HSV MAN Lions Coach Johan Djourou

Johan Djourou, HSV-Kapitän, hat sichtlich Spaß mit dem MAN Lions Coach. Foto: MAN

Auch künftig geht der Dino der Liga mit einem Lions Coach L auf Tour, wie MAN mitteilt. Der Hamburger SV hat die mit MAN seit 2010 bestehende Partnerschaft um drei Jahre bis 2019 verlängert. Dies gaben Oliver Poppelbaum, Bereichsleiter Digital, Sales & CRM der HSV Fußball AG und Hartmut Sander, Vice President der MAN Truck & Bus AG, bekannt. „Der Hamburger Sportverein freut sich sehr, die Partnerschaft mit MAN verlängert zu haben. Gemeinsam werden wir die erfolgreiche Zusammenarbeit in Zukunft aktiv und innovativ weiterentwickeln“, erklärt Poppelbaum. Auch Hartmut Sander zeigt sich erfreut: „Vom HSV geht als Urgestein der Liga eine besondere Strahlkraft aus. Der Verein blickt auf eine lange Tradition mit großen Erfolgen zurück und erfreut sich insbesondere in unserer Vertriebsregion Nord großer Beliebtheit. Die Zusammenarbeit mit dem HSV ist ein wichtiger Bestandteil unserer nationalen Aktivitäten und wir blicken sehr zuversichtlich auf drei weitere gemeinsame Jahre. Das Engagement von MAN geht weit über das Stellen eines Fahrzeugs hinaus. Im Mittelpunkt steht jedoch der MAN Lions Coach L als Mannschaftsbus des Vereins. „Im Rahmen unserer Partnerschaften wollen wir unsere Marke jedes Jahr aufs Neue im Fußballumfeld erlebbar machen. Mit innovativen Maßnahmen wie z.B. einer spektakulären Bustaufe oder der Gestaltung des Busses durch die Fans ist uns das beim HSV in der Vergangenheit bereits hervorragend gelungen“, so Sander weiter. „MAN ist mit dem Mannschaftsbus ganz nah an unserem Team. Wir sind sehr dankbar, auch in den kommenden Jahren mit so großer Qualität unterstützt zu werden“, fügt Oliver Poppelbaum abschließend hinzu. Seit 2010 ist MAN offizieller Partner des Hamburger SV und stellt als Partner für Nutzfahrzeuge den offiziellen Mannschaftsbus der Hanseaten. MAN kann aber noch mehr: MAN verlängert das Sponsoring von weiteren vier Fußballvereinen in der Bundesliga. Borussia Dortmund, der FC Augsburg, Borussia Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg  fahren bis 2019 MAN Lions Coach L als Mannschaftsbus.

Teilen auf: