DeinBus-Werbeplakat für eine Rabatt-Aktion. Foto: DeinBus.de

DeinBus.de ist schon mehrfach mit sehr gut gemachten Werbekampagnen aufgefallen. Jetzt gibt bzw. gab es wieder einen Schmunzler: Der Fernbusanbieter forderte zum Umsteigen auf. “Ein kleiner Schritt für dich” heißt es in weißen Buchstaben, dazu ganz passend ein Astronaut und ein gelb-blauer Fernbus von DeinBus.de. Natürlich hat der Astronaut den DeinBus-Fernbus im Blick und kehrt dem Wettbewerber den Rücken zu… Am rechten Rand ist noch ein Teil eines Omnibusses in den Farben Grün und Orange zu sehen. Wer die Botschaft dann immer noch nicht verstanden hat, den macht DeinBus ganz plakativ darauf aufmerksam: “Du bist unzufrieden mit dem Service von Flixbus?” heißt die Frage auf einer Seite der Website von Deinbus.de, die zum Umsteigen animiert. DeinBus.de erleichtert das Umsteigen, “…mit Deinem letzten Flixbus-Ticket erhältst Du als Neukunde ab sofort einmalig 50 % Rabatt auf eine Fahrt im DeinBus.de-Streckennetz. Du warst lang genug „grün” hinter den Ohren! Wechsle zu DeinBus.de, damit gelb auch in Zukunft Teil der Fernbuslandschaft bleibt!”. Das Vorgehen war denkbar einfach: Als Besitzer eines FlixBus-Tickets und noch nie Fahrgast an Bord eines DeinBus.de-Fernbusses musste man nur das FlixBus-Ticket scannen oder fotografieren und ein Formular ausfüllen. Der dann personalisierte 50%-Rabattcode kam umgehend per E-Mail. Wer dann online oder telefonisch buchte, musste nur noch den Rabattcode eingeben bzw. nennen. Fertig. So einfach ist es, neue Kunden für sich zu gewinnen. Einziger Wehrmutstropfen: Die Fahrt musste bis zum 28.02.2017 stattfinden.

Teilen auf: