Seite auswählen

Anzeige



Ganz klassisch, so wie man die Tests kennt, hat Sascha Böhnke, der Mann hinter dem  bewegten Teil der beiden Fachzeitschriften Omnibusrevue und BUSFahrer, jetzt auch noch seinen Film vom Futura FDD2 bei BUS TV ins Netz gestellt. Zuvor gab es schon einen ersten Film, der sich aber auf den Tester selbst und die Bild-in-Bild-Darstellung konzentrierte. Neben den Live-Kommentaren beim Testen gab es damals schon wichtige Aussagen zu den Stärken und Schwächen des Doppeldeckers. In diesem neuen Film lernt man nun den neuen Stolz des niederländischen Bushersteller VDL ausführlich kennen: In zahlreichen Innen- und Außenaufnahmen zeigt sich dieser Doppelstockbus von seiner besten Seite. Als Fazit kommt Sascha Böhnke nach gut 13 Minuten zu folgendem Schluss: Es lasse sich mit diesem Bus entspannt in die Zukunft fahren. Und zuvor hieß es schon: Der VDL-Doppeldecker sei eine beeindruckende Erscheinung. Zahlreiche Ideen, darunter auch völlig neue, seien eingeflossen in einen Bus, bei dem es stets darauf ankomme, die Quadratur des Kreises zu schaffen.  Nun, VDL sei nah dran. Viel Spaß beim Anschauen!

Teilen auf:

Anzeige