Die InnoTrans findet jetzt im April 2021 statt. Foto: Messe Berlin, Montage: omnibus.news

Letzte Woche wurde der Termin für die InnoTrans im September diesen Jahres abgesagt, um den Vorgaben des Berliner Senats zur Eindämmung des SARS-CoV-2 zu entsprechen. Die Messe Berlin versprach zügig einen neuen Termin zu finden, jetzt ist er da: Die Innotrans wird vom 27. bis 30. April 2021 stattfinden. Das gibt nun für Aussteller, Fachbesucher sowie aller Messe-Mitarbeiter die nötige Planungssicherheit. “Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Ausstellern der InnoTrans für ihr Verständnis und ihre Treue“, erklärte Kerstin Schulz, Direktorin der InnoTrans. Die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet, punktet bei Ausstellern wie Besuchern besonders mit den fünf Messesegmenten Railway Technology, Railway Infrastructure sowie Interiors und Tunnel Construction und Public Transport. Und gerade dieser Bereich lockt immer mehr Aussteller, nicht zuletzt, weil immer mehr Bushersteller von der IAA in Hannover zur Innotrans nach Berlin umzogen, um ihre Neuheiten vor einem Fachpublikum zu zeigen. Den Trend zur Elektrifizierung des straßengebunden ÖPNV wurde die Innotrans mit dem International Bus Forum von Anfang an gerecht. Das Bus Display der InnoTrans fand auch viel Zuspruch: Die einzigartige Ausstellungsfläche im zentral gelegenen Sommergarten verbindet eine Präsentationsfläche für E-Busse im Static Display mit einer 500 Meter langen Testfahrstrecke zur Demonstration der Fahrzeuge. Thematisch angegliedert ist das Bus Display an das Segment Public Transport, mit über 22.000 m² das drittgrößte Segment der Innotrans. Gerade in Großstädten und urbanen Räumen kommt dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Hinblick auf Elektromobilität eine wichtige Funktion zu. Informationen zum Thema Digitalisierung am Beispiel von Bus und Bahn im öffentlichen Verkehr gab es dür die Fachbesucher zuletzt im Dialog Forum. Diese Expertenrunde im Palais am Funkturm veranstaltete auch der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV). Die Innotrans, die im September 2020 stattfinden sollte, wurde auf den 27. bis 30. April 2021 verschoben. Mehr Informationen stehen online unter www.innotrans.com bereit. (Messe Berlin/Senat Berlin/PM/Schreiber)

 

Teilen auf: