch, wenn auch ohne Modellbus, der wurde nur für das Foto hochgehalten… In der Lemke Collection wurde eine ca. 15 cm hohe Jubler-Figur zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 aufgelegt, die, im Auto oder Omnibus auf einer Klebebefestigung angebracht, bei einer Erschütterung oder bei überschwänglichem Torjubel wackelt. Wer sich für den Jubler interessiert, der wird im Onlineshop der Lemke Collection fündig.

Teilen auf: