Ein neues Fahrzeug, ein neues Video – zumindest, was die Art und Weise der optischen Präsentation betrifft: Die Hamburger Hochbahn hat ein Video der in der Hansestadt im Herbst letzten Jahres in Dienst gestellten Solaris Urbino 12 Electric-Busse beim Online-Portal Youtube online gestellt. Komplett emissionsfrei, nahezu geräuschlos und ohne jegliches Ruckeln beim Anfahren – das seien wesentliche Markenzeichen der Solaris-Batteriebusse, wie die Hochbahn anlässlich der Vorstellung im letzten Jahr mitteilte. Ulrike Riedel, Hochbahn-Vorstand Personal und Betrieb: „Der neue Batteriebus wird uns wichtige Erkenntnisse bringen und die Erfahrungen, die wir seit gut einem Jahr auf der Innovationslinie 109 sammeln, ergänzen. Der Weg zu emissionsfreien Bussen umfasst aber nicht nur die Fahrzeuge, sondern wird die komplette Businfrastruktur von Betriebshöfen über die Ladeeinrichtung bis hin zu den Werkstätten verändern. Auch Berufsfelder und Arbeitsabläufe werden sich auf die neuen Technologien ausrichten.“ Dass das auch für die Informationen für die Fahrer gilt, wird im Video deutlich: Die klassische Armaturentafel gibt es nicht mehr, stattdessen liefert ein Display alle benötigten Informationen.

 

Teilen auf: